Trekkingforum.com

Zurück   Trekkingforum.com > Allgemeines > Ausrüstung

Trekkingforum Service
Impressum Präambel
Netikette Werte
Datenschutzbestimmungen
Forenregeln - Benutzerkonsens
Hilfe / FAQ Wer ist online
Alles als gelesen markieren
Interessengemeinschaften
Alle Interessensgruppen
Alle IG-Kategorien
Fotogalerie & Alle Alben
Fotos hochladen
Neueste Fotos
Neueste Bildkommentare
Alle Alben
Diashow
Diashow
Trekkingforum Termine
Kalender
Fernsehsendungen
Offlinetreffen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.02.2006, 17:45
Robson
Gast
 
Beiträge: n/a
Galerie:
Standard Zelt-Liegefläche länger als 2.25m?

Hallo,
bin auf der Suche nach einem 4 JahresZeitenZelt, wobei Hauptaugenmerk schon auf einem relativ geringen Gewicht liegt (so um die 2.5kg würde noch gehen). Ich weiss, gibt es eine Menge, nur das Problem ist, dass ich selber 1,95m gross bin, und mein Daunenschlafsack so um die 2.25 Länge hat.
Das Helpsport Fjellheimen 2 (nicht die Camp-Version) ist ziemlich lang, und auch leicht, weiss da jemand was. Die Camp Version ist ja lt.Outdoor Magazin nicht so der Brüller...
So hat einer vielleicht ein Idee? 2 Mann, Konstruktion spielt nicht so ne Rolle, halt mit langer Liegefläche? . Hatte mal ein Nallo (2,20m) mit einem kürzeren Schlafsack, aber auch schon knapp..zu oft angestossen...
Wäre für alle Tips dankbar
Robson
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.02.2006, 18:24
Benutzerbild von Harp Booth
Harp Booth Harp Booth ist gerade online
Moderator
 
Registriert seit: 22.02.2005
Ort: Bayern
Beiträge: 3.428
Galerie: 52
Standard AW: Zelt-Liegefläche länger als 2.25m?

Hallo Ropson,

bin auch 1,98 gross und habe das Nammatj. Die Liegefläche ist zwar auch "nur" 2,20 lang, dafür fällt das Fußteil des Zeltes weniger flach ab. Das ganze wiegt natürlich auch mehr als das Nallo.

Das Problem mit dem am Fuss nassen Dauenschlafsack vom Anstossen habe ich bei meiner Länge jedoch auch immer.

Ich leg meine Regenjack am Fußende zu einem Teil unter die Isomatte und schlage den Rest über das Fussteil des Schlafsacken.

Hierdurch lässt sich das Problem zumindest teilweise eindämmen.

Aber was längeres in dieser Gewichtsklasse hab ich damals nicht gefunden. Daher bin ich auch gespannt, ob jemand noch Alternativen kennt.

Gruss Harald
__________________
D. Nuhr: "Es gibt sehr schöne Flecken auf dieser Erde,
allerdings liegen Sie oft ein wenig außerhalb und sind mit
öffentlichen Verkehrsmitteln nur schwer zu erreichen."
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.02.2006, 19:54
hikingharry hikingharry ist offline
schreibt viel
 
Registriert seit: 21.12.2004
Ort: Tirol
Beiträge: 316
Galerie: 0
Standard AW: Zelt-Liegefläche länger als 2.25m?

Inwiefern das folgende Zelt 100% wintertauglich ist kann ich nicht so beurteilen. Ich habe den Vorgänger das Stetind, und verwende dieses auch im Winter.

Aber hier HELSPORT Ringstind , Innenzeltänge: 2,50m

Gruß hikingharry
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.02.2006, 20:18
Benutzerbild von max h. aus w.
max h. aus w. max h. aus w. ist offline
regelmäßig dabei
 
Registriert seit: 18.12.2005
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 50
Galerie: 0
Standard AW: Zelt-Liegefläche länger als 2.25m?

Hallo Robson,

schau Dir mal das Wechsel Outpost an.
http://wechsel-tents.de/www/index.ph...ct=6027&lan=de
das gibt es gerade hier:
http://www.outdoorweltshop.de/shop.p...a6a1a343442db4
für 240€ statt 400€.

Gruß Max
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.02.2006, 14:09
Benutzerbild von Tobi
Tobi Tobi ist offline
schreibt viel
 
Registriert seit: 10.01.2006
Ort: -
Beiträge: 304
Galerie: 0
Standard AW: Zelt-Liegefläche länger als 2.25m?

Das Ferret-III-light von VAUDE ist mit 3,6kg zwar etwas schwerer als Du angegeben hast, hat dafür aber die passende Länge. Bin "nur" 190cm groß und habe in dem Zelt sehr gut Platz. Sollte auch für Deine Größe ok sein.

Gruss
Tobi
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.02.2006, 14:50
Scubapro Scubapro ist offline
schreibt viel
 
Registriert seit: 04.01.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 231
Galerie: 0
Standard AW: Zelt-Liegefläche länger als 2.25m?

Das Vela II als auch das Bibler Fitzroy (siehe www.gecko-climbing.de ) sind ziemlich groß...

Letzteres ist ein heißer Kandidat für mein nächstes Zelt (bin auch zu groß für das meiste - u.a. mein Namatj ist auch knapp an der Schmerzgrenze...)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was für ein Zelt? SandraKo Trekking in Patagonien 2 03.11.2005 22:27
The North Face - Zelt MOUNTAIN 25 seven_joe Ausrüstung 2 30.08.2005 10:59
Schlafsack + Zelt Wulf Ausrüstung 24 26.12.2004 12:48
Biete Tatonka Sherpa Dome Plus ZELT! Guest Biete 0 20.07.2004 20:35
Zelt Tatonka Alaska 3 vs. Jack Wolfskin Tundra 3 Guest Ausrüstung 3 21.04.2004 18:49


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:23 Uhr.


© by Andreas Pflügler, 2001-2009

Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS