Trekkingforum.com

Zurück   Trekkingforum.com > Europa > Südeuropa > Wandern in Südeuropa

Trekkingforum Service
Impressum Präambel
Netikette Werte
Datenschutzbestimmungen
Forenregeln - Benutzerkonsens
Hilfe / FAQ Wer ist online
Alles als gelesen markieren
Interessengemeinschaften
Alle Interessensgruppen
Alle IG-Kategorien
Fotogalerie & Alle Alben
Fotos hochladen
Neueste Fotos
Neueste Bildkommentare
Alle Alben
Diashow
Diashow
Trekkingforum Termine
Kalender
Fernsehsendungen
Offlinetreffen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.05.2017, 12:43
wanderadler wanderadler ist offline
neu dabei
 
Registriert seit: 12.05.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 1
Galerie: 0
Standard Höhenangst. Trotzdem Wandern in Valle Maira? (Italien)

Hallo und guten Tag,
Ich bräuchte bitte eine Information von Ihnen/Euch zu Begehbarkeit der Wanderwege im Valle Maira bei Höhenangst . Ich wandere sehr gerne und regelmäßig (Mallorca,Italien, Kreta), komme allerdings immer wieder an meine Grenzen sobald ich auf Wege mit "steilen" Abhängen, Überhänge und Abbrüchen stoße (felsig bzw. rutschig, ohne Bäume und Büsche, hohe Steine im Zwischenraum, ab ca. 45 Grad, längere Strecke als ca. 2 Meter. Auch Wege unter 5 Meter Breite wo zu einer Seite sich ein Abgrund befindet) . Können Sie /ihr mir eventuell diesbezüglich behilflich sein, welche Wege ich im Valle Maira bewandern kann und welche besser nicht. Hätten Sie/ihr mir eventuell einen Rat an wen ich mich noch diesbezüglich wenden, bzw. wo ich ausführliche Informationen zur Begehbarkeit der Wege erhalten kann.
Ich danke ihnen und Euch!
Mit freundlichen Grüßen!
Thomas aus Hamburg.

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.06.2017, 19:44
Sirena Sirena ist offline
neu dabei
 
Registriert seit: 27.05.2013
Ort: Freiburg
Beiträge: 3
Galerie: 0
Standard AW: Höhenangst. Trotzdem Wandern in Valle Maira? (Italien)

Hallo Thomas,
habe deinen Beitrage gerade erst entdeckt (bin nicht so oft hier im Forum)
Ich war bisher 3 mal im Maira Tal. 1Wo mountainbiken, 2x sind wir von dort auf den gta gestartet (1xsüd, 1xnord) So richtig viele Wandertouren im Tal haben wir nicht gemacht. Aber das was ich gesehen habe reicht um dir sagen zu können, dass Im Maira Tal für jeden was dabei ist. Von sehr einfach bis knackig. In dieser Region der Alpen findest du viele alte Militärwege und die sind in der Regel breit und bequem, also nicht ausgesetzt. Die Kunst wird nur sein, Wege für deinen Bedarf zu identifizieren. Aber wenn du fit im Karte lesen bist, dürfte sich da schon viel erschließen. Nachfragen könntest du bestimmt bei folgender Adresse: suche nach "Ceaglio Maira" dort haben wir zwar nicht übernachtet, haben es uns aber angeschaut und haben gleich eine Menge Infos zu den mtb Wegen bekommen. Da man bei dieser Unterkunft auch Wanderungen buchen kann, denke ich dass sie dir auch darüber unverbindlich Auskunft geben können. Wenn sie die Wandermöglichkeiten auch so gut kennen wie die mtb Möglichkeiten, können Sie dich gut beraten. Vielleicht kannst du auch bei Maria Schneider im Centro Culturale Borgata San Martino nach fragen. Sie hat den Tourismus im Maira Tal vor vielen Jahren sozusagen angeschubst.
Das Mairatal ist eine Reise wert !!! Der Talschluß öffnet sich und ist auf jeden Fall gut begehbar für dich. Auch wegen der kulinarischen Seite ist es dort sehr lohnend
Ich bin selber ein wenig höhenängstlich und weiß, das das sehr unangenehm werden kann und dass es nicht immer leicht ist jemand anderem zu beschreiben was nicht mehr geht. Habe vor ein paar Wochen übrigens einen Kurs dazu gemacht. Thema Höhenangst in den Bergen, geleitet von Gaby Friesinger (Bergwanderführerin) und Greta Röd (Ärztin/Psychotherapeutin) Das war super und ich würde sagen es hat Jedem/Jeder Teilnehmerin etwas gebracht. Bin nun fleißig am üben, meine Komfortzone aus zu weiten.
Dir viel Spaß (vielleicht) im Maira Tal
Herzliche Grüße (von einer ExHamburgerin) aus Freiburg
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
gefährliche wege, höhenangst, valle meira


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Italien Wandern (ca. 1 Woche, Ende März) Jaburius Wandern in Südeuropa 0 11.03.2016 11:47
Trekkingpartner gesucht Tsum Valley & Manaslu Sept/Okt Jep Trekking in Nepal 0 07.05.2012 09:47
Wandern in Südtirol / Italien Annemarie Wandern in den Alpen 21 14.06.2010 22:22
Wandern im Piemont - Valle Maira u.a. Sibylle Wandern in den Alpen 4 27.09.2006 20:19
Vk. Buch "Antipasti und alte Wege - Valle Maira, Wandern im andern Tessin" SteffenR Biete 0 18.06.2005 10:20


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:00 Uhr.


© by Andreas Pflügler, 2001-2009

Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS