Trekkingforum.com

Zurück   Trekkingforum.com > Himalaya und Karakorum > Pakistan und Karakorum Highway > Trekking in Pakistan

Trekkingforum Service
Impressum Präambel
Netikette Werte
Datenschutzbestimmungen
Forenregeln - Benutzerkonsens
Hilfe / FAQ Wer ist online
Alles als gelesen markieren
Interessengemeinschaften
Alle Interessensgruppen
Alle IG-Kategorien
Fotogalerie & Alle Alben
Fotos hochladen
Neueste Fotos
Neueste Bildkommentare
Alle Alben
Diashow
Diashow
Trekkingforum Termine
Kalender
Fernsehsendungen
Offlinetreffen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.06.2012, 21:32
Jolly Jolly ist offline
Forumsfrischling
 
Registriert seit: 07.06.2012
Ort: Oldenburg
Beiträge: 7
Galerie: 0
Standard September als Trekkingmonat

HiHallo zusammen,

allgemein werden bei den meisten Trekkinganbietern für die Standardtouren in den Norden Pakistans Juni bis Mitte September etwa als Zeitraum angegeben. Dabei wird K2/Gondogoro La häufig bis Ende September angeboten und Biafo Hispar eher bis Ende August.

Hat jemand hier Erfahrung und kann mir sagen, welchen Wetterunterschied es zwischen August und September gibt? Hat man einfach mehr Wolken und geringere Sicht oder ist es, dass eventuelle Schneefälle die Gletscherspalten verdecken oder ganz etwas anders? Hat jemand den Biafo Hispar Trek bereits im September gemacht und kann mir sagen, ob es noch empfehlenswert ist?

Ich würde nämlich ehrlich gesagt gern die Great Karakorum Traverse machen, doch es scheint schwierig dafür ab August eine Gruppe zu finden. Daher war meine Idee dann einfach die zwei Treks zu machen.. im August zunächst Gondogoro La und ab Ende August dann Snowlake. Gute Idee oder eher blöd?

Danke für euere Antworten,

Carola
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.07.2012, 15:59
boulderniete boulderniete ist offline
Forumsfrischling
 
Registriert seit: 04.08.2011
Ort: München
Beiträge: 9
Galerie: 1
Standard AW: September als Trekkingmonat

Hallo,

sorry, dass ich erst jetzt antworte, hab die Nachricht nur nicht gesehen. Leider kann ich dir keine PN schicken deshalb so und etwas öffentlicher.
Also ein Trekking ist sicher auch noch Ende September/Anfang Oktober möglich, allerdings heißt dann ein wneig schlechtes Wetter meist einiges an Neuschnee. Bis Concordia kommt man aber in der Regel schon. Über den Gondogorola aber nicht mehr. Nicht nur wegen des Schnees sonder auch weil die "Bergrettung" von Hushe in etwa Mitte September die ganzen Seile und Leitern aus dem Pass nimmt. Das ist für einen Bergsteiger mit halbwegs Ausrüstung nicht wirklich ein Problem, sehrwohl aber für die Träger die du mit hast und für die du verantwortlich bist.
Sehr schön an der Zeit ist allerdings, dass man sehr alleine ist. Wir haben am Weg nach Concordia in Askole 2 Schweden gesehen, dies über den Pass probiert haben und umdrehen mussten. In Juhla eine polnische Mädelexpedition die nach dem Klettern noch drinnen war und grad raus kam. und dann 2 Wochen niemanden (außer den Militärs von den Zwischenlagern). Am Weg raus dann einen einzelnen Australier (mit 9 Trägern) in Urdukas und in Paju noch zwei Tschechen die mit einem Guide und einem Träger unterwegs waren.

WIe es Biafo/Hispar um die Zeit aussieht weiß ich nicht genau, aber dürfte für den gesamten auch eher spät sein. Das Problem wenn du die beidne zusammenhängen willst und in Hushe beginnen willst ist dass du sehr schnell in große Höhen kommst. Aklimatisationsprobleme dürte es nämlcu über den Baltoro eher nicht geben. der Höhengewinn ist sehr langsam.

Ein paar Fotos gibts da: boulderniete.blogspot.de/2011/10/pakistan-2409-301011.htm
(auch wie es aussieht wenns schneit). Generell ist es schon recht frisch im Septemebr. Wir hatten Anfang Oktober im K2 BC ca. -20C in der Nacht.
Wer relativ viel über die Gegend und Bedingunge weiß ist Barbara Hirschbichler (such bei google nach Himalaya Karakorum Hilfe). Die kannst du einfach mal anschreiben oder anrufen, ist a ganz nette und hilft gerne.

Schöne Grüße und wenn noch Fragen hast frag einfach
Flo(h)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.09.2012, 23:10
Manfred64 Manfred64 ist offline
Forumsfrischling
 
Registriert seit: 17.07.2011
Ort: Ravensburg
Beiträge: 11
Galerie: 0
Standard AW: September als Trekkingmonat

Ich bin nächstes Jahr noch später unterwegs. Ich komme von Kashgar über den Karakorum-Highway nach Pakistan und werde wohl bis Mitte Oktober dort sein. Ist dann noch ein 2-3 wöchiges Trekking in dieser Region möglich? Hat jemand Erfahrungen damit?
Vielen Dank! Manfred
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.09.2012, 11:09
boulderniete boulderniete ist offline
Forumsfrischling
 
Registriert seit: 04.08.2011
Ort: München
Beiträge: 9
Galerie: 1
Standard AW: September als Trekkingmonat

Servus Manfred,

wo bist du dann? Hunza, Gilgit, Baltistan??? Das mach unter Umständen einen großen Unterschied. Aber generell ist Mitte Oktober eher spät. Es wird zu der Zeit schon recht kalt und bei ein wenig schlechtem Wetter hast du ganz schnell ganz schön viel Schnee. Wir waren Mitte/Ende Oktober im Hunza und bei einer Tageswanderung hatten wir innerhalb von 30 Minuten 20 cm Neuschnee (unter 4000m). Die Frage ist also ob du mit Schnee klar kommst und ob du Guide/Träger findest die mehrere Tage/Wochen mit dir um die Zeit noch mitwollen/können. Die sind meistens sehr schlecht ausgerüstet und du bist ja auch verantwortlich, dass deinen Trägern nichts passiert. Also Tageswanderungen gehen schon oder kleinere Trekks nahe von Siedlungen, aber große Sachen (vor allem mit irgendwelchen Pässen) kann ich mir nicht vorstellen, dass das um die Zeit noch geht.

Schöne Grüße
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
-


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kailash Mitte August oder Ende September Kailash-Trekker Trekking in Tibet 5 06.03.2012 11:13
Grundkurs Eis noch Mitte September? cyrox Wandern in den Alpen 1 06.08.2010 23:24
Schweden/Norwegen: Nordkalottleden im September 2008 d j Suche 12 19.08.2008 21:49
Schladminger Tauern Wetter im September Micado Wandern in den Alpen 17 25.09.2007 10:20
Trekking im September yaar Trekking in Nepal 8 30.06.2007 04:41


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:23 Uhr.


© by Andreas Pflügler, 2001-2009

Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS