Trekkingforum.com

Zurück   Trekkingforum.com > Spezialthemen > Reisefotografie - Fotografieren und Filmen beim Trekking

Trekkingforum Service
Impressum Präambel
Netikette Werte
Datenschutzbestimmungen
Forenregeln - Benutzerkonsens
Hilfe / FAQ Wer ist online
Alles als gelesen markieren
Interessengemeinschaften
Alle Interessensgruppen
Alle IG-Kategorien
Fotogalerie & Alle Alben
Fotos hochladen
Neueste Fotos
Neueste Bildkommentare
Alle Alben
Diashow
Diashow
Trekkingforum Termine
Kalender
Fernsehsendungen
Offlinetreffen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.07.2009, 12:16
Benutzerbild von OmaMone
OmaMone OmaMone ist offline
kaminkatze
 
Registriert seit: 09.12.2004
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.497
Galerie: 0
Standard Neopren-Taschen für Kameras

hallo,
ich bin auf der suche nach einer neopren-schutztasche fuer eine spiegelreflexkamera mit teleobjektiv (vielleicht gab es dazu schon mal einen beitrag-ich habe ihn nur nicht gefunden). ich hab da schon mal bei jemandem unterwegs gesehen (ist allerdings jahre her) und da die kamera meist bei mir im rucksack "liegt", haette ich gern eine nicht so dick auftragende schutzhuelle um die kamera. zubehoerteile werden eh extra verpackt.
danke und viele gruesse
omamone
__________________
Chaos ist Kreativität auf der Suche nach Form (J. Welwood)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.07.2009, 20:00
Benutzerbild von masi1157
masi1157 masi1157 ist offline
regelmäßig dabei
 
Registriert seit: 16.07.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 59
Galerie: 0
Standard AW: Neopren-Taschen für Kameras

Moin!

Meinst Du eine richtige Tasche oder eine Hülle? Ich habe vom Hersteller Zing so eine Hülle, die man auf das Objektiv zieht, dann über die Kamera stülpt und per Klettband verschließt. Nicht unpraktisch, solange Kamera und Objektiv nicht zu groß sind. Bloß Vorsicht mit Feuchtigkeit! Nass darf das Ding nicht werden.

Vielleicht findest Du was im Internet oder im Fotoladen "auf dem Grabbeltisch" (da habe ich meine her). Neu gibt's die aus den USA für unangemessen viel Geld.

Gruß, Matthias
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.07.2009, 16:36
Benutzerbild von OmaMone
OmaMone OmaMone ist offline
kaminkatze
 
Registriert seit: 09.12.2004
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.497
Galerie: 0
Standard AW: Neopren-Taschen für Kameras

hallo matthias,
ich suche wirklich eher eine huelle, denn eine tasche. ich hab mal irgendwo einschlagtuecher aus neoprenmaterial gesehen - keine ahnung, ob das funktioniert und ich hab mal eine ganz enge neo-schutzhuelle fuer die spiegelreflex gesehen. weiss aber nicht mehr wo, und das internet nur bedingt ergiebig. wo in amiland kann man das kriegen?
gruesse
omamone
__________________
Chaos ist Kreativität auf der Suche nach Form (J. Welwood)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.07.2009, 19:39
Benutzerbild von masi1157
masi1157 masi1157 ist offline
regelmäßig dabei
 
Registriert seit: 16.07.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 59
Galerie: 0
Standard AW: Neopren-Taschen für Kameras

Moin Omamone!


Erste Adresse ist immer B&H unter bhphotovideo.com! Such da mal nach "Zing Neoprene SLR Covers" (tut mir leid, Links darf ich noch nicht)

Vielleicht findest Du die Dinger auch bei ebay oder sonstwo, wenn Du erstmal weißt, wie sie heißen. Ich habe meine tatsächlich auf dem "Grabbeltisch" bei 1000Töpfe in Hamburg gefunden (für 9,99€) und ich meine, kürzlich in Köln welche gesehen zu haben. Aber wo?

Zur Größe: Ich habe das Modell "Standard Zoom SLR Reversible Cover - for Smaller SLR Camera with 3.5-7.0" Lens Attached". Beim ersten Versuch kriegst Du gar nichts rein. Später klappt's relativ problemlos mit kleineren SLR und 'nem Objektiv wie z.B. 'nem 18-200 oder so. Und mit richtig Übung kriege ich's inzwischen über 'ne F100 mit Tokina 28-70/2,8 gewürgt. Es spannt dann aber ein bisschen.


Gruß, Matthias
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.07.2009, 11:47
Benutzerbild von OmaMone
OmaMone OmaMone ist offline
kaminkatze
 
Registriert seit: 09.12.2004
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.497
Galerie: 0
Standard AW: Neopren-Taschen für Kameras

hallo matthias,
...danke, das klingt gut - die f100 haette ich auch gern dazu; bei mir muss dann ein D90 samt objektiv rein und ich werde geduldig ueben . aber genau so etwas hatte ich vor meinem inneren auge. und wenn ich es hier nicht finde, lass ich es mir halt aus uebersee mitbringen.
gruesse
omamone
__________________
Chaos ist Kreativität auf der Suche nach Form (J. Welwood)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 30.07.2009, 20:00
Benutzerbild von masi1157
masi1157 masi1157 ist offline
regelmäßig dabei
 
Registriert seit: 16.07.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 59
Galerie: 0
Standard AW: Neopren-Taschen für Kameras

Moin Omamone (Monika?)

Ich hab' von den Taschen damals mehrere gekauft, den Restbestand vom Grabbeltisch eben. Einige hab' ich verschenkt, 2 benutze ich selber. Aber vielleicht habe ich irgendwo noch 'ne dritte. Wenn ich sie finde, gebe ich Laut. Alternativ wäre ich Ostern wieder in New York.

Wenn's eilig ist, kannst Du bei B&H auch online bestellen und liefern lassen. Das kostet aber nicht ganz wenig. Eine weitere Quelle wäre noch Adorama: http://www.adorama.com/SearchSite/De...nfo=zing%20slr


Gruß, Matthias
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.08.2009, 11:38
Benutzerbild von masi1157
masi1157 masi1157 ist offline
regelmäßig dabei
 
Registriert seit: 16.07.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 59
Galerie: 0
Standard AW: Neopren-Taschen für Kameras

Moin!

Das ist doch alles viel einfacher, die Neopren-Hülle gibt's auch in Deutschland:

http://www.enjoyyourcamera.com/Kamer...ver::2105.html

Leider haben die nur diese eine Größe. Ein Kollege hat eine größere bei ebay gefunden. Da gibt's z.B. dies

http://stores.shop.ebay.de/photoworl...fsubZ267607519


Gruß, Matthias
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu masi1157 für den nützlichen Beitrag:
Fichtel (19.06.2010)
  #8  
Alt 01.02.2010, 13:37
Benutzerbild von ern jacoby
ern jacoby ern jacoby ist offline
Forumsfrischling
 
Registriert seit: 07.09.2006
Ort: Luxemburg
Beiträge: 10
Galerie: 0
Standard AW: Neopren-Taschen für Kameras

Wenns ganz leicht sein soll hab ich die Kamera gelegentlich in einer Neoprentasche im Rucksack ..... dauert halt lang bis die Kamera befreit ist.... Meine hab ich bei u.a. bei Globetrotter bestellt.... mittlerweile bin ich im Besitz von 3 Stück, je nach Objektiv ist die Grösse schwierig per internet zu bestimmen....

LG Ern
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.02.2010, 21:53
Benutzerbild von masi1157
masi1157 masi1157 ist offline
regelmäßig dabei
 
Registriert seit: 16.07.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 59
Galerie: 0
Standard AW: Neopren-Taschen für Kameras

Moin!

Du meinst diese hier?

Die Frage mit der Größe ist gar nicht so kritisch. Hier



hab ich meine 3 Kameras in der selben Größe der Zing-Taschen "Standard Zoom SLR Reversible Cover - for Smaller SLR Camera with 3.5-7.0" Lens Attached" verpackt:

Links in rot: F65 mit Nikon 28-200G. Offensichtlich auf Zuwachs gekauft.

Mitte in grün: F80 mit Tamron 28-75, passt gut.

Rechts in blau: Hein Blöd alias F100 mit Nikon 24-120VR, das kneift schon ein bisschen in der Achsel.

Fotografiert mit der D700. Die passt da auch rein, es kneift dann noch ein bisschen mehr.


Gruß, Matthias
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.02.2010, 07:12
Benutzerbild von ern jacoby
ern jacoby ern jacoby ist offline
Forumsfrischling
 
Registriert seit: 07.09.2006
Ort: Luxemburg
Beiträge: 10
Galerie: 0
Standard AW: Neopren-Taschen für Kameras

Moien Masi

Stimmt mit Du meinst diese hier?. Du hast das wunderbar dokumentiert mit den Grössen!Anfangs war mein Problem die Gewohnheit GELI drauf zu lassen .... und je nach Gelegenheit verschiedene Objektive dran zu schrauben. Da kommt man also kaum drum herum 2 bis 3 Neoprentaschen zu besitzen, wenn man sich einmal mit dieser Leichtigkeit angefreundet hat.

Grüsse Ern
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 02.02.2010, 10:54
Benutzerbild von masi1157
masi1157 masi1157 ist offline
regelmäßig dabei
 
Registriert seit: 16.07.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 59
Galerie: 0
Standard AW: Neopren-Taschen für Kameras

Moin Ern!

Ich benutze diese Überzieher nur, wenn ich mit der Kamera und nur einem Objektiv unterwegs bin. Das ist dann eins der erwähnten: Nikon 28-200G, Tamron 28-75, Nikon 24-120VR. Mit allen dreien passt's auch mit der D700 und umgekehrt aufgesetzter Gegenlichtblende. Heute habe ich ausnahmsweise die D700 nur mit Sigma 105/2,8 dabei, passt auch. Wenn ich mehr Objektive mitnehme, kommt sowieso alles in Fototasche oder -rucksack, ohne Überzieher.

Nur nochmal zur Klarstellung: Meine 3 hübschen sind nicht das Modell von Globetrotter, sondern 3x die gleiche Größe von Zing "Standard Zoom SLR Reversible Cover - for Smaller SLR Camera with 3.5-7.0" Lens Attached", wie man sie bei B&H findet.


Gruß, Matthias
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mit dem Fahrrad nach Santiago de Compostela Teil 3 jrampe Artikel West- und Mitteleuropa 0 13.04.2009 18:17
Kameratasche Neopren wishbone Reisefotografie - Fotografieren und Filmen beim Trekking 10 15.11.2008 12:54
Gepäckproblem ohne Taschen? Nobse Mountainbiking, Radwandern 6 05.07.2007 17:34
Taschen oder Anhänger? Hellman Mountainbiking, Radwandern 6 23.10.2006 22:43


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:41 Uhr.


© by Andreas Pflügler, 2001-2009

Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS