Trekkingforum.com

Zurück   Trekkingforum.com > Europa > Nordeuropa > Wandern in Nordeuropa

Trekkingforum Service
Impressum Präambel
Netikette Werte
Datenschutzbestimmungen
Forenregeln - Benutzerkonsens
Hilfe / FAQ Wer ist online
Alles als gelesen markieren
Interessengemeinschaften
Alle Interessensgruppen
Alle IG-Kategorien
Fotogalerie & Alle Alben
Fotos hochladen
Neueste Fotos
Neueste Bildkommentare
Alle Alben
Diashow
Diashow
Trekkingforum Termine
Kalender
Fernsehsendungen
Offlinetreffen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.05.2012, 10:07
z3rb z3rb ist offline
neu dabei
 
Registriert seit: 24.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2
Galerie: 0
Standard Anreise Storlien südlicher Kungleden

Hallo zusammen!

Möchte anfang August 2 wochen lang den südlichen Kungsleden mit meiner freundin begehen!
Seit ca. 2 monaten befass ich mich nun mit dem Thema Ausrüstung (wir sind ersttäter ) und der Reise ansich...

Wenn ich jegliche Artikel über die Anreise zum südlichen Kungsleden lese, wird immer eine Anreise über Stockholm und dann weiter mit dem Nachtzug...

Dadurch nimmt die Anreise ja schon min. einen Tag in Anspruch .. :/

Von berlin aus kann ich aber auch nach Trondheim (Norwegen) was ca. 100 km westlich von Storlien liegt fliegen... Die Flugzeit beträgt dorthin ca. 2 std. Leider konnte ich aber noch keine Verbindung vonTrondheim nach STorlien findne ....

Hat da zufällig schon jemand erfahrungen gemacht? Gibts einen bus oder ähnliches ...

Vielen dank schonmal im Voraus!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.05.2012, 10:19
Sápmi Sápmi ist offline
aktiv dabei
 
Registriert seit: 04.11.2005
Ort: Weinheim
Beiträge: 182
Galerie: 0
Standard AW: Anreise Storlien südlicher Kungleden

Zitat:
Zitat von z3rb Beitrag anzeigen
Leider konnte ich aber noch keine Verbindung vonTrondheim nach STorlien findne ....

Hat da zufällig schon jemand erfahrungen gemacht? Gibts einen bus oder ähnliches ...
Da müsste sogar ein Zug fahren. Guck mal unter www.resrobot.se

Edit: Oder hier: www.nsb.no
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.05.2012, 11:22
Benutzerbild von Micha Crow
Micha Crow Micha Crow ist offline
fühlt sich hier richtig wohl
 
Registriert seit: 12.01.2012
Ort: Wachtberg
Beiträge: 458
Galerie: 0
Standard AW: Anreise Storlien südlicher Kungleden

Japp da fahren zwei Züge am Tag, einer morgens einer am späten Nachmittag, genaue Zeiten weiß ich nicht, dauert gut eineinhalb Stunden, da bist du also recht schnell da!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.05.2012, 15:27
Fjaellraev Fjaellraev ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 27.11.2004
Ort: -
Beiträge: 948
Galerie: 0
Standard AW: Anreise Storlien südlicher Kungleden

Hier noch der Direktlink zum Fahrplan, und um den Service noch komplett zu machen auch noch den Fahrplan für den Zug vom Flughafen (Vaernes) nach Trondheim.

Gruss
Henning
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.05.2012, 16:00
Emil Emil ist offline
Vollmitglied
 
Registriert seit: 20.05.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 29
Galerie: 0
Standard AW: Anreise Storlien südlicher Kungleden

Noch kurz als Ergänzung:

Wenn's schnell gehen soll ist die Anreise über Trondheim mit dem Zug nach Storlien sicherlich das beste. Aber auch über Stockholm mit besagtem Nachtzug kann's schön sein. Als ich selbst vor zwei Jahren dort war haben wir sogar eine Nacht in Stockholm übernachtet. So hatten wir einen ganzen Tag um die Stadt zu erkunden, sind Abends in den Zug gestiegen, haben gut geschlafen und konnten morgens direkt loswandern.

In Storlien ist zu beachten, dass der schnellste Weg zum Kungsleden anfangs gut vier Kilometer die Straße entlang läuft (das war's dann aber auch erst mal Asphalt für mindestens die nächsten 100 Kilometer). Man sollte also vielleicht nicht erst ganz spät dort ankommen, wenn man noch zu einem schönen Platz zum zelten laufen will.

Wie weit soll's gehen? Wir waren damals bis Grövelsjön unterwegs. Von dort kann man bequem aber langsam mit dem Bus nach Mora fahren (am Besten nicht wie wir das Bargeld vergessen) und dann weiter mit dem Zug, z.B. wieder nach Stockholm. Ob man auch gut auf die norwegische Seite kommt, weiß ich nicht.

Auf jeden Fall viel Spaß auf diesem wunderbaren Weg.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.05.2012, 19:51
Fjaellraev Fjaellraev ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 27.11.2004
Ort: -
Beiträge: 948
Galerie: 0
Standard AW: Anreise Storlien südlicher Kungleden

Was Emil zur entspannten Anreise schreibt stimt natürlich schon aber noch ein anderer Punkt verdient dabei beachtet zu werden (Habe ich in meiner ersten Antwort vergessen), wenn man über Norwegen anreist ist man um 18:25 in Storlien (Den frühen Zug erwischt man wohl kaum ohne in Trondheim zu übernachten), läuft also an dem Tag nicht mehr wirklich weit, mit dem Nachtzug durch Schweden kommt man morgens um 8:15 an. Man kann also vermutlich sogar noch einen Teil der Strecke die der Norwegenfahrer am Abend gelaufen wäre laufen bevor der starten würde.
Weiter im Süden geht es eigentlich nur noch nach Schweden sinnvoll raus. Ab Fjällnäs fährt ein Rufbus mit Anschluss in Richtung Östersund (OK von dort kann man dann wieder nach Trondheim fahren wenn man will) und in Richtung Stockholm. Von Grövelsjön mit dem Bus nach Mora und weiter mit dem Zug nach Stockholm.
Über die norwegische Grenze fährt da meines Wissens nirgends ein öffentliches Verkehrsmittel.

Gruss
Henning
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.05.2012, 10:49
tuffyhills79 tuffyhills79 ist offline
neu dabei
 
Registriert seit: 22.05.2012
Ort: gga
Beiträge: 1
Galerie: 0
Standard AW: Anreise Storlien südlicher Kungleden

So hatten wir einen ganzen Tag um die Stadt zu erkunden, sind Abends in den Zug gestiegen, haben gut geschlafen und konnten morgens direkt loswandern.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.05.2012, 13:41
Alabamajack Alabamajack ist offline
Forumsfrischling
 
Registriert seit: 16.05.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 13
Galerie: 0
Standard AW: Anreise Storlien südlicher Kungleden

Hallo,
ich habe(bzw. hatte das gleiche Problem) hatte aber von Anfang an nen anderen Plan zur Anreise. Ich komm aus Süddeutschland und hab mich nach langem überlegen speziell wegen dem Preis für den Zug entschieden. Ich fahr am Donnerstag Abend weg und bin am Samstag morgen dann Storlien. Das ganze kostet mich 116€, was ich echt nen tollen Preis finde(besonders wenn der Nachtzug von Stockholm schon 56 € kostet^^). Ich fand das ganz gut, weil man dann zum einen nicht auf das Gewicht aufpassen muss( Flugalternativen haben meist um die 20kg, würde zwar wohl ausreichen, aber so muss ich da nicht so aufpassen), man kann den Spiritus gleich mitnehmen ) und noch nen Liegeplatz ab Stockholm hat(kostet übrigens in meinem Fall nur 1,5€ mehr als ein Sitzplatz).

http://www.resplus.se ist da super, da dürftest deine Verbindung suchen, kannst dann auch gleich auf die Gesellschaft klicken und online buchen. Echt super.

Ich hätte vielleicht noch eine Idee für deine Rückreise(so werd ichs wohl machen, ich denke das ist eine ganz gute Alternative): Du könntest mit dem Bus von deinem Ausstiegsort nach Malung oder Borlänge fahren und von dort weiter nach Stockholm. Dann übernachten in ner Jugendherberge oder so und morgens zum Flughafen Stockholm fahren und dann evtl. mit norwegian airlines zurückfliegen. Ich weiß zwar nicht genau wie teuer da Flüge nach Berlin sind, nach München kosten Flüge aber jeden Dienstag und Sonntag mit allem ca. 70 -80€!

Wünsch euch viel Spass, vielleicht sehen wir uns ja, ich starte am 11.08.
gruß
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.05.2012, 14:25
Emil Emil ist offline
Vollmitglied
 
Registriert seit: 20.05.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 29
Galerie: 0
Standard AW: Anreise Storlien südlicher Kungleden

Wo wir gerade dabei sind, noch ein kurzer Tipp zum Schlafwagen:

Wenn die Wahl besteht, bucht Betten ganz oben im Abteil. In Storlien ist man quasi allein im Zug und fast alle anderen steigen irgendwo vorher aus. Da ist es schön, wenn man oben einfach liegen bleiben kann und die unter einem machen lässt ohne irgendwem Platz machen zu müssen. Außerdem gab's zumindest in unserem Zug bei den oberen Betten über der Tür zusätzlichen Stauraum, wo Rucksack und Schuhe hingepasst haben.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27.05.2012, 18:04
volkerha volkerha ist offline
neu dabei
 
Registriert seit: 27.05.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 4
Galerie: 0
Standard AW: Anreise Storlien südlicher Kungleden

ich fliege nach trondheim, fahre mit dem bus nach SELBU und laufe von da durch den SKARVAN OG ROGDALEN richtung SYLAN und kreuze den Kungsleden bei der FS HELAGS. bei GRÖVELSJÖN kannst du aus dem KL aussteigen. sind auch ca. 2 wochen
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 09.07.2012, 23:38
Pippo Pippo ist offline
neu dabei
 
Registriert seit: 28.06.2010
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 1
Galerie: 0
Standard AW: Anreise Storlien südlicher Kungleden

Hallo,
wir wollen im September auch nach Trondheim (Vaernes) fliegen und von dort aus mit dem Zug nach Storlien.
Bekommen wir am Flughafen oder in Storlien Gas zu kaufen, oder muss man extra nach Trondheim rein?

Hoffe auf Eure Hilfe!

Gruß
Pippo
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 10.07.2012, 08:37
Emil Emil ist offline
Vollmitglied
 
Registriert seit: 20.05.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 29
Galerie: 0
Standard AW: Anreise Storlien südlicher Kungleden

In Storlien gibt es eine recht gut sortierte Tankstelle und einen großen Supermarkt. Ich denke dort gibt es sicherlich Gaskartuschen. Wir haben dort unseren Röd-Sprit besorgt. Und sollte man in Storlien wider Erwarten nichts bekommen, wird man notfalls bei der Blåhammaren Fjällstation (ungefähr nach der ersten Tagesetappe) auf jeden Fall fündig.

Edit: Es kommt aber wohl auch darauf an, welche Gaskartuschen du brauchst. Soweit ich (als Spiritusnutzer) weiß, sind die hier recht verbreiteten Stech- und Bajonettkartuschen (z.B. Camping Gaz) in Schweden eher selten, während die Schraubkartuschen (z.B. Primus) erhältlich sind.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 10.07.2012, 11:02
Benutzerbild von Micha Crow
Micha Crow Micha Crow ist offline
fühlt sich hier richtig wohl
 
Registriert seit: 12.01.2012
Ort: Wachtberg
Beiträge: 458
Galerie: 0
Standard AW: Anreise Storlien südlicher Kungleden

Primuskartuschen bekommst du in Schweden eigentlich überall, sogar in vielen Supermärkten und auch an vielen Tankstellen. Primus ist ja eine schwedische Firma, daher haben die ihre Händler über das ganze Land gut gestreut! Da wirst du also auf jeden Fall fündig. Mit Campinggaz das kann ich bestätigen, wird es schwieriger. Ich habe zwar nicht explizit danach gesucht, weil ich einen Primuskocher habe, aber ich habe in den Supermärkten keine Campinggaz-Kartuschen gesehen, wenn es da welche gibt, dann standen sie nicht mit den Primus-Kartuschen zusammen, was ich unlogisch fänd...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anreise: Süddeutschland - Lofoten oder Island niko Wandern in Nordeuropa 11 30.04.2012 07:52
Südlicher Kungsleden 2011 (Sälen - Storlien) freistil Allgemeines, Vorbereitung und Anreise 19 27.07.2011 10:39
Anreise Leh Unregistriert Trekking in Indien 11 21.05.2009 01:29
Mücken Südlicher Kungsleden Elias Wandern in Nordeuropa 2 12.08.2008 16:25
Anreise per Trampen in wie weit realistisch? valis Allgemeines, Vorbereitung und Anreise 3 05.12.2004 22:06


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:13 Uhr.


© by Andreas Pflügler, 2001-2009

Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS