Trekkingforum.com

Zurück   Trekkingforum.com > Europa > Alpenraum > Wandern in den Alpen

Trekkingforum Service
Impressum Präambel
Netikette Werte
Datenschutzbestimmungen
Forenregeln - Benutzerkonsens
Hilfe / FAQ Wer ist online
Alles als gelesen markieren
Interessengemeinschaften
Alle Interessensgruppen
Alle IG-Kategorien
Fotogalerie & Alle Alben
Fotos hochladen
Neueste Fotos
Neueste Bildkommentare
Alle Alben
Diashow
Diashow
Trekkingforum Termine
Kalender
Fernsehsendungen
Offlinetreffen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.07.2012, 11:09
Klausmensch Klausmensch ist offline
neu dabei
 
Registriert seit: 30.05.2012
Ort: Forchheim
Beiträge: 4
Galerie: 0
Standard Hoher Riffler Wanderung, benötige Tipps

Hi,
Ich und ein paar Freunde möchten am Samstag von Pettneu aus auf den Hohen Riffler laufen. Meine bisherige Wandererfahrung beschränkt sich auf den West Highland Way in Schottland und den GR221 auf Mallorca. Unsere Kondition würde ich als gut bewerten. Denkt ihr, es wäre machbar für uns, diesen Berg zu schaffen? Welche Tipps hättet ihr für uns als Anfänger? Beim Wetter sind minimal 3° und maximal 5° angesagt. "Zeitweise fällt etwas Schnee" steht dort auch. Ich hab den Berg ausgesucht, weil er auch stark frequentiert sein soll am Wochenende, um zusätzliche Sicherheit zu haben. Vielleicht habt ihr ja auch eine bessere Einsteigertour im Sinn, in der Nähe des Bodensees am Besten, denn dort ist unsere Unterkunft.
Ich hoffe auf eure Hilfe
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.07.2012, 12:35
TilmannG TilmannG ist offline
fühlt sich draussen richtig wohl
 
Registriert seit: 11.01.2009
Ort: Sondershausen
Beiträge: 487
Galerie: 0
Standard AW: Hoher Riffler Wanderung, benötige Tipps

Schaut euch mal die Schesaplana im Montafon oder das Hohe Rad in der Silvretta an. Siehe auch http://www.trekkingforum.com/forum/a...p/t-21130.html

Den Wetterbericht solltet ihr absolut ernst nehmen, er spricht so klar gegen diese Touren.
Eure Spekulation auf fremde Leut finde ich befremdlich. Eingekleidet müsst ihr schon selbst sein und solltet auch eigenständig klar kommen auf einer Wanderung für Fortgeschrittene. Ob die Massen bei Sauwetter unterwegs sind, und bereit und in der Lage sind zu helfen, das ist dann auch die Frage.

Trotzdem schöne Tour wünscht Tilmann
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.07.2012, 14:05
Klausmensch Klausmensch ist offline
neu dabei
 
Registriert seit: 30.05.2012
Ort: Forchheim
Beiträge: 4
Galerie: 0
Standard AW: Hoher Riffler Wanderung, benötige Tipps

Gerade wegen des Wetters wollte ich mich ja nochmal informieren. Die Tour ist wohl gestrichen, als Anfänger wäre das zu riskant. Danke für deine Vorschläge, das schau ich mir mal an
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.07.2012, 09:37
Benutzerbild von wetterfest
wetterfest wetterfest ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 09.03.2002
Ort: Mainz
Beiträge: 643
Galerie: 0
Standard AW: Hoher Riffler Wanderung, benötige Tipps

der hohe Riffler ist eine leichte hochalpine gipfeltour, ohne technische schwierigkeiten! bis kurz vor dem gipfel ist es fast eine bergwandertour, erst im letzten stück ist es leichter blockkletterei....

erleichternd kommt zur tour auch noch dazu, dass vor dem gipfelansteig die edmund-graf-hütte liegt, wo man sich auch nochmal aktuell erkunden kann bzw. bei gewitter o.ä. auch gut schutz findet.....

mir würde sich eher die frage stellen was man auf dem gipfel will, wenn das wetter mies ist...... und man rein gar nix sieht?

lg
helmut
__________________
http://www.geofaktor-reisen.de
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.07.2012, 22:08
Klausmensch Klausmensch ist offline
neu dabei
 
Registriert seit: 30.05.2012
Ort: Forchheim
Beiträge: 4
Galerie: 0
Standard AW: Hoher Riffler Wanderung, benötige Tipps

Tja, das haben wir uns auch gefragt. Wir haben dann die Tage leider "nur" mit Kultur verbracht und waren im Zeppelinmuseum und bei den Pfahlbauten am Bodensee. War aber auch nicht schlecht. Die Tour holen wir lieber mal bei gutem Wetter nach...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
4 Wochen trekking im Mai: Annapurna? bjoernbort Trekking in Nepal 9 20.11.2011 11:04
Wanderung mit Hunden - Süddeutschland - Tipps? Yosie Trekken mit Handicap / Kindern / Tieren 4 24.09.2011 11:29
La Palma 2006/2007 schlenn Artikel Nord- u. Westafrika 2 30.03.2008 15:05


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:14 Uhr.


© by Andreas Pflügler, 2001-2009

Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS