Trekkingforum.com

Zurück   Trekkingforum.com > Himalaya und Karakorum > Pakistan und Karakorum Highway > Pakistan Insights

Trekkingforum Service
Impressum Präambel
Netikette Werte
Datenschutzbestimmungen
Forenregeln - Benutzerkonsens
Hilfe / FAQ Wer ist online
Alles als gelesen markieren
Interessengemeinschaften
Alle Interessensgruppen
Alle IG-Kategorien
Fotogalerie & Alle Alben
Fotos hochladen
Neueste Fotos
Neueste Bildkommentare
Alle Alben
Diashow
Diashow
Trekkingforum Termine
Kalender
Fernsehsendungen
Offlinetreffen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.10.2005, 09:33
hhhannes hhhannes ist offline
-gibts nicht mehr-
 
Registriert seit: 18.12.2003
Ort: abgemeldet
Beiträge: 717
Galerie: 0
Standard Erdbeben Schäden

hallo.
Ich fände gut wenn wir auch hier Infos über die Zerstörungen des Erbebems in Pakistan zusammentragen könnten. Vielleicht a`la "Dramatische Fluten in Ladakh". Das ist sicher nicht nur für (zukünftige) Pakistanreisende nützlich also wer hat Infos?
hannes
__________________

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.10.2005, 11:40
Benutzerbild von AndreasW
AndreasW AndreasW ist offline
- gesperrt -
 
Registriert seit: 15.08.2003
Ort: .............
Beiträge: 1.834
Galerie: 0
Standard AW: Erdbeben Schäden

Erste Infos:

Aktuelle Google News (englisch)

Aktuelle Google News (deutsch)

http://news.bbc.co.uk/2/hi/south_asia/4321660.stm
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.10.2005, 14:03
Benutzerbild von AndreasW
AndreasW AndreasW ist offline
- gesperrt -
 
Registriert seit: 15.08.2003
Ort: .............
Beiträge: 1.834
Galerie: 0
Standard AW: Erdbeben Schäden

Infos aus dem Pakistan Travel Forum
Zitat:
Salut,

Thanks a lot brother Abdullah.
I'm here in Chitral and this morning we'd distrous jolts measuring 7.5 on the Richter Scale.
According to recent reports more than 1000 deaths've been reported all over Pakistan.
I'm here in Chitral and most of the houses partially or fully collapsed, people came out of their houses and started running towards safer places.
But the worst situation was seen in Islamabad where a huge building (Margalla Towres) collapsed in F 10 sector and still the rescue task is difficult in some parts of PAKISTAN.
Road From Chitral to Gilgit and KKH, both're blocked by the landslides.

Let's pray for the people who've lsot their precious lives in this calamity.

Imran Schah
imranthesavant@yahoo.com
Chitral.

Quelle: http://p078.ezboard.com/fpakistantra...icID=170.topic
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.10.2005, 18:50
hhhannes hhhannes ist offline
-gibts nicht mehr-
 
Registriert seit: 18.12.2003
Ort: abgemeldet
Beiträge: 717
Galerie: 0
Standard AW: Erdbeben Schäden

http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,378847,00.html
__________________

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.10.2005, 19:06
daxy daxy ist offline
8000
 
Registriert seit: 21.03.2005
Ort: karntn
Beiträge: 476
Galerie: 0
Standard AW: Erdbeben Schäden

habe gehoert, dass zwei oesterreichische bergsteiger in diesem gebiet sind..

sie wollten sich erst am montag melden.
hoffentlich ist nichts passiert.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 08.10.2005, 19:40
Benutzerbild von AndreasW
AndreasW AndreasW ist offline
- gesperrt -
 
Registriert seit: 15.08.2003
Ort: .............
Beiträge: 1.834
Galerie: 0
Standard AW: Erdbeben Schäden

http://news.bbc.co.uk/1/hi/world/south_asia/4322624.stm

Zitat:
At a glance: Quake impact



Pakistan-administered Kashmir

Aid agency Oxfam says Pakistan-administered Kashmir is the worst-hit region, with five out of seven districts severely affected. The BBC's Zaffar Abbas says the signs of devastation become evident when approaching within 20km (12.4 miles) of the capital, Muzaffarabad.

Houses have collapsed, trees and telephone lines are down and roads to Muzaffarabad are completely blocked.

The road from Muzaffarabad to Srinagar in Indian-administered Kashmir is also blocked.

There are reports that nearly all government buildings have been destroyed in Muzaffarabad. Bodies are laid out in the city stadium.



About 2,000 are feared dead in Pakistani-controlled Kashmir, with about 250 bodies recovered, a local official has said.



Apart from Muzaffarabad, the towns of Bagh and Rawalakot are worst-hit, officials say.

"The Neelum River has been blocked because whole villages have fallen into the water," one official said.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erdbeben auch in Ladakh? reisemonster Trekking in Indien 6 11.10.2005 09:40


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:17 Uhr.


© by Andreas Pflügler, 2001-2009

Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS