Trekkingforum.com

Zurück   Trekkingforum.com > Amerika > Südamerika (ohne Patagonien) > Trekking in Südamerika

Trekkingforum Service
Impressum Präambel
Netikette Werte
Datenschutzbestimmungen
Forenregeln - Benutzerkonsens
Hilfe / FAQ Wer ist online
Alles als gelesen markieren
Interessengemeinschaften
Alle Interessensgruppen
Alle IG-Kategorien
Fotogalerie & Alle Alben
Fotos hochladen
Neueste Fotos
Neueste Bildkommentare
Alle Alben
Diashow
Diashow
Trekkingforum Termine
Kalender
Fernsehsendungen
Offlinetreffen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.03.2008, 16:22
Txikitero
Gast
 
Beiträge: n/a
Galerie:
Standard Anbieter für Inkatrail

Hallo zusammen,

meine Frau und ich sind im Juli für drei Wochen in Peru und machen eine kleine Rundreise.
Nun sind wir gerade auf der Suche nach einem Anbieter für den 4-Tage-Inkatrail-Marsch.
Davon gibt es ja bekanntlich ne ganze Menge. Ich habe mal eine preisanfrage an ca. 150 (!!!) Anbieter der Liste ofiziell zugelassenner Inca-Trail-Operatoren geschickt. Der Preisunterschied ist zum Teil auch drastisch: von 250 $ bis 1000 $.

Ich denke, die Frage kommt nicht das erste Mal hier im Forum:, ich bin aber mit der Suche nicht weitergekommen:

Kann mir jemand eine - nicht so teure - Agentur empfehlen?

Vielen Dank für Eure Hilfe. Gruß, Txikitero
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.03.2008, 19:07
Benutzerbild von bergspitze
bergspitze bergspitze ist offline
aktiv dabei
 
Registriert seit: 22.01.2004
Ort: München
Beiträge: 127
Galerie: 0
Standard AW: Anbieter für Inkatrail

Hi,
ich geh im April mit denen:

http://www.amazontrailsperu.com/de/cusco.html

Zwar nicht turbobillig, machen aber sehr guten Eindruck. Kannst Antahlung bei Ulla auch auf deutschen Konto leisten.

Grüße, Klaus
__________________
Fotoarchiv unserer Bergtouren und Reisen siehe www.beateundklaus.de
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.06.2008, 15:28
bienemaja bienemaja ist offline
regelmäßig dabei
 
Registriert seit: 13.02.2005
Ort: dresden
Beiträge: 58
Galerie: 0
Standard AW: Anbieter für Inkatrail

wow 150 anbieter. ich suche auch gerade einen möglichst günstigen und nehme dafür auch unannehmlichkeiten und qualitätseinbuse hin. hast du da für mich ein paar vorschläge so im bereich 200 is maximal 300 dollar?

lg,
maria
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.06.2008, 13:01
bienemaja bienemaja ist offline
regelmäßig dabei
 
Registriert seit: 13.02.2005
Ort: dresden
Beiträge: 58
Galerie: 0
Standard AW: Anbieter für Inkatrail

schade dass ich noch keine antwort bekommen habe. ich habe noch eine frage. ich würde gerne die tour vor ort buchen.habe ich eine reele chance noch einen platz zu bekommen, wenn ich anfang oktober da bin?

lg,
maria
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anbieter für Overland Reise im Truck gesucht reisefloh Trekking in Patagonien 1 10.12.2007 08:34
welches sind die besten Anbieter für trecking reisen? luisaundpierre Trekking in Patagonien 6 24.01.2007 15:09
Anbieter von Trekkingtouren in Annapurna Reini Trekking in Nepal 3 28.06.2006 23:07
Peru: Agentur für Inkatrail Guest Trekking in Südamerika 5 25.07.2004 23:29
Was ist mit dem Inkatrail? Nemo Trekking in Südamerika 8 21.04.2004 08:38


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:26 Uhr.


© by Andreas Pflügler, 2001-2009

Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS