Trekkingforum.com

Zurück   Trekkingforum.com > Allgemeines > Ausrüstung

Trekkingforum Service
Impressum Präambel
Netikette Werte
Datenschutzbestimmungen
Forenregeln - Benutzerkonsens
Hilfe / FAQ Wer ist online
Alles als gelesen markieren
Interessengemeinschaften
Alle Interessensgruppen
Alle IG-Kategorien
Fotogalerie & Alle Alben
Fotos hochladen
Neueste Fotos
Neueste Bildkommentare
Alle Alben
Diashow
Diashow
Trekkingforum Termine
Kalender
Fernsehsendungen
Offlinetreffen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.08.2010, 13:31
laufbursche laufbursche ist offline
neu dabei
 
Registriert seit: 03.08.2010
Ort: Leipzig
Beiträge: 2
Galerie: 0
Unglücklich ein Hose aus Brennspiritus

Hi,

eig suche keine Hose aus Brennspiritus. Was ich suche ist Brennspiritus in Schottland. Weiß jemand wo ich den bekomme? Ich halte mich nur relativ kurz in Inverness auf, bevor es raus in die Natur geht und deshalb wollte ich nicht erst lang rumsuchen. Ich hab schon gelesen das es den in Apotheken geben soll, aber ich würde das gern noch mal bestätigt haben (oder eben auch nicht).

Die zweite Sache ist die, ich suche noch eine gute Hose für die Highlands, meine normalen Trekkinghosen werden der Witterung denke ich nicht lange stand halten, ich brauche irgendetwas wasserfesteres. Deshalb stellt sich mir die Frage Softshell-Hose oder Regenhose und was für eine (hab bis jetzt eher schlechte Erfahrungen mit Regenhosen gemacht, von außen kam kein Wasser rein und trotzdem steh ich in der Suppe). Kann mir da jemand weiterhelfen?

Danke

"Das Wandern ist des Geologen Lust."
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.08.2010, 12:54
laufbursche laufbursche ist offline
neu dabei
 
Registriert seit: 03.08.2010
Ort: Leipzig
Beiträge: 2
Galerie: 0
Standard AW: ein Hose aus Brennspiritus

Kann mir denn keiner helfen?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.08.2010, 13:39
Zorro Zorro ist offline
zweite Heimat Trekkingforum
 
Registriert seit: 28.06.2009
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 1.796
Galerie: 0
Standard AW: ein Hose aus Brennspiritus

Moin,
also ich war mit der Kombination aus leichter Trekkinghose aus schnell trockenen Stoff bzw. Shorts (je nach Wind) und bei Bedarf eine Berghaus Regenhose aus Paclite gut gefahren.
Ja je nach Anstrengung wird es warm mit Regenhosen, Dampf kann man ablassen in dem man den Beinreissverschluss soweit aufmacht bis man für sich darichtige Maß an luftigkeit und feucht werden erreicht hat.
Spiritus brauche ich nicht deswegen habe ich jetzt in Schottland auch nicht nachgesucht.
In Inverness sind wir auf jedenfall an einen größeren Outdoorladen vorbeigekommen, drin waren wir nicht, Inverness sollte aber auch groß genug sein dass du Spiritus bekommen solltest.
BWG
Zorro
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.08.2010, 17:22
Benutzerbild von liathach
liathach liathach ist offline
schreibt viel
 
Registriert seit: 16.05.2007
Ort: Inverness
Beiträge: 270
Galerie: 0
Standard AW: ein Hose aus Brennspiritus

Sorry, hab den Thread gerade erst (zufaellig) gefunden - kein Wunder bei der Ueberschrift...

Spiritus ("Methylated Spirit" oder "Meths", ist hier uebrigens lila) muesste es eigentlich in Outdoorshops wie Tiso, Black's, Craigdon MountainSports etc. geben. Fuer meinen bisher einzigen Versuch mit einem Trangia habe ich Meths bei B & Q gekauft, ein grosser DIY-Shop gleich neben dem grossen Tiso im Industriegebiet (Henderson Road).
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.08.2010, 19:43
waldschrat waldschrat ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 10.12.2006
Ort: sonthofen
Beiträge: 659
Galerie: 50
Standard AW: ein Hose aus Brennspiritus

Hallo,

ich bin in Schottland kreuz und quer gelaufen mit einer Jeans. Im Zweifel bei Regen Regenhose über Skiunterwäsche und die Hose in den Rucksack. Die modernen Stoffe (Nylon) trocknen so schnell im Wind, daß sich bei kurzen Güssen eine Regenhose oft nicht rentiert. Falls kein Mückenproblem: kurze Hose und Gamaschen bei Regen

Gruß

Waldschrat
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.08.2010, 18:40
Benutzerbild von caveman
caveman caveman ist offline
Vollmitglied
 
Registriert seit: 18.07.2010
Ort: München
Beiträge: 43
Galerie: 0
Standard AW: ein Hose aus Brennspiritus

Thema Methylated Spirits:
Den Laden, den du vom HBF Inverness am schnellsten erreichst, düfte Craigdon Mountain Sports in der Academy Street sein. Hab da meinen Spiritus im Juni auch gekauft. 1. Stock, rechts von der Treppe, lila 0,5l Flasche.

Wenns bei dir auch nach Kinlochewe weitergehen sollte: Der Supermarkt da verkauft auch Spiritus, bzw. verschenkt ihn sogar. Ich hab meine überzählige Flasche da stehen lassen und die Verkäuferin beauftragt, sie einfach dem nächsten Trekker zu geben... frag mal nach, evtl. ist sie ja noch da

Thema Hose:
Richtig komfortabel hatte ichs mit der Hochtourenhose (irgendwas Softshell-ähnliches von Mountain Equipment). Wasserabweisend (spart bei Nieselregen die Überhose) und warm. Mach nur nicht denselben Fehler wie ich und vergess die Gamaschen, das untere Ende der Hose wird von selbst ewig lange nicht trocken
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.08.2010, 18:57
Benutzerbild von domi
domi domi ist offline
Fuchs
 
Registriert seit: 13.01.2007
Ort: Reutlingen und Heidelberg
Beiträge: 651
Galerie: 0
Standard AW: ein Hose aus Brennspiritus

Hey,
Lohnt sich eine neue teure Hose für dich? Für deine bisherigen Aktivitäten haben deine bisherigen ja scheinbar gereicht und werden dies auch in Zukunft. Willst du also für eine recht kleinen Spektrum an Aktivitäten 200€ (soviel kostest eine gute Softshell ausgeben)?
Ich würde dir eher eine Regenüberhose oder einen Poncho empfehlen, sobald es mal richtig regnet!

Mfg domi
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.08.2010, 19:04
Benutzerbild von caveman
caveman caveman ist offline
Vollmitglied
 
Registriert seit: 18.07.2010
Ort: München
Beiträge: 43
Galerie: 0
Standard AW: ein Hose aus Brennspiritus

Jetzt muss ich grade mal etwas OT werden, sorry. Es gibt tatsächlich noch Poncho-Geher? Könnt ihr mir euer Geheimnis verraten? Wie schafft ihr es, mit vollbepacktem 75 l Rucksack alleine den Poncho anzuziehen, wie bleiben eure Arme bei Regen trocken und wie übersteht ihr Wind?

Als ich das mit so einem Teil vor ein paar Monaten mal probiert hatte, bin ich schier verzweifelt... Wäre für Tipps dankbar, von der Theorie her fand ich Ponchos recht interessant, da vielseitig.

So, zum Thema: Meine Softshellhose hat im Ausverkauf 90,- € gekostet, ist zwar sicher nicht die beste, aber ausreichend. Dafür ist sie sicher langlebiger als die dünnen Trekkinghosen, also vmtl. eine lohnende Investition
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.08.2010, 19:12
Benutzerbild von domi
domi domi ist offline
Fuchs
 
Registriert seit: 13.01.2007
Ort: Reutlingen und Heidelberg
Beiträge: 651
Galerie: 0
Standard AW: ein Hose aus Brennspiritus

@caveman:
Das alleine anziehen hat seine Tücken, das stimmt. Meist ist man aber in einer Gruppe unterwegs und nach einer Weile hat man den Bogen raus, wie man das Teil über den Kopf werfen muss
Und was meinst du mit den nassen Armen? Ich habe da bei diversen Laminatjacken mit Klettverschluss mehr Probleme...
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 11.08.2010, 21:50
Benutzerbild von caveman
caveman caveman ist offline
Vollmitglied
 
Registriert seit: 18.07.2010
Ort: München
Beiträge: 43
Galerie: 0
Standard AW: ein Hose aus Brennspiritus

Gut, dann war das wohl fabrikationsbedingt bei meinem Poncho. Durch den großen Rucksack hintendrauf hat sich das ganze Ding so verzogen, dass meine Arme unbedeckt waren...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
hose, schottland, spiritus


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Hose nehmen? discorookie Ausrüstung 19 05.10.2012 23:40
Hose pepenipf Ausrüstung 4 31.01.2008 15:10
MSR Whisperlite mit Brennspiritus peissu Ausrüstung 8 13.06.2007 19:04
Salewa GoreTex Hose kaputt Joe Ausrüstung 12 27.09.2005 14:21
Suche Rucksackschutz und gute Hose!? odin79 Ausrüstung 8 25.02.2005 13:21


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:59 Uhr.


© by Andreas Pflügler, 2001-2009

Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS