Trekkingforum.com

Zurück   Trekkingforum.com > Allgemeines > Ausrüstung

Trekkingforum Service
Impressum Präambel
Netikette Werte
Datenschutzbestimmungen
Forenregeln - Benutzerkonsens
Hilfe / FAQ Wer ist online
Alles als gelesen markieren
Interessengemeinschaften
Alle Interessensgruppen
Alle IG-Kategorien
Fotogalerie & Alle Alben
Fotos hochladen
Neueste Fotos
Neueste Bildkommentare
Alle Alben
Diashow
Diashow
Trekkingforum Termine
Kalender
Fernsehsendungen
Offlinetreffen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.02.2008, 14:27
Benutzerbild von tetraeder
tetraeder tetraeder ist offline
schreibt viel
 
Registriert seit: 18.01.2007
Ort: köln
Beiträge: 201
Galerie: 0
Standard welcher schuh für fels und schnee

hallo,
ich bin auf der suche nach einem neuen schuh, der folgende merkmale aufweisen sollte:
  • gefüttert
  • steigeisenfest bzw. bedingt steigeisenfest, dann aber mit recht steifer sohle
  • dämpfung
ich wollte den schuh für westalpentouren (aber nicht nur gletscherwanderungen) und evetuell mal für leichtere 5000er (z.b. Ararat, elbrus...) und 6000er im himalaya . sollte warm und stabil sein, wenn man auf den vorderen steigeisen steht, aber dennoch einigermaßen gedämpft (ich weiß, dass das schwierig wird).

bin bei meiner recherche auf folgende schuhe bis jetzt gestoßen:
  • hanwag omega
  • lowa ice expert gtx
  • millet rock and ice
kennt einer von euch die schuhe, insbesondere den von millet. ich habe ein bisschen kleidung von denen und bin recht zufrieden. dazu kommt das gute preis-leistungsverhältnis.

vielen dank für eure antworten,
ralf

ps. bitte keine antworten, in denen nur steht, dass ich die selber anprobieren muss. das ist mir schon klar. wollte aber auch erfahrungen von anderen haben.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.02.2008, 12:49
burn burn ist offline
Forumsfrischling
 
Registriert seit: 24.12.2007
Ort: Schönau
Beiträge: 14
Galerie: 0
Standard AW: welcher schuh für fels und schnee

Hallo,

habe zwar jetzt keine Erfahrung mit deinen genannten Modellen,
habe mir aber zuletzt ein Paar Hanwag Alaska GTX zugelegt und
bin mit der Qualität sehr zufrieden. Denke da kann man die Omega guten Gewissens
mal antesten. (entweder beim Fachhandel oder zuschicken lassen --> man kanns ja jederzeit
wieder zurückgehen lassen, wenns nichts ist)

Grüße
Björn
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
sohle tauschen oder neuer schuh? pauli2040 Ausrüstung 22 23.02.2008 10:50
Schuh Fetisch auf der Annapurna Runde ? Michael Trekking in Nepal 6 09.01.2008 08:31
kann man Schnee essen? Killer Wildnis-Küche / Gourmet-Ecke für Trekker 14 17.12.2006 21:49
Dreck im Schuh - Gamaschen? Elwood Ausrüstung 2 18.08.2005 22:38
TIPP: Blockgletscher - Ströme aus Fels und Eis Andreas Wandern in den Alpen 0 26.07.2002 07:30


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:00 Uhr.


© by Andreas Pflügler, 2001-2009

Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS