Trekkingforum.com

Zurück   Trekkingforum.com > Asien > Zentralasien > Trekking in Zentralasien

Trekkingforum Service
Impressum Präambel
Netikette Werte
Datenschutzbestimmungen
Forenregeln - Benutzerkonsens
Hilfe / FAQ Wer ist online
Alles als gelesen markieren
Interessengemeinschaften
Alle Interessensgruppen
Alle IG-Kategorien
Fotogalerie & Alle Alben
Fotos hochladen
Neueste Fotos
Neueste Bildkommentare
Alle Alben
Diashow
Diashow
Trekkingforum Termine
Kalender
Fernsehsendungen
Offlinetreffen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.11.2006, 11:12
Benutzerbild von Kombrig
Kombrig Kombrig ist offline
aktiv dabei
 
Registriert seit: 12.11.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 134
Galerie: 0
Standard Russischer Wanderer in Afghanistan verschwunden

ACHTUNG!

Ein Russischer Wanderer ist in Afghanistan verschwunden. Bitte an alle, die in der Zeit vom August bis Oktober 2006 in der Region (s. die Beschreibung in Englisch unten) waren: hat jemand den gesuchten (s.Foto weiter unten) gesehen? Wenn ja, was hat er über seine künftige Reiseroute erzählt? Zum letzten Mal wurde er in Wakhan-Tal gesehen, in welche Richtung er weiter ging, ist unklar. Bitte lesen Sie den englischen Text unten. Wenn Sie etwas über die vermisste Person wissen, bitte senden Sie unverzüglich eine Nachricht an mich. JEDE INFORMATION IST WICHTIG !!!!! Auch Ratschläge, an wen man sich in diesem Fall vor Ort wenden soll.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

To all those, who visited the Wakhan Valley, Afghanistan, in the period August-Oktober 2006:

Russian adventurer missed:

Sergei Bereznitskiy, born in Moscow, Russia on July 9th, 1980.

Planned itinerary: Moscow-Tajikistan-Faizabad-Ishkashim-Vakhan Corridor-Iran-Moscow.

Was supposed to return no later than early October 2006. Last SMS sent from Faizabad on August 27, through Afghan Wireless Communication Company.

LAST SEEN IN THE WAKHAN VALLEY LAST WEEK OF AUGUST 2006.

Description: 180 cm tall, black hair, brown eyes, straight nose. One ear has unusual angular shape.

Clothing: yellow-green pants with yellow pockets, black pants, Russian-made trekking boots, camouflage anorak coat, beige and white brimmed hat, dark-blue fleece pullover.

Gear: large black backpack, pickaxe, crampons.

Skills: experienced mountaineer and hitchhiker, has visited Afghanistan, Iraq and Iran, speaks fluent English and colloquial Arabic.

Documents: Russian passport 60 N4943168; letter from the Academy of Free Travel in Arabic, possibly also in English and Farsi; Vakhan Corridor maps.

Geändert von Kombrig (12.11.2006 um 19:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.11.2006, 12:17
Robiwahn Robiwahn ist offline
regelmäßig dabei
 
Registriert seit: 20.06.2006
Ort: nach Bolivien wieder Dresden
Beiträge: 85
Galerie: 0
Standard AW: Russischer Wanderer In Afghanistan Verschwunden !!!

Moin

Schick mir ne Mail mit der URL für das Foto, dann baue ich das ein.

Grüße, Robert

PS: Achja, meine Adresse: Robert aet suedchile punto de
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.11.2006, 17:36
Benutzerbild von Nikolai
Nikolai Nikolai ist offline
regelmäßig dabei
 
Registriert seit: 03.02.2005
Ort: Berlin und Moskau
Beiträge: 70
Galerie: 0
Standard AW: Russischer Wanderer In Afghanistan Verschwunden !!!

Zitat:
Zitat von Kombrig
ACHTUNG!

Ein Russischer Wanderer ist in Afganistan verschwunden.
Hallo,

für Kombrig: das Bild vom vermissten Wanderer. Antwort bitte, falls jemand was weiss, entweder hier oder an Kombrig: kombrig(at)kombrig.net

Nikolai

__________________
Die Abgeschiedenheit ist was, worauf ich Wert lege: www.ruTour.de

Geändert von Nikolai (12.11.2006 um 19:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.11.2006, 18:36
Benutzerbild von Kombrig
Kombrig Kombrig ist offline
aktiv dabei
 
Registriert seit: 12.11.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 134
Galerie: 0
Standard AW: Russischer Wanderer In Afghanistan Verschwunden !!!

Danke für deine Hilfe, Nikolai
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.11.2006, 20:41
Robiwahn Robiwahn ist offline
regelmäßig dabei
 
Registriert seit: 20.06.2006
Ort: nach Bolivien wieder Dresden
Beiträge: 85
Galerie: 0
Standard AW: Russischer Wanderer In Afghanistan Verschwunden !!!

Ok, wie ich sehe, hat dir jemand schneller geholfen. Viel Glück bei der Suche.

Grüße, Robert
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.11.2006, 20:49
Benutzerbild von Kombrig
Kombrig Kombrig ist offline
aktiv dabei
 
Registriert seit: 12.11.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 134
Galerie: 0
Standard AW: Russischer Wanderer In Afghanistan Verschwunden !!!

Ich danke Dir auf jeden Fall, Robert. Es hat sich zum Glück ein netter Russe gefunden, jetz klappt's mit Foto.
Gruß,
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.11.2006, 23:43
phacops phacops ist offline
zweite Heimat Trekkingforum
 
Registriert seit: 15.03.2002
Ort: im Süden und (manchmal) im Ost
Beiträge: 2.622
Galerie: 0
Standard AW: Russischer Wanderer In Afghanistan Verschwunden !!!

Hallo Kombrig,

das wird schwierig werden, jemanden zu finden, der in der fraglichen Zeit im Wakhan war. Vielleicht ein Soldat der Schutztruppen?
Vielleicht kannst du noch ein paar Details der Tour Sergeis mitteilen?
War er völlig allein oder mit Agentur? Mit Jeep oder zu Fuß? Hatte er Kontaktpersonen?
Eine Agentur, die den in Pakistan an den Wakhan-Korridor angrenzenden Teil gelegentlich bereist, sitzt in Chitral. Vielleicht haben die Kontakt zu den Einheimischen, die ja wohl öfter über die Grenze gehen.

Ist eine Suchmannschaft vor Ort?
Wer ist eingeschaltet und unternimmt etwas?

phacops
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.11.2006, 07:45
Benutzerbild von Kombrig
Kombrig Kombrig ist offline
aktiv dabei
 
Registriert seit: 12.11.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 134
Galerie: 0
Standard AW: Russischer Wanderer In Afghanistan Verschwunden !!!

Hallo,

soweit ich weiss,
- er war allein und zu Fuß. Tramper-Erfahrung.
- keine Agentur, selbstständig.
- Eingeschaltet: russ. Botschaft; auch Mitarbeiter v. Aga Khan Development Network (AKDN) - sie haben zumindest diejenigen Personen gefunden und befragt, die die letzten waren, mit wem Sergei im Wakhan-Tal Kontakt hatte.

Was ist mit der Agentur in Chitral? Ein Reisebüro? Machen Sie Bus-/Jeep-Touren etwa? Dann ist es keine schlechte Idee, sie zu kontaktieren, da sie Kontakt zu den Einheimischen haben. Oder habe ich mit der Agentur etwas falsch verstanden?

Habe grad die Agentur in Chitral "gegoogelt", kann aber keine Information finden. Hast Du zufällig die Adresse?

Geändert von Kombrig (13.11.2006 um 08:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.11.2006, 08:28
phacops phacops ist offline
zweite Heimat Trekkingforum
 
Registriert seit: 15.03.2002
Ort: im Süden und (manchmal) im Ost
Beiträge: 2.622
Galerie: 0
Standard AW: Russischer Wanderer In Afghanistan Verschwunden !!!

Hallo Kombrig,

die Agentur in Chitral ist Hindukush Heights :
http://www.hindukush.com.pk/Travel_company.htm

Vielleicht postest du auch im Pakistan-Forum:
http://p078.ezboard.com/bpakistantravelforum

In Chitral residiert auch Imran the trekker, der vielfältige Kontakte hat, auch nach Afghanistan. Vielleicht kontaktest du ihn auch direkt (Adresse wohl im obigen Pak-forum)?

phacops

Geändert von phacops (13.11.2006 um 11:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.11.2006, 08:31
Benutzerbild von Kombrig
Kombrig Kombrig ist offline
aktiv dabei
 
Registriert seit: 12.11.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 134
Galerie: 0
Standard AW: Russischer Wanderer In Afghanistan Verschwunden !!!

Danke Dir für die Info.
Werde jetzt versuchen, diesen Imram the trekker zu kontaktieren. Immerhin ein Hoffnungsschimmer.
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 13.11.2006, 08:39
phacops phacops ist offline
zweite Heimat Trekkingforum
 
Registriert seit: 15.03.2002
Ort: im Süden und (manchmal) im Ost
Beiträge: 2.622
Galerie: 0
Standard AW: Russischer Wanderer In Afghanistan Verschwunden !!!

Vielleicht klappts damit:

http://members.virtualtourist.com/m/m/60868/

Sonst im ezbord versuchen.

phacops

PS: Imran könnte evtl. auch ins Wakhan gehen. Seine Preise sind moderat. Und vor allem hat er Kontakte. ph.

Ich versuche mal die möglichen Kontaktadressen vorübergehend hier rein zu stellen.
Wenn du Kontakt hast, würde ich sie wieder löschen.

Geändert von phacops (01.12.2006 um 20:22 Uhr) Grund: Adressen gelöscht
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 13.11.2006, 08:49
Benutzerbild von Kombrig
Kombrig Kombrig ist offline
aktiv dabei
 
Registriert seit: 12.11.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 134
Galerie: 0
Standard AW: Russischer Wanderer In Afghanistan Verschwunden !!!

Im ezbord bereits gefunden, werde ihn anschreiben. Danke Dir, phacops
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 13.11.2006, 08:52
phacops phacops ist offline
zweite Heimat Trekkingforum
 
Registriert seit: 15.03.2002
Ort: im Süden und (manchmal) im Ost
Beiträge: 2.622
Galerie: 0
Standard AW: Russischer Wanderer In Afghanistan Verschwunden !!!

Imran spricht gut englisch und französisch.

Wenn du weitere Fragen hast, einfach reinstellen
Auch weitere Infos.
Vielleicht ergibt sich irgendeine Verbindung.
Seit Ende August ist natürlich eine Menge Zeit vergangen.
phacops


PS: Vielleicht hilft dir auch dieser link weiter:
http://www.juldu.com/index.html
ph.

Geändert von phacops (13.11.2006 um 11:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 13.11.2006, 12:06
Benutzerbild von Kombrig
Kombrig Kombrig ist offline
aktiv dabei
 
Registriert seit: 12.11.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 134
Galerie: 0
Standard AW: Russischer Wanderer In Afghanistan Verschwunden !!!

Zitat:
Zitat von phacops
Wenn du weitere Fragen hast, einfach reinstellen. Auch weitere Infos. Vielleicht ergibt sich irgendeine Verbindung.
OK, hier Info, die wir gerade von einem Mitarbeiter des Aga Khan Development Network (AKDN) bekommen haben:

-------------------------------------------------------
Here is some of the details about road access in the area that you have asked for. From Ishkashim (Afghanistan), it takes almost 5 and half up to 6 hours to reach Gozkhon village. This village is an entry point to Big Pamir. There is a bridge between Gozkhon (Afghanistan) and Langar (on the Tajikistan side). Please keep it in mind that this is not an official border ( there is no facility of having your passport being stamped for entry and exit). From Gozkhon to Big Pamir, you need to have at least 2 weeks time. There is no jeepable road, but either by foot or on animals, like horses and Yaks.

From Gozkhon to Sarhad-e-Brughill, there is another 5 to 5 and half hours drive. There is jeepable road, but you need to have a very good condition vehicle, as I mentioned 4x4. In winter, it snows a lot. You may also need proper warm clothes as wel as trekking shoes, sleeping bags and tents. From Sarhad-e-Brughill to Minora (the last settlement of Kirgiz people in the little pamir, atleast 10 days trekking (5 days to trek in and another 5 days to trek out).

According to both the Tajik engineers, he hasn’t gone towards little pamir, because, Sarhad-e-Brughill is the entry point for little pamir, while your friend was seen walking downwards towards lower Wakhan. He may have tried to go to Big Pamir while passing through Gozkhon on his way back.

In a few days time, I have to go to Sarhad-e-brugill. I will go to Gozkhon as well just to get some information. As far as roads and weather conditions are concerned, roads will be snow kept by the time you will be coming and there is no road to big pamir from Afghanistan side.
-------------------------------------------------------
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 13.11.2006, 18:05
phacops phacops ist offline
zweite Heimat Trekkingforum
 
Registriert seit: 15.03.2002
Ort: im Süden und (manchmal) im Ost
Beiträge: 2.622
Galerie: 0
Standard AW: Russischer Wanderer In Afghanistan Verschwunden !!!

Ein paar weitere Details hier:

http://www.digihitch.com/ftopicp-36214.html

phacops
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:23 Uhr.


© by Andreas Pflügler, 2001-2009

Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS