Trekkingforum.com

Zurück   Trekkingforum.com > Allgemeines > Ausrüstung

Trekkingforum Service
Impressum Präambel
Netikette Werte
Datenschutzbestimmungen
Forenregeln - Benutzerkonsens
Hilfe / FAQ Wer ist online
Alles als gelesen markieren
Interessengemeinschaften
Alle Interessensgruppen
Alle IG-Kategorien
Fotogalerie & Alle Alben
Fotos hochladen
Neueste Fotos
Neueste Bildkommentare
Alle Alben
Diashow
Diashow
Trekkingforum Termine
Kalender
Fernsehsendungen
Offlinetreffen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.07.2008, 14:02
ruffero ruffero ist offline
Vollmitglied
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 37
Galerie: 0
Standard marmot earlylight / limelight vs. rejka zatara

hallo

ich erhoffe mir von euch etwas rat bezüglich meines baldigen zeltkaufes. es geht im august für 3 wochen in die femundsmarka, wir sind zu zweit, recht trekking-unerfahren und wollen die größte zeit im zelt schlafen....daher sind besonders gewicht + wettertauglichkeit (und natürlich der preis) die größten variablen, die wir beachten möchten...in die nähere auswahl (es gibt ja UNGLAUBLICH viele gute zelte) kommen jetzt eigentlich nur noch von marmot das LIMELIGHT 2p und das EARLYLIGHT 2p sowie von Rejka das ZATARA...

pro zatara sprechen die guten wassersäulen (außen 5000 SI/PU, boden 10.000) sowie die beiden apsiden, die gut raum zu bieten scheinen. dafür ist das innenzelt mit gut 90cm recht niedrig....

pro marmot sprechen gewicht (auch wenn diese bei marmot laut foren mit vorsicht zu genießen sind), sowie raumangebot im innenzelt. hat jemand erfahrung mit den marmot zelten bezüglich apsiden-platz (kochen bei schlechtwetter, gepäck = 2 rucksäcke) und mich irritieren die "niedrigen" wassersäulen (1800 außen SI/PU, Boden 3000, aber da köme sowie ein footprint dazu)


vielen dank für eure ratschläge!!

ruffero

links:
marmot earlyight 2p auf: www(.)draussen(.)de/produkte/marmot_earlylight_2p_2008_469(.)shtml

marmot limelight 2p: www(.)wildwasser-laden(.)de/product_info.php?products_id=3820

rejka gibts au:f www(.)outdoor-trekkingshop.de/Produkte/Zelte/1-2%20Personen/12626100/Page(.)html
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.07.2008, 19:53
Benutzerbild von Nemo
Nemo Nemo ist offline
Aus die Maus...
 
Registriert seit: 17.12.2003
Ort: BRD
Beiträge: 742
Galerie: 0
Standard AW: marmot earlylight / limelight vs. rejka zatara

Hallo,

also ich kann nur zum Marmot Limelight 2P etwas sagen, weil ich dieses Zelt besitze.
Es ist vom Platz-Verhältnis her super, ich denke auch für 2 Personen. Besonders lobenswert finde ich die Sitzhöhe durch die Stangenkonstruktion. Aber für die Femundsmarka halte ich es wegen der Wassersäulenwerte nicht soooo geeignet. Ich hatte es mir für Afrika gekauft, weil das Innenzelt separat als Moskitonetz aufstellbar ist. Dafür war es total klasse, aber beim ersten kräftigen Regenguss (Gewitter) trat Feuchtigkeit durch den Boden. Was mich aber nicht gestört hat, da es auch der einzige Regen war
Also niemals ohne Footprint! Überzelt war total dicht und auch die Belüftung stimmte. Ja und es wiegt exakt: 2,4 kg
ohne Packsack und Ersatzgedöns. Somit ist die Angabe von etwas über 2 kg Schönfärberei, untertrieben ausgedrückt....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zelt 2 Pers. Rejka ZATARA Nassav Ausrüstung 4 21.08.2003 13:32


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:02 Uhr.


© by Andreas Pflügler, 2001-2009

Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS