Trekkingforum.com

Zurück   Trekkingforum.com > Himalaya und Karakorum > Indien > Trekking in Indien

Trekkingforum Service
Impressum Präambel
Netikette Werte
Datenschutzbestimmungen
Forenregeln - Benutzerkonsens
Hilfe / FAQ Wer ist online
Alles als gelesen markieren
Interessengemeinschaften
Alle Interessensgruppen
Alle IG-Kategorien
Fotogalerie & Alle Alben
Fotos hochladen
Neueste Fotos
Neueste Bildkommentare
Alle Alben
Diashow
Diashow
Trekkingforum Termine
Kalender
Fernsehsendungen
Offlinetreffen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.07.2008, 23:23
Benutzerbild von Soshin
Soshin Soshin ist offline
Namaste
 
Registriert seit: 10.01.2005
Ort: Wien
Beiträge: 2.164
Galerie: 0
Standard Transitvisum in Delhi für Umsteigen notwendig?

Hallo, ihr,

hätte eine Frage bezüglich der Gepflogenheiten am IGIA Airport in Delhi.
Ich habe einen Flug mit Royal Jordanian von Wien über Amman nach Delhi und dann weiter mit der Jet Airways nach Kathmandu. Ist alles auf einem Ticket, es würde an einem normalen Flughafen daher das Gepäck durchgecheckt (man müsste es nicht entgegennehmen und neuerlich aufgeben).

Aber leider, einigen Gerüchten nach ist Indiden wieder einmal anders. Angeblich muss man das Gepäck entgegennehmen und dann neuerlich aufgeben. Hat jemand damit schon Erfahrungen gemacht, stimmt das Gerücht?

Und dann noch: Ich habe beim Hinflug acht und beim Rückflug fast 14 Stunden Aufenthalt in Delhi Airport. Wenn ich jetzt während dieser Zeit im Internationalen Teil (Transitteil) des Airports bleibe, geht das überhaupt, dass man dortbeliben kann, oder muß man einreisen?

Ich frage deswegen, weil ich im Falle einer verpflichtenden Einreise ein Visum in Wien beantragen muss. Normales Sechsmonatsvisum mit multiple entry kostet bei uns 39 Euro, daher zahlt es sich nicht aus, zweimal umständlich ein Transitvisum à 19 Euro zu nehmen.

Meine Frage also: Benötige ich überhaupt, wenn ich im Transitbereich bleiben will, irgendein Visum?

Vielen Dank,
Soshin
__________________


Neunte Nepalreise
06.Dez. 2011 - 03.Maerz 2012


Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.07.2008, 16:30
Benutzerbild von Talion
Talion Talion ist offline
Vollmitglied
 
Registriert seit: 06.07.2007
Ort: NRW/Deutschland
Beiträge: 48
Galerie: 0
Standard AW: Transitvisum in Delhi für Umsteigen notwendig?

Zitat:
Zitat von Soshin Beitrag anzeigen
Aber leider, einigen Gerüchten nach ist Indiden wieder einmal anders. Angeblich muss man das Gepäck entgegennehmen und dann neuerlich aufgeben. Hat jemand damit schon Erfahrungen gemacht, stimmt das Gerücht?
Ja, war bei mir letztes Mal so der Fall. Also Gepäck entgegennehmen und neu aufgeben.

Zitat:
Zitat von Soshin Beitrag anzeigen
Und dann noch: Ich habe beim Hinflug acht und beim Rückflug fast 14 Stunden Aufenthalt in Delhi Airport. Wenn ich jetzt während dieser Zeit im Internationalen Teil (Transitteil) des Airports bleibe, geht das überhaupt, dass man dortbeliben kann, oder muß man einreisen?
Die Frage konnte mir letztes Jahr auch niemand eindeutig beantworten, weder Botschaft noch yakyeti.de / Andreas Khanal über den ich den Flug gebucht hatte und der sonst einen kompetenten Eindruck machte, noch sonst irgendjemand. Letztlich habe ich mir also auch ein Indienvisum geholt (was im Nachhinein aber ohnehin notwendig gewesen wäre, da ich zum Abschluss noch anderthalb Tage in Delhi verbracht habe).
Ob es zwingend notwendig war, weiß ich immer noch nicht, allerdings wollte ich auch nicht das Risiko eingehen, wegen sowas am Flughafen Zeit zu verlieren und gar noch den Anschluss zu verpassen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.07.2008, 18:46
Benutzerbild von Soshin
Soshin Soshin ist offline
Namaste
 
Registriert seit: 10.01.2005
Ort: Wien
Beiträge: 2.164
Galerie: 0
Standard AW: Transitvisum in Delhi für Umsteigen notwendig?

Danke, Talion.

Aber hast Du bei dem einen Leg, bei dem Du nicht nach Indien einreisen wolltest, auch durch den Zoll oder die Passkontrolle müssen?
__________________


Neunte Nepalreise
06.Dez. 2011 - 03.Maerz 2012


Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.07.2008, 06:34
lostinspace369 lostinspace369 ist offline
aktiv dabei
 
Registriert seit: 21.06.2007
Ort: Oberursel
Beiträge: 119
Galerie: 0
Standard AW: Transitvisum in Delhi für Umsteigen notwendig?

Hallo Soshin,

der Flughafen in Dehli ist ein Horror, aber Du brauchst kein Visum und musst auch nicht Dein Gepäck holen.

Als wir mit dem Direktflug aus Deutschland da gelandet sind, war es folgendermaßen: Am Gateausgang stand ein Schild, dass Transitpassagiere hier warten sollen. Von der ganzen Flugzeugladung eines Jumbos haben gerade mal wir zwei und eine weitere Person da gewartet. Es kam dann nach 5 Minuten aber tatsächlich jemand. Der hat allerlei Daten auf einen Zettel geschrieben, und die dann woanders in ein Heft umgetragen. Er hat versprochen, sich um unser Gepäck zu kümmern (Durchchecken geht tatsächlich nicht, aber der Flughafenmensch machts). Wir sind dann in den Transitbereich gekommen und haben die Aussage erhalten, dass wir dort abgeholt werden. Es war zwar alles recht nervenaufreibend, ob wir unser Gepäck und den Weiterflug tatsächlich bekommen, aber es hat am Ende alles geklappt. Und nicht nur bei uns sondern bei allen Travellern dort.

Du würdest die Kosten für das Visum sparen. Wichtiger noch: Wenn Du in Indien einreist und wieder ausreist kostet Dich das etwa zwei bis vier Stunden Wartezeit in diversen Schlangen. Der Flughafen ist wirklich ein Horror.

Viel Spass

Jürgen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.07.2008, 08:16
Benutzerbild von Talion
Talion Talion ist offline
Vollmitglied
 
Registriert seit: 06.07.2007
Ort: NRW/Deutschland
Beiträge: 48
Galerie: 0
Standard AW: Transitvisum in Delhi für Umsteigen notwendig?

Ich musste auch durch Zoll und Passkontrolle. Ich hatte am Flughafen nachgefragt ob das wirklich nötig ist, aber entweder hab ich nicht energisch genug oder den falschen gefragt
Wenn es wie lostinspace369 sagt auch anders geht, um so besser.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.07.2008, 13:15
Benutzerbild von Soshin
Soshin Soshin ist offline
Namaste
 
Registriert seit: 10.01.2005
Ort: Wien
Beiträge: 2.164
Galerie: 0
Standard AW: Transitvisum in Delhi für Umsteigen notwendig?

Danke, Jürgen, danke, Talion!

Na, es scheint so zu sein, wie es wohl meistens ist in Indien, alles ändert sich alle paar Wochen. Aber es ist sehr interessant zu hören, dass es offensichtlich zumindest zeitweise bis zu Verwaltung des Airports durchgedrungen ist, dass es schön langsam auch Transitpassagiere gibt.
Der Flughafen ist ein Horror, ich weiß! LOL...
Ich habe mir eh auch schon gedacht: Was wollen sie denn eigentlich machen, wenn ich kein Visum habe? Einsperren werden sie mich wohl kaum können...

Liebe Grüße,
SOshin
__________________


Neunte Nepalreise
06.Dez. 2011 - 03.Maerz 2012


Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.07.2008, 10:41
ingolf ingolf ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: dresden
Beiträge: 802
Galerie: 0
Standard AW: Transitvisum in Delhi für Umsteigen notwendig?

Hallo Soshin, das Problem ist, dass sie dich in Wien ohne Indienvisa gar nicht erst ins Flugzeug lassen. Aber meiner Meinung nach brauchst du kein Visa wenn du im internationalen Flughafen bleibst. Bin mal von Taschkent nach Bangkok über Delhi (mit umsteigen) geflogen und brauchte auch kein Visa. Das war allerdings 1995.

Gruß Ingolf
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.07.2008, 23:22
Benutzerbild von Soshin
Soshin Soshin ist offline
Namaste
 
Registriert seit: 10.01.2005
Ort: Wien
Beiträge: 2.164
Galerie: 0
Standard AW: Transitvisum in Delhi für Umsteigen notwendig?

Danke, Ingolf...

aber da ich eh den ganzen Flug auf EINEM Ticket habe, also mit derselben PNR, werden die hoffentlich in Wien kapieren, dass ich nicht nach Indien will... lol...
Ich werds einfach probieren, und wenn ich dann in Delhi im Gemeindekotter lande, schreib ich Euch eine Ansichtskarte... Vielleicht bringt mir dann ja hin und wieder jemand einen Sack Reis vorbei, wenn er in Delhi ist

LG,
Soshin
__________________


Neunte Nepalreise
06.Dez. 2011 - 03.Maerz 2012


Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.09.2008, 15:46
Benutzerbild von Austriangirl
Austriangirl Austriangirl ist offline
Alpinadonna
 
Registriert seit: 09.07.2008
Ort: Zell am See, Österreich
Beiträge: 1.130
Galerie: 56
Standard AW: Transitvisum in Delhi für Umsteigen notwendig?

hallo soshin,

hoffentlich bist du wieder gut in VIE angekommen! Flughafen Delhi ist ja noch immer Grossbaustelle. wie war es mit dem transitvisum beim umsteigen? hast du eines gebraucht? danke für deine info und GLG von Austriangirl
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ladakh - Durch Buddhas Bergwüste gurktaler Artikel Indien 6 06.04.2009 15:28
Terror in Delhi AndreasW Reise-Forum, alle Kontinente, alle Länder 4 30.10.2005 18:04
Transitvisum(?) Indien Tara Reisen in Nepal 12 14.10.2005 03:46
Delhi - Agra - Varanasi pauli2040 Reise-Forum, alle Kontinente, alle Länder 4 15.08.2005 09:41
Neue METRO in Delhi AndreasW Reise-Forum, alle Kontinente, alle Länder 6 04.07.2005 07:04


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:55 Uhr.


© by Andreas Pflügler, 2001-2009

Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS