Trekkingforum.com

Zurück   Trekkingforum.com > Allgemeines > Allgemeines, Vorbereitung und Anreise

Trekkingforum Service
Impressum Präambel
Netikette Werte
Datenschutzbestimmungen
Forenregeln - Benutzerkonsens
Hilfe / FAQ Wer ist online
Alles als gelesen markieren
Interessengemeinschaften
Alle Interessensgruppen
Alle IG-Kategorien
Fotogalerie & Alle Alben
Fotos hochladen
Neueste Fotos
Neueste Bildkommentare
Alle Alben
Diashow
Diashow
Trekkingforum Termine
Kalender
Fernsehsendungen
Offlinetreffen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.08.2006, 21:06
Christine
Gast
 
Beiträge: n/a
Galerie:
Böse Wanderleiterausbildung

Hallo Trekkingfans,

stehe kurz vor meiner Wanderleiterausbildung vom DAV, sitze seit zwei Woche eigentlich jede freie Minute bis spät in die Nacht um mich vorzubereiten, da ich zwischendurch auch mal Abwechslung brauche, bin ich durch Zufall auf Eure Seite gestoßen, das nütze ich jetzt gleich mal aus und möchte fragen, wer von

Euch hat die Ausbildung schon hinter sich gebracht und tauscht sich mit mir aus, oder kann mir Tipps geben, ich merke das ich von Tag zu Tag ......werde!

Freue mich, auf Meinungen von Euch - Danke!!!!!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.08.2006, 21:12
kleh
Gast
 
Beiträge: n/a
Galerie:
Standard AW: Wanderleiterausbildung

Hallo Christine,

wo und bei wem machst deine Wanderleiterausbildung? Ich hätte dir diese Frage lieber als PN gestellt, aber du hast keinerlei Kontaktdaten angegeben.

LG
Klaus
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.08.2006, 21:20
hosentreger hosentreger ist offline
aktiv dabei
 
Registriert seit: 24.04.2005
Ort: Saarland
Beiträge: 120
Galerie: 0
Standard AW: Wanderleiterausbildung

Hallo Christine,
mach Dich nicht verrückt! Wenn Du so viel gelernt und Dich vorbereitet hast, sitzt die Theorie bestimmt. Gehe mit gesundem Menschenverstand an die Sache ran, lass Dich vor allem von Besserwissern nicht verunsichern. Du bist ja sicherlich kein Bergneuling und hast schon jede Menge Touren gemacht. Vertrau Deiner Erfahrung, und gib gleich zu, wenn in der Praxis Dich was verunsichert oder Du etwas nicht gleich verstanden hast. Die Ausbilder wollen keine perfektes Alleswisser, sondern Leute, die wissen, wie und wo es lang geht und auch den Punkt kennen, wo es eben nicht mehr weitergeht. Vor allem: Benutze bei den Orientierungsübungen ("Zeige mal auf der Karte, wo wir jetzt wohl sind..." nicht Deinen Zeigefinger, sondern einen Grashalm zum hindeuten - damit machst Du Punkte. Wenn Du führst, dann renne nicht! Orientiere Dich an denen, die am Schluss gehen.
Mein Ausbilder hatte als Motto den Satz "Alles sehen, vieles nachsehen, wenig sagen" - und das hat mir in den Jahren seither bei meinen Führungstouren immer weitergeholfen (möglichst alles im Blick haben, aber nicht belehren).
Bei weiteren Fragen gerne PN.

Gute Nerven, viel Glück und gutes Wetter - und Daumen hoch
wünscht Dir hosentreger
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.08.2006, 05:57
hosentreger hosentreger ist offline
aktiv dabei
 
Registriert seit: 24.04.2005
Ort: Saarland
Beiträge: 120
Galerie: 0
Standard AW: Wanderleiterausbildung

Hallo Christine,
ich möchte die Antworten hier nicht öffentlich abhandeln und Dir lieber eine PN (Private Nachricht) darüber zukommen lassen. Leider lässt Dein Profil das nicht zu, weil Du keine Kontaktinformation angegeben hast..
Alternativ kannst Du mir auch Deine eMail-Adresse als private Nachricht an mich senden: linker Mausklick auf "hosentreger" in der Titelzeile meiner Nachricht, dann klappt ein kleines Menü auf und Du wählst "Eine Private Nachricht an hosentreger schicken". Das auswählen und die private Nachricht erstellen und abschicken.

Dann sehen wir weiter - melde Dich ruhig.
Tschüß hosentreger
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.08.2006, 12:31
Christine
Gast
 
Beiträge: n/a
Galerie:
Standard AW: Wanderleiterausbildung

Hallo Hosentreger,

Danke für Dein Schreiben, leider klappt das mit der privaten Nachricht an Dich nicht, jetzt habe ich mein Profil geändert, bitte schaue nach, würde mich freuen von Dir zu hören, wäre mir sowieso viel lieber!

Danke!

Christine
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.08.2006, 14:09
hosentreger hosentreger ist offline
aktiv dabei
 
Registriert seit: 24.04.2005
Ort: Saarland
Beiträge: 120
Galerie: 0
Standard AW: Wanderleiterausbildung

Es scheint zu sein wie mit den Königskindern - sie konnten zusammen nicht kommen ...

Versuche es bitte mal mit 'ner eMail an: lytze@gmx.net

Viel Glück - und Danke an den Moderator wegen der Geduld ...
hosentreger
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.08.2006, 14:22
Benutzerbild von matis
matis matis ist offline
schreibt viel
 
Registriert seit: 18.05.2004
Ort: zu Erlangen
Beiträge: 210
Galerie: 19
Standard AW: Wanderleiterausbildung

Hallo Christine,
also ich bin kein Wanderführer, aber als Mitläufer finde ich wichtig: Sicher nach Hause zu kommen. Den Unwetterbericht vorab aktuell parat haben und die Gruppe orientiert sich an den Schwächsten.
Das hat man alles schon gehört, aber es liegt an dir es umzusetzen.
Mich würde nach deiner Prüfung interessieren, wie die Prüfer ein Nordlicht einschätzen.
Gibt es da Vorurteile, oder nicht?
Mit freundlichen Grüßen
Matis, der Junge aus Norwegen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:23 Uhr.


© by Andreas Pflügler, 2001-2009

Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS