Trekkingforum.com

Zurück   Trekkingforum.com > Afrika > Nord- und Westafrika > Trekking Nord- u. Westafrika

Trekkingforum Service
Impressum Präambel
Netikette Werte
Datenschutzbestimmungen
Forenregeln - Benutzerkonsens
Hilfe / FAQ Wer ist online
Alles als gelesen markieren
Interessengemeinschaften
Alle Interessensgruppen
Alle IG-Kategorien
Fotogalerie & Alle Alben
Fotos hochladen
Neueste Fotos
Neueste Bildkommentare
Alle Alben
Diashow
Diashow
Trekkingforum Termine
Kalender
Fernsehsendungen
Offlinetreffen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.02.2017, 00:23
johanns johanns ist offline
neu dabei
 
Registriert seit: 05.02.2013
Ort: London
Beiträge: 1
Galerie: 0
Standard Wüstentrekking Marokko

Tipp für alle Wüstenliebhaber und die, die es noch werden wollen!
Wir haben als Gruppe von vier Frauen wunderbare Erfahrungen mit dem Reiseleiter Hassan gemacht. Als Sohn einer nomadischen Familie im Süden Marokkos ist er mit der Wüste südlich von Merzouga äußerst vertraut, so dass er auf unseren Kameltrekking-Touren sehr flexibel auf unsere Bedürfnisse eingehen konnte. Bei seiner Routenauswahl hatte er die körperlichen Möglichkeiten der Teilnehmer gut im Blick. Die Dromedare wurden nach Bedarf so gepackt, dass streckenweise geritten werden konnte. Durch Hassans abwechslungsreiche, wohl durchdachte Routenauswahl haben wir die Wege anderer Gruppen kaum gekreuzt.

Darüber hinaus ist er ein ausgezeichneter Koch, der uns mittags und abends mit köstlichen landes- sowie wüstentypischen Gerichten verwöhnte. In den Gesprächen mit Hassan und seinen Mitarbeitern wurde immer wieder spürbar, dass es ihm ein dringendes Anliegen ist, anderen Menschen seine Heimat, die Wüste, zugänglich und erfahrbar zu machen.

Hassan arbeitet selbstständig, ohne Anbindung an einen lokalen oder internationalen Reiseveranstalter, so dass er ohne längere Vorlaufzeit eine Tour je nach individuellen Bedürfnissen organisieren kann. Die Tourenlänge kann sich zwischen 2 bis 10 Tagen belaufen.

Weitere ausführliche Informationen geben gerne sein Bruder Youssef spricht fließend Englisch, französisch und Italienisch. Hassan selbst ist per Webseite zu erreichen.

Geändert von Hannes33 (28.02.2017 um 09:13 Uhr) Grund: Werbung gelöscht
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Trekking Marokko Anfang März ledoell Trekking Nord- u. Westafrika 9 10.01.2011 21:28
Ernährung in Marokko Rafael Wildnis-Küche / Gourmet-Ecke für Trekker 4 02.01.2010 07:50
Trekking Marokko Ende Sept/Anf. Oktober hanno Trekking Nord- u. Westafrika 5 09.09.2009 16:10
Welchen Campingkocher für Marokko? Vreni Trekking Nord- u. Westafrika 1 09.07.2008 09:59


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:23 Uhr.


© by Andreas Pflügler, 2001-2009

Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS