Trekkingforum.com

Zurück   Trekkingforum.com > Europa > Nordeuropa > Wandern in Nordeuropa

Trekkingforum Service
Impressum Präambel
Netikette Werte
Datenschutzbestimmungen
Forenregeln - Benutzerkonsens
Hilfe / FAQ Wer ist online
Alles als gelesen markieren
Interessengemeinschaften
Alle Interessensgruppen
Alle IG-Kategorien
Fotogalerie & Alle Alben
Fotos hochladen
Neueste Fotos
Neueste Bildkommentare
Alle Alben
Diashow
Diashow
Trekkingforum Termine
Kalender
Fernsehsendungen
Offlinetreffen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.08.2005, 16:45
suppenteller suppenteller ist offline
Forumsfrischling
 
Registriert seit: 22.08.2005
Ort: Köln
Beiträge: 6
Galerie: 0
Standard Sarek - einige Fragen

hallo, ich habe noch ein paar fragen für meine sarektour im september, vielleicht kann ja jemand bei der einen oder anderen sache weiterhelfen

angedacht ist folgende strecke:

ruohtesvagge - mikkastugan - kleiner schwenker um den laddebakte - wieder hoch zum basstavagge - ausstieg über kungsleden

die letzte hütte die auf meiner BD10 karte auf dem padjelantaleden sehen kann ist Akka, wie komme ich zu dahin? mit dem boot, per bus (von jokkmokk aus)? kann jemand mehr infos geben?

[die hier vorher stehende frage habe ich schon geklärt]

den weg über parte und die brücke bro ist mir bekannt, nur wie ist das zu laufen, komme ich dann von der hochlage gut ins rapadalen runter?

wäre über ein paar tipps etc dankbar, könnt ihr sonst noch was empfehlen, haben so 10-12 tage zeit, wenns nicht gerade ne gletscherüberquerung ist, ist alles drin

vielen dank schonmal!

Geändert von suppenteller (22.08.2005 um 18:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.08.2005, 17:36
Fjaellraev Fjaellraev ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 27.11.2004
Ort: -
Beiträge: 949
Galerie: 0
Standard AW: Sarek - einige Fragen

Zur Akkastuga kommst Du mit dem Bus von Gällivare nach Ritsem und dann mit dem Boot nach Änonjalme und weiter ein paar Kilometer auf dem Padjelantaleden.
Erlaube mir ein paar generelle Bemerkungen zu deiner Tourenplanung:
Ich habe den Eindruck Du planst die Tour sehr kurzfristig. Ist das richtig?
Hast du dir schon darüber Gedanken gemacht, dass diverse Verkehrsverbindungen den Betrieb einstellen könnten (Saisonschluss)?
Sorry wenn ich so kritisch frage, aber gerade eine Sarektour im September (wenn es denn mehr sein soll als ein Abstecher rein und raus) sollte meiner Meinung nach gewissenhaft geplant sein.

Gruss
Henning
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.08.2005, 18:01
suppenteller suppenteller ist offline
Forumsfrischling
 
Registriert seit: 22.08.2005
Ort: Köln
Beiträge: 6
Galerie: 0
Standard AW: Sarek - einige Fragen

danke
ja die möglichkeit zur tour hat sich sehr kurzfristig ergeben, bin aber weder das erste mal in lappland unterwegs und kenne auch einige ecken des sareks schon ganz gut, nur den westlich-nördlichen part bisher kaum. hast mit deinem hinweis sicherlich recht, bin aber kein anfänger, sondern weiss schon worauf ich mich da einlasse.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.08.2005, 18:57
Fjaellraev Fjaellraev ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 27.11.2004
Ort: -
Beiträge: 949
Galerie: 0
Standard AW: Sarek - einige Fragen

Na dann will ich mal nicht so sein
Zitat:
Zitat von suppenteller
angedacht ist folgende strecke:

ruohtesvagge - mikkastugan - kleiner schwenker um den laddebakte - wieder hoch zum basstavagge - ausstieg über kungsleden
Ich kenne die Strecke bis zum Laddebakte von meiner letztjährigen Tour, einen Tourbericht findest Du hier:
http://forum.outdoorseiten.net/viewtopic.php?t=6544
vielleicht sind ja Infos und Anregungen für dich dabei.
Bei weiteren Fragen melde dich ruhig nochmal, wobei ich dir nicht versprechen kann, dass ich noch dazu komme sie zu beantworten, da ich nächste Woche schon wieder in Lappland bin.

Gruss
Henning
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.08.2005, 20:54
Thomas Thomas ist offline
¤¤¤¤¤¤¤¤¤
 
Registriert seit: 11.03.2002
Ort: Dresden
Beiträge: 1.839
Galerie: 0
Standard AW: Sarek - einige Fragen

@Henning: Toller Reisebericht mit wunderschönen Fotos Ah, wenn ich jetzt bloß einfach so dort mal aufbrechen könnte.... Solche Seiten laden gleich zum Träumen ein!

Grüße

Thomas
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.08.2005, 14:41
suppenteller suppenteller ist offline
Forumsfrischling
 
Registriert seit: 22.08.2005
Ort: Köln
Beiträge: 6
Galerie: 0
Standard AW: Sarek - einige Fragen

hej hej,

vielen dank und insbesondere für den tollen reisebericht, habe meine grobe (vor ort kann/muss man sich ja eh noch oft genug umentscheiden) route nun auch festgelegt:

akka - ruotesvagge (einstieg allerdings über sierggavagge und nicht am nijak vorbei) - mikkastugan - passtavagge (je nach wetter vielleicht tagesausflug zum bielatjahkka und da etwas rauf, sah letztes mal sehr vielversprechend aus) - rinim/sitojaure

je nachdem wieviel zeit noch ist würde ich dann gerne nochmal den skierfe angehen, bis jetzt nur im nebel da gestanden und kaum was gesehen, daher noch eine frage:

gibt es von sitojaue eine gute möglichkeit auf die hochebene südlich davon zu kommen (jagasjgaskalahko??), habe das sehr steil da in erinnerung (wahrscheinlich bei regen kaum zu machen), dann würde ich mir die bootsfahrt ersparen und den "umweg" übern kungsleden
vom passtavagge soll es angeblich über seitentäler möglich sein dahinzukommen, aber wie ist das direkt vom see aus? weiss da jemand mehr?

am 31.8. geht schon mein flug nach stockholm, fantastisch!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Biete Hilfe bei Fragen zum Jakobsweg! monaR Wandern in Südeuropa 50 09.07.2014 19:40
Wer hat Fragen über den St. Paul's Weg (St. Paul's Trail) ali Trekking Türkei u. V. Orient 9 21.01.2009 10:12
Ein paar kleine Fragen... Sadie Allgemeines, Vorbereitung und Anreise 10 16.07.2004 21:58
Fragen über fragen! firewar Allgemeines, Vorbereitung und Anreise 6 10.12.2003 07:49
Suche Infos zu Sarek im Winter! Thomas Wandern in Nordeuropa 2 13.01.2003 17:13


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:32 Uhr.


© by Andreas Pflügler, 2001-2009

Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS