Trekkingforum.com

Zurück   Trekkingforum.com > Allgemeines > Gesundheit beim Trekken > Diskussion Gesundheit

Trekkingforum Service
Impressum Präambel
Netikette Werte
Datenschutzbestimmungen
Forenregeln - Benutzerkonsens
Hilfe / FAQ Wer ist online
Alles als gelesen markieren
Interessengemeinschaften
Alle Interessensgruppen
Alle IG-Kategorien
Fotogalerie & Alle Alben
Fotos hochladen
Neueste Fotos
Neueste Bildkommentare
Alle Alben
Diashow
Diashow
Trekkingforum Termine
Kalender
Fernsehsendungen
Offlinetreffen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.07.2012, 13:30
Frizzle Frizzle ist offline
Forumsfrischling
 
Registriert seit: 07.07.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 10
Galerie: 0
Standard Frauen-Thema: Mens in großer Höhe

Liebe erfahrene Trekking-Frauen!
Ich will demnächst meinen ersten Trek in großer Höhe machen (Kailash, 4600-5600m).
Bin wegen einer Frage verunsichert, die mir nicht mal meine Gyn beantworten kann:
Wegen unregelmäßiger Mens (Menopause, 51 Jahre) und dann ganz plötzlichen heftigen "Eruptionen" überlege ich, ob ich für die 4 Wochen eine Minipille nehme (habe mir Cerazette, Desogestrel 75 microgramm besorgt), was mir aber nicht angenehm ist.
Nun höre ich so viele verschiedene Meinungen:
- da oben fallen die Tage sowieso aus
- bei starker körperlicher Anstrengung keine Mens
- erhöhte Thrombosegefahr durch Pille - laß die Finger davon

Ich bitte hier nur um eure Erfahrungen! Will mir meine eigene Meinung bilden, um dann meine persönliche Entscheidung zu treffen! Ich bin mir bewußt, dass das eine individuelle Sache ist, aber gibt es da Tendenzen? Habe einfach keine Lust, die Hälfte meines Rucksacks mit "vorbeugendem Material für die große Flut" zu füllen - von der Entsorgung und der Handhabung alle 60 Minuten mal ganz zu schweigen... Nehme aber so ungern Medikamente, oder gar Hormone! Any ideas???
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.07.2012, 01:50
Benutzerbild von edelweis
edelweis edelweis ist offline
aktiv dabei
 
Registriert seit: 09.05.2012
Ort: Aachen
Beiträge: 187
Galerie: 0
Standard AW: Frauen-Thema: Mens in großer Höhe

Hey,
Ich bin vieleicht en Mann, aber hoffe dir dennoch Helfen zu können.
Ich weiß von meiner Freundinn das sie die Pille für eine gewisse Zeit durch nehmen kann, und sie so die Tage verschieben kann.
Ich möchte aber behaupten ( durch ihrer laune heraus das dies ziemlich unangenhem danach sein könnte )
Ich werde morgen meine Freundinn fragen, und dir eine genaue Hilfe ( so hoffe ich ) geben kann.
Liebe Grüße Niklas
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu edelweis für den nützlichen Beitrag:
Frizzle (09.07.2012)
  #3  
Alt 09.07.2012, 10:06
Kokanee Kokanee ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 11.04.2012
Ort: südlich
Beiträge: 721
Galerie: 0
Standard AW: Frauen-Thema: Mens in großer Höhe

Das ist süß, Niklas, aber ich glaube, die Sache liegt etwas anders.

Ich bin da nun auch nicht bewandert. Allgemein, wenn ich den Post lese: du willst es nicht nehmen, also lass es. Ich würde mich unwohl fühlen mit einem Medikament, von dem ich nicht weiß, wie ich darauf reagiere. Ist ja kein Bonbon, auch wenn das immer mal so dargestellt wird, von wegen "Minipille".
Pausentage sollten möglich sein? Naja, und völlig unqualifiziert denke ich: auch der Kopf spielt eine riesengroße Rolle. Nicht so sehr als Problem sehen, nicht denken, ohjeh, das wird bestimmt ... dann wird es auch bestimmt. Locker bleiben. Vermutlich leicht geschrieben. Erfahrungswerte von anderen Wanderungen wären evtl. nicht schlecht - eigene. An sich weiß ich nicht, warum die Höhe plötzlich so ein Unterschied sein soll - gemeinhin kann man ja schon feststellen, je anstrengender, je weniger.

Und als Hilfsmittel wäre evtl. Divacup und Konsorten eine Variante? Glaube zwar nicht ganz an das, was da so drumrum versprochen wird, aber für eine einmalige Angelegenheit - vorher sollte frau das wohl ausprobieren, vielleicht praktischer.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Kokanee für den nützlichen Beitrag:
Frizzle (09.07.2012)
  #4  
Alt 09.07.2012, 16:56
Frizzle Frizzle ist offline
Forumsfrischling
 
Registriert seit: 07.07.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 10
Galerie: 0
Standard AW: Frauen-Thema: Mens in großer Höhe

Ja so ist es: ich weiß halt nicht, wie ich reagiere und fühle mich deshalb unwohl...
Divacup ist ein toller Tip!! Danke, freu mich, dadurch könnte ich viel Platz sparen
Ich habe so hier und da gehört, dass in großer Höhe zu trekken diesbezüglich eben ganz anders ist und noch keine eigenen Erfahrungen. Daher hier die Frage ans "Fachvolk".
Lieben Gruß!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.07.2012, 12:57
argrai argrai ist offline
Forumsfrischling
 
Registriert seit: 15.10.2007
Ort: Hohen Neuendorf
Beiträge: 11
Galerie: 0
Standard AW: Frauen-Thema: Mens in großer Höhe

Hallo Frizzle,
ich hatte meine Tage während der Annapurna Runde, kurz vor der Passüberquerung, also auf 4500-5400 Meter. Es war sehr unangenehm und viel stärker als ohnehin schon!!
Ich habe auch einen Divacup benutzt, aber jede Stunge das Ding auszukippen und zu säubern in den Bergen war nicht angenehm, wäre mit Tampon oder Binden sicher auch nicht besser gewesen.
Wenn die Pille für mich eine Option gewesen wäer, hätte ich mich definitiv dafür entschieden!!

LG argrai
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.07.2012, 14:06
Frizzle Frizzle ist offline
Forumsfrischling
 
Registriert seit: 07.07.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 10
Galerie: 0
Standard AW: Frauen-Thema: Mens in großer Höhe

Liebe argrai,
danke! Wertvolles Feedback für mich! Hatte mir die Praxistauglichkeit der Divacups unter den besonderen hygienischen Bedingungen auch schon eher schwierig vorgestellt...
Nehme die Pille aber sonst nicht, daher ist auch diese Option nicht so dolle.
Durch all Eure Kommentare werde ich zu einer guten Entscheidung kommen
LG Martina
Ps: wir sind ja beinahe Nachbarn..., wohne in Frohnau
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
frauen-thema, große höhe


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Laptop/Computer/Festplatten in großer Höhe chris112 Ausrüstung 10 23.01.2011 19:06
Auftsieg in große Höhen - Seminar zum Thema Höhe Gregor aus Essen Nepal Insights 0 10.07.2009 07:00
Probleme in großer Höhe focusdevil Diskussion Gesundheit 6 19.11.2008 14:34
Probleme mit Kontaktlinsen in großer Höhe? sabinew Diskussion Gesundheit 10 15.11.2008 14:03
Meili Xue Shan - Die kleine Kora Joachim1 Artikel Tibet 0 18.10.2007 02:55


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:14 Uhr.


© by Andreas Pflügler, 2001-2009

Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS