Trekkingforum.com

Zurück   Trekkingforum.com > Allgemeines > Ausrüstung

Trekkingforum Service
Impressum Präambel
Netikette Werte
Datenschutzbestimmungen
Forenregeln - Benutzerkonsens
Hilfe / FAQ Wer ist online
Alles als gelesen markieren
Interessengemeinschaften
Alle Interessensgruppen
Alle IG-Kategorien
Fotogalerie & Alle Alben
Fotos hochladen
Neueste Fotos
Neueste Bildkommentare
Alle Alben
Diashow
Diashow
Trekkingforum Termine
Kalender
Fernsehsendungen
Offlinetreffen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.06.2017, 13:05
Keek- Keek- ist offline
Vollmitglied
 
Registriert seit: 11.10.2015
Ort: Südschweden
Beiträge: 42
Galerie: 0
Standard Skandinavien Schlafmatte

Hallo zusammen,

letzten Sommer war ich mit ausgeliehener Ausrüstung in Jotunheimen, Norwegen.

Ich möchte gerne in Zukunft mehr wandern gehen, hauptsächlich erstmal Skandinavien in den "wärmeren" Monaten. Also nicht im Winter.

Nun schaue ich mich derzeit neben anderer Ausrüstung nach Schlafmatten um. Für meine Tour in Norwegen hatte ich eine Exped Synmat 7 M dabei. Die ist 183 cm lang und ich ein paar cm mehr (~189cm) und schlank. Die Länge war okay für mich und ich denke ich kann mich mit den paar fehlenden cm arrangieren.

Die Synmat 7 M ist glaube ich Overkill für mich und letztendlich zu schwer, auch wenn ich nicht nach der leichtesten Matte von allen suche. Preislich suche ich bis ~100 € (vielleicht bis 110/120€). Der R-Wert sollte meiner Meinung nach mind. bei 3 liegen. Die Matte soll schon auch auf Mehrtägigen Wandertouren genutzt werden.

Nun habe ich ein Auge auf folgende Schlafmatten von Exped geworfen:

SIM Lite UL 3.8 M
SYNMAT UL 7 M

Meine Bedenken bei den beiden Matten betreffen nun leider deren Haltbarkeit. Ich kann bzw. will es mir nicht leisten in zwei Jahren wieder eine neue Matte kaufen zu müssen. Das ist auch ein Grund warum ich mit die Ultralight Matten von Thermarest (wie zum Beispiel die Neoair xlite) nicht wirklich in Betracht ziehe. Man liest häufiger, dass diese sehr empfindlich sind.

Daher würde ich mich freuen wenn jemand die Materialhaltbarkeit der genannten Matten etwas einordnen kann und mir vielleicht noch andere Alternativen nennen kann was ich mir anschauen könnte.

Lg
Keek

(es muss nicht unbedingt neu sein, gebraucht geht auch)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.06.2017, 07:45
Benutzerbild von Dogmann
Dogmann Dogmann ist offline
schreibt viel
 
Registriert seit: 27.09.2015
Ort: Harz
Beiträge: 309
Galerie: 0
Standard AW: Skandinavien Schlafmatte

Ich benutze immer nur eine normale Isomatte, Stärke je nach Bedarf.Haltbar ohne Ende . Wird nicht platt .
__________________
Nur draußen fühle ich mich richtig wohl!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Island und Skandinavien (Reiseroute, Equipment und Tips&Tricks) mikele Wandern in Nordeuropa 14 25.03.2016 10:10
Interrail-Tour durch Skandinavien (3 Wochen) Pombo Wandern in Nordeuropa 10 15.05.2011 10:56
Hilfe benötigt - Skandinavien (zu Fuß, Rad und Kanu) viajador Wandern in Nordeuropa 1 13.07.2009 20:16
Ein Hoch über Skandinavien - derzeit ideales Wanderwetter padjelantaelch Wandern in Nordeuropa 3 20.09.2008 14:05
Skandinavien für Anfänger Florian Allgemeines, Vorbereitung und Anreise 1 07.11.2003 12:39


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:21 Uhr.


© by Andreas Pflügler, 2001-2009

Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS