Trekkingforum.com

Zurück   Trekkingforum.com > Allgemeines > Ausrüstung

Trekkingforum Service
Impressum Präambel
Netikette Werte
Datenschutzbestimmungen
Forenregeln - Benutzerkonsens
Hilfe / FAQ Wer ist online
Alles als gelesen markieren
Interessengemeinschaften
Alle Interessensgruppen
Alle IG-Kategorien
Fotogalerie & Alle Alben
Fotos hochladen
Neueste Fotos
Neueste Bildkommentare
Alle Alben
Diashow
Diashow
Trekkingforum Termine
Kalender
Fernsehsendungen
Offlinetreffen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.07.2008, 11:01
Rob Robbe Rob Robbe ist offline
neu dabei
 
Registriert seit: 17.07.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 4
Galerie: 0
Standard GPS welches?

hallo,

Ich bin auf der Suche nach einem guten und relativ günstigem GPS-Gerät für Neuseeland. Wir sind 5 Monate in Neuseeland unterwegs und sind der Meinung, dass ein GPS-Gerät doch recht hilfreich sein könnte. Jedoch habe ich nicht wirklich Ahnung in dem Themenbereich und bevor ich irgendein Mist kaufe, wollte ich hier lieber mal nachfragen.
Also könnte mir wer ein GPS-Gerät empfehlen und brauch ich zusätzlich noch etwas, wie z.B. Karten ?


freundlich Grüße
Die Robbe
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.07.2008, 12:08
bonsai197 bonsai197 ist offline
Forumsfrischling
 
Registriert seit: 11.06.2008
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 18
Galerie: 0
Standard AW: GPS welches?

Servus Robbe,

ohne Karten hast du nicht viel Nutzen an einem Navi und die Karten kosten meist richtig Geld!
Ich selbst habe das Garmin Etrex Vista HCX und bin sehr zufrieden - Topgerät!
vom Preis her momentan auch sehr interessant, da Garmin laufend Neuheiten auf den Markt wirft.
Neuheiten die, wiee ich meine, nicht besser sind als das Vista HCX.

für ne TOPO Karte bist du locker 150 - 200 Euro los. diese Investition ist m.M. nach allerdings "must have"
empfehle dir dich mal bei www.naviboard.de umzuschauen, dort kannst du bzgl. GPS alles erfahren.

Gruß bonsai197
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.07.2008, 17:10
Rob Robbe Rob Robbe ist offline
neu dabei
 
Registriert seit: 17.07.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 4
Galerie: 0
Standard AW: GPS welches?

Erstmal danke für die schnelle Antwort, bonsai197

Hab mir jetzt mal ein wenig, dass Garmin Etrex Vista HCX angeschaut. Mit entsprechenden Batterien soll es 25h halten. Wenn ich nun aber 1-2 Woche keine Stromquelle habe, komm ich trotzdem damit über die Runden, wenn ich es nur ca. ein- bis zweimal am Tag einschalte?
Dann hätte ich noch eine Frage bezüglich des Kartenmaterials:
Was für Karten brauch ich genau und wo würde ich diese für Neuseeland herbekommen?

grüße
Robbe
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.07.2008, 20:21
bonsai197 bonsai197 ist offline
Forumsfrischling
 
Registriert seit: 11.06.2008
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 18
Galerie: 0
Standard AW: GPS welches?

Ersatzakkus, Einwegbatterien oder eben Ladegerät mitnehmen.
wir haben erst kürzlich eine 9 tägige Tour gemacht und sind mit 6 Akkus locker ausgekommen!
navigieren und Track aufzeichnen - tägliche Einsatzzeit ca. 9 Stunden.

Naja, es kommt natürlich darauf an was du genau machen willst!?
was meinst du mit 1-2 mal am Tag einschalten? um deine Position zu bestimmen oder wie?
zum navigieren und zum aufzeichnen musst du die Kiste schon eingeschaltet lassen.
ein "Stromfresser" ist das Vista im Gegensatz zu anderen Navis definitiv nicht!

schau einfach bei www.naviboard.de rein, dort findest du wirklich Tipps zu allem - auch bzgl. der Karten und Profis die dir gerne helfen gibt es dort auch jede Menge.

Gruß bonsai197
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.07.2008, 12:24
mapman mapman ist offline
regelmäßig dabei
 
Registriert seit: 21.01.2005
Ort: Esslingen
Beiträge: 53
Galerie: 0
Standard AW: GPS welches?

Zitat:
Zitat von Rob Robbe Beitrag anzeigen
Ich bin auf der Suche nach einem guten und relativ günstigem GPS-Gerät für Neuseeland. Wir sind 5 Monate in Neuseeland unterwegs und sind der Meinung, dass ein GPS-Gerät doch recht hilfreich sein könnte. J
Jedoch habe ich nicht wirklich Ahnung in dem Themenbereich ...
Eventuell kann Dir diese Seite eine kleine Hilfe sein, um sich über die Arbeitsweise und Einsatzmöglichkeiten eines GPS-Handgerätes zu informieren: www.kanadier.gps-info.de/a-gpsseite.htm
Vielleicht fällt dann die Wahl eines geeigneten Gerätes etwas leichter.

Viel Spaß und Nutzen mit GPS wünscht
Ralf
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 28.07.2008, 12:32
akonze akonze ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 17.11.2006
Ort: Kerpen
Beiträge: 667
Galerie: 0
Standard AW: GPS welches?

Zitat:
Zitat von bonsai197 Beitrag anzeigen
schau einfach bei www.naviboard.de rein, dort findest du wirklich Tipps zu allem - auch bzgl. der Karten und Profis die dir gerne helfen gibt es dort auch jede Menge.
Ach und her gibt es nur Deppen, die nicht einer nicht weiterhelfen können oder wie? Der Sinn eines Forums ist irgendwie für mich, daß man wenn möglich Fragen auch in dem Forum diskutiert. Es ist schließlich ein Diskussionsforum und keine Linksammlung.

Nun aber zur Topic:
Wenn du nicht soviel Ahnung hast, dann wäre ein GPS mit Kartendarstellung ratsam. Dort siehst du dann recht schnell, wo genau du bist und kannst auch auf der Karte auswählen, wo du hinwillst. Wenn du allerdings etwas Ahnung von Navigation und Koordinaten hast, dann reicht natürlich auch ein kleines GPS ohne Kartendarstellung. Hier kannst du dann nur mal schnell kontrollieren, ob du noch da bist, wo du glaubst zu sein.

Was das richtige GPS angeht, so würde ich dir im Moment zu einem Garmin eTrex der H Serie raten. Die haben eine neuen Empfänger drinn, sind trotzdem nicht zu teuer und unterstützen Karten.

Außerdem läuft das eTrex mit 2 normalen AA Batterien. Hier nimmst du dann einfach ein paar Akkus mit und lädst diese unterwegs wieder auf. Wenn du regelmäßig in der Zivilisation bist, reicht ja ein normales Ladegerät. Falls nicht solltest du über ein Solarladegerät wie etwa ein Solarc e.Go nachdenken.


Was die Karten angeht, so muss man schauen. Es gibt für Neuseeland eine Straßenkarte von Garmin selbst. Wenn man natürlich nur in der Wildnis unterwegs ist, nützt das wenig. Alternativ kannst du hier im Forum mal in einem anderen Thread schauen:

http://www.trekkingforum.com/forum/s...ead.php?t=5299
__________________
mfg,
Arthur Konze
Odoo.tv - Outdoor Fernsehn - Outdoopodcast.de
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 31.07.2008, 07:37
bonsai197 bonsai197 ist offline
Forumsfrischling
 
Registriert seit: 11.06.2008
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 18
Galerie: 0
Standard AW: GPS welches?

Zitat:
Zitat von akonze Beitrag anzeigen
Ach und her gibt es nur Deppen, die nicht einer nicht weiterhelfen können oder wie? Der Sinn eines Forums ist irgendwie für mich, daß man wenn möglich Fragen auch in dem Forum diskutiert. Es ist schließlich ein Diskussionsforum und keine Linksammlung.
immer schön den Ball flach halten...
sicherlich gibt es hier auch den ein oder anderen "Deppen" - so wie du es hier jedoch aufnimmst bzw. darstellst habe ich dies nie gemeint und schon gar nicht gesagt!
daß es in einem Naviboard und insbesondere in dem erwähnten eben mehr Experten zu GPS Themen gibt als hier im Trekkingforum liegt ja wohl auf der Hand.
Der Sinn eines Forums ist für mich, dass man ganz einfach und schnell sachliche Antworten auf div. Fragen erhält und dazu gehört auch der Hinweis auf andere und in diesem Fall spezifisch bessere Boards - Basta!!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 31.07.2008, 12:01
akonze akonze ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 17.11.2006
Ort: Kerpen
Beiträge: 667
Galerie: 0
Standard AW: GPS welches?

Zitat:
Zitat von bonsai197 Beitrag anzeigen
Der Sinn eines Forums ist für mich, dass man ganz einfach und schnell sachliche Antworten auf div. Fragen erhält
OT:
Genauso sehe ich das auch. Nur gibst du leider keine Antworten, sondern verweist auf andere Foren. Warum beantwortest du die Fragen denn nicht ganz einfach hier? So schwer waren die doch jetzt nicht. Da braucht man auch keinen GPS Experten für...
__________________
mfg,
Arthur Konze
Odoo.tv - Outdoor Fernsehn - Outdoopodcast.de
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.08.2008, 19:32
Rob Robbe Rob Robbe ist offline
neu dabei
 
Registriert seit: 17.07.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 4
Galerie: 0
Standard AW: GPS welches?

hi,

Ich bins wieder. War jetzt eine Weile im Urlaub und melde mich deshalb erst jetzt wieder.
Ich habe mir mal ein wenig die vorgeschlagene Seite angeschaut und mich etwas informiert.

Nun hät ich aber noch weintere Fragen:
1. Ist es künstiger und vielleicht auch besser, wenn ich mir ein billigeres Navi hole, dass mir nur meine Standortkoordinaten rausgibt, sodass ich per Karte selbst die Route kontrolliere?

Hierbei hätte ich bedänken, dass die Karten zu ungenau sind und ich in einigen Regionen keine Übersicht mehr habe und den Weg nicht mehr finde.


2. Sollte ich doch lieber ein genaues GPS Gerät kaufen?

Mir ist klar, dass dies dann teurer wird, aber dafür bin ich sicher, dass ich genau weiß wo ich bin.
Beim Kartenmaterial habe ich gesehen, dass es kostenlose und kostenpflichtige Karten gibt. Was ist denn nun sinnvoller zuholen?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 07.08.2008, 21:00
akonze akonze ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 17.11.2006
Ort: Kerpen
Beiträge: 667
Galerie: 0
Standard AW: GPS welches?

zu 1) Sicher ist es günstiger, wenn du dir ein einfaches GPS Gerät holst, daß nur Koordinaten ausgibt. Solche Geräte gibt es ja schon unter 100 Euro. Ob es besser ist, kannst nur du selbst beantworten. Du mußt halt entsprechende Kenntnisse in Navigation sowie Karte & Kompass haben.

Ich zum Beispiel bin nur mit Karte und Kompass groß geworden. Ein GPS habe ich mir erst vor 3 Jahren gekauft. Vorher habe ich mich immer so orientiert. Wenn ich heute auf Tour bin, nehme ich das GPS zwar mit, aber benutze es nur selten.

zu 2) Da du aber schon schreibst, daß du Angst hast den Weg nicht mehr zu finden, würde ich dir eher zu Lösung 2 raten.

Was das Kartenmaterial angeht, so gibt es kostenlose Karten, die von vielen Menschen weltweit selbst zusammengebaut werden. Sie decken in der Regel immer nur kleine Teile einer Region ab und ihre Qualität ist in der Regel nur mittelmäßig. Dafür sind sie kostenlos und es gibt solche Karten für Regionen, die sich für kommerzielle Anbieter unter Umständen nicht lohnen.

Kostenpflichtige Karten haben meist eine sehr gute Abdeckung und eine sehr gute Qualität. Darüber hinaus sind meist POI's enthalten und sie arbeiten problemlos mit allen Geräten zusammen. Dafür sind sie teuer und es gibt sie nur für Gebiete, die sich auch verkaufen lassen.
__________________
mfg,
Arthur Konze
Odoo.tv - Outdoor Fernsehn - Outdoopodcast.de
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 08.08.2008, 14:47
Rob Robbe Rob Robbe ist offline
neu dabei
 
Registriert seit: 17.07.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 4
Galerie: 0
Standard AW: GPS welches?

Zum Kartenmaterial hätte ich auch noch eine Frage. Wo bekomme ich gutes Kartenmaterial her, wenn ich es mir speziell für Neuseeland kaufen möchte? Auf der webseite von Garmin habe ich nur einen City-guide gefunden. Ich will aber jetzt aber nur ungern mit einer Karte laufen, auf der nur Straßen verzeichnet habe.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15.08.2008, 16:51
Killer Killer ist offline
schreibt viel
 
Registriert seit: 28.11.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 216
Galerie: 0
Standard AW: GPS welches?

Hallo,
gibt es Deutsche Software zu dem Garmin Rino 530? oder eine Bedienungsanleitung auf Deutsch, habe nur eine in Englisch gefunden.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 15.08.2008, 17:50
sindou sindou ist offline
regelmäßig dabei
 
Registriert seit: 28.04.2008
Ort: Deutschland
Beiträge: 66
Galerie: 0
Standard AW: GPS welches?

Bei Woik.de gabs gerade GPS Geräte zum Spottpreis (zB von 300 auf 30 € reduzierte Vorführgeräte). Aber wie es aussieht, sind die meisten wohl bereits verkauft, ich bin leider auch zu spät gekommen. Vielleicht wiederholen sie das Angebot ja nochmal. Das Vista hatten sie glaube ich auch für 30 €.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 15.08.2008, 23:45
akonze akonze ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 17.11.2006
Ort: Kerpen
Beiträge: 667
Galerie: 0
Standard AW: GPS welches?

Zitat:
Zitat von Killer Beitrag anzeigen
Hallo,
gibt es Deutsche Software zu dem Garmin Rino 530? oder eine Bedienungsanleitung auf Deutsch, habe nur eine in Englisch gefunden.
Das Rino wird nicht mehr produziert. Daher wird es dafür auch keine deutschen Handbücher mehr geben.
__________________
mfg,
Arthur Konze
Odoo.tv - Outdoor Fernsehn - Outdoopodcast.de
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 16.08.2008, 15:29
Killer Killer ist offline
schreibt viel
 
Registriert seit: 28.11.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 216
Galerie: 0
Standard AW: GPS welches?

nicht mehr??? warum denn nicht?
na ja ich habe meins gerade bekommen und komme eigentlich bis her auch ohne aus bzw in englisch.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
gps, navigation


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:13 Uhr.


© by Andreas Pflügler, 2001-2009

Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS