Trekkingforum.com

Zurück   Trekkingforum.com > Himalaya und Karakorum > Tibet und angrenzende Gebiete > Trekking in Tibet

Trekkingforum Service
Impressum Präambel
Netikette Werte
Datenschutzbestimmungen
Forenregeln - Benutzerkonsens
Hilfe / FAQ Wer ist online
Alles als gelesen markieren
Interessengemeinschaften
Alle Interessensgruppen
Alle IG-Kategorien
Fotogalerie & Alle Alben
Fotos hochladen
Neueste Fotos
Neueste Bildkommentare
Alle Alben
Diashow
Diashow
Trekkingforum Termine
Kalender
Fernsehsendungen
Offlinetreffen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.06.2006, 16:44
PKS
Gast
 
Beiträge: n/a
Galerie:
Ausrufezeichen Tibet Permit - Chengdu

Hallo,

ich brauche Rat... Ursprünglich hatten wir 4 Wochen für Anreise Peking -> Chengdu -> Lhasa -> Strecke nach Kathamandu teils mit dem MTB-> Kathmandu geplant.
Jetzt verkürzt sich die Tour (Umbuchung ist notendig) um eine Woche. Da ich immer wieder von Problemen in Chengdu mit dem Permit und damit schneller Weiterreise nach Tibet gehört habe - hier meine Frage:
Gibt es schon eine Möglichkeit ohne "Zwischenaufenthalt in Chengdu" nach Tibet zu kommen? Wie lange sollte man in Chengdu einplanen?

Wie ist die Lage in Nepal generell? Das AA hält die Lage ja immer noch für angespannt.

Über eine schnelle Antwort würde ich mich sehr freuen, da wir zügig umbuchen müssen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:26 Uhr.


© by Andreas Pflügler, 2001-2009

Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS