Trekkingforum.com

Zurück   Trekkingforum.com > Allgemeines > Ausrüstung

Trekkingforum Service
Impressum Präambel
Netikette Werte
Datenschutzbestimmungen
Forenregeln - Benutzerkonsens
Hilfe / FAQ Wer ist online
Alles als gelesen markieren
Interessengemeinschaften
Alle Interessensgruppen
Alle IG-Kategorien
Fotogalerie & Alle Alben
Fotos hochladen
Neueste Fotos
Neueste Bildkommentare
Alle Alben
Diashow
Diashow
Trekkingforum Termine
Kalender
Fernsehsendungen
Offlinetreffen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.04.2010, 10:40
geri9 geri9 ist offline
Forumsfrischling
 
Registriert seit: 02.04.2010
Ort: Österreich
Beiträge: 10
Galerie: 0
Standard HanWag Altai vs. Alaska

Liebe Forumsmitglieder,

ich plane eine Umrundung des Annapurna in Nepal. Dabei werden wir über 14 Tage ca. 7 Stunden täglich zu Fuß zurückzulegen haben und in Höhen bis zu 5.400 m (Thorung La Pass) vordringen. Zudem möchte ich auch bei uns in Österreich Wandern und hierbei eventuell leichte Kletterabschnitte (Leitern usw.) im Hochgebirge bewältigen.

Für diesen Einsatzbereich suche ich einen guten Bergschuh. Ich probierte bisher den LOWA TIBET, den MEINDL VAKUUM und LHASA sowie den HANWAG ALASKA. Von all diesen Schuhen hatte der HANWAG ALASKA für mich mit Abstand die beste Passform! Nun sah ich auf der HANWAG-Website den HANWAG ALTAI der um über 200 g leichter ist als der ALASKA.


Nun zu meiner eigentlichen Fragen:


Denkt ihr der ALTAI ist für meinen Einsatzbereich ebenso oder vielleicht sogar besser geeignet wie der ALASKA oder sollte ich trotz des höheren Gewichts beim ALASKA bleiben?

Wer hat Erfahrungen mit den HANWAG ALTAI bzw. ALASKA?



Vielen Dank für alle Tips und liebe Grüße aus Österreich!

Gerald
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.04.2010, 08:04
geri9 geri9 ist offline
Forumsfrischling
 
Registriert seit: 02.04.2010
Ort: Österreich
Beiträge: 10
Galerie: 0
Standard AW: HanWag Altai vs. Alaska

Denkt ihr für eine 14 tägige Trekking-Tour in Nepal ist der HANWAG-ALASKA (Vollleder) mit seinen 880 g zu schwer? Soll ich besser den 660 g leichten HANWAG-ALTAI nehmen?

Kann mir bitte jemand eine Tip geben...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.04.2010, 08:38
strauch strauch ist offline
fühlt sich hier richtig wohl
 
Registriert seit: 19.03.2010
Ort: Münsterland
Beiträge: 406
Galerie: 0
Standard AW: HanWag Altai vs. Alaska

Sorry ich kann dir die Frage nicht beantworten ich kenne die Begebenheiten nicht. Falls hier keine Antwort kommt frag doch mal im ODS Forum. Vielleicht kann dir da geholfen werden. Ich hoffe ich darf die Werbung machen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.04.2010, 08:32
geri9 geri9 ist offline
Forumsfrischling
 
Registriert seit: 02.04.2010
Ort: Österreich
Beiträge: 10
Galerie: 0
Standard AW: HanWag Altai vs. Alaska

Ich bitte euch... ...wo sind die Ausrüstungsprofis????

Kann es sein, dass mir hier niemand sagen kann ob für ein 14 tägiges Trekking in Nepal (bis 5.600 m) im Novemer ein 880 g Nubukleder/Goretex Schuh wie der HANWAG-ALASKA GTX oder ein technischer Berschuh aus Syntetik/Goretex mit nur 660 g wie der HANWAG-ALTAI GTX besser geeignet sind?

Ich bin für ALLE Tips wirklich dankbar!!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hanwag Alaska GTX Schmerzen Globi Ausrüstung 18 05.04.2010 10:29
Verkaufe Hanwag Alaska GTX GR. 43 Ferdi Biete 0 24.01.2009 10:45
Suche Hanwag Alaska GTX in 11,5 bzw 46,5 worldwidetrekking Suche 1 30.12.2008 21:55
Erfahrung mit Hanwag Alaska GTX? nordic-wolf Ausrüstung 11 21.10.2008 20:09
Erfahrung Hanwag Alaska Top Swordfish Ausrüstung 1 10.09.2004 22:45


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:15 Uhr.


© by Andreas Pflügler, 2001-2009

Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS