Trekkingforum.com

Zurück   Trekkingforum.com > Himalaya und Karakorum > Indien > Trekking in Indien

Trekkingforum Service
Impressum Präambel
Netikette Werte
Datenschutzbestimmungen
Forenregeln - Benutzerkonsens
Hilfe / FAQ Wer ist online
Alles als gelesen markieren
Interessengemeinschaften
Alle Interessensgruppen
Alle IG-Kategorien
Fotogalerie & Alle Alben
Fotos hochladen
Neueste Fotos
Neueste Bildkommentare
Alle Alben
Diashow
Diashow
Trekkingforum Termine
Kalender
Fernsehsendungen
Offlinetreffen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.04.2012, 21:38
kanchi kanchi ist offline
aktiv dabei
 
Registriert seit: 07.10.2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 113
Galerie: 0
Standard Hunder / Hundar im Nubratal

falk1 hatte mich gebeten:
Und schreib mal wie weit sie die Straße schon von Hunder aus heraufgetrieben haben.

Nun, den Lasermo La ins Nubratal haben wir Sommer 2011 leider nicht gemacht, aber wir waren in Hunder / Hundar und ich bin dann in der Schlucht ein kleines bisschen in Richtung Hunder Dok gewandert.
Dort gab es zwar 2 (oder waren es 4?) Bauarbeiter und eine Baumaschine auf einem nicht allzu breiten Weg, den mensch vielleicht geschottert nennen könnte, aber ich hatte den Eindruck, dass die Bauarbeiter nur das herabgefallene Geröll beseitigen und evtl. die Überhänge etwas entschärfen.
Der Einstieg in die Schlucht sieht zumindest noch so aus wie im Anhang.
Vielleicht hat jemand genauere Erkenntnisse?
Lg
kanchi
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Hundar.jpg  
__________________
Auf den Gipfeln der Berge
wirst du soviel Glück finden
wie du mitbringst!
Zen- Weisheit
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu kanchi für den nützlichen Beitrag:
  #2  
Alt 06.04.2012, 13:19
Benutzerbild von nana z.
nana z. nana z. ist offline
schreibt viel
 
Registriert seit: 19.12.2004
Ort: Hamburg und Indien
Beiträge: 299
Galerie: 0
Standard AW: Hunder / Hundar im Nubratal

ich hab die karte gerade nicht mit, aber es gibt von hundar dok aus ja diesen weg wo man dann nach unten an den fluss kommt und er sich zweiteilt (also relativ dicht an hundar dran), links udn rechts am fluss, bis dahin ist so eine art straße. aber mit dieser komischen brücke am anfang so dass ich nicht wusste, wie autos da hingelangen sollten. stand juli 2011.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu nana z. für den nützlichen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Treks ins Nubratal Manfred64 Trekking in Indien 0 17.07.2011 13:55
Trekk von Hundar nach Phiyang madls The Lodge: {username}, hier kannst du plaudern und dich vorstellen 2 24.06.2011 19:16


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:46 Uhr.


© by Andreas Pflügler, 2001-2009

Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS