Trekkingforum.com

Zurück   Trekkingforum.com > Europa > Nordeuropa > Wandern in Nordeuropa

Trekkingforum Service
Impressum Präambel
Netikette Werte
Datenschutzbestimmungen
Forenregeln - Benutzerkonsens
Hilfe / FAQ Wer ist online
Alles als gelesen markieren
Interessengemeinschaften
Alle Interessensgruppen
Alle IG-Kategorien
Fotogalerie & Alle Alben
Fotos hochladen
Neueste Fotos
Neueste Bildkommentare
Alle Alben
Diashow
Diashow
Trekkingforum Termine
Kalender
Fernsehsendungen
Offlinetreffen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.03.2012, 14:52
SimonM SimonM ist offline
Forumsfrischling
 
Registriert seit: 26.06.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 13
Galerie: 0
Standard 1 bis 2-Tagestouren Schottland Anfang April

Hallo zusammen,

haben demletzt spontan (in 2 Wochen gehts los!) 8 Tage Schottland gebucht und wollten ein paar kleinere Wanderungen machen, jedoch nicht ausschließlich wandern. Haben ein Mietwagen, d.h. Transport sollte geregelt sein, einigermaßen.

Hat jemand Tips für schöne, abgelegene (solange das geht bei der Zeitvorgabe) Wandertouren in den Highlands. Ich hab mal den Lonely planet walking in scotland gelesen und 2 touren ausgepickt:
1. Cairn Gorm High Circuit, ca 5h von Cairn Gorm bei Glenmore. ist aber teils über 1000m Höhe, Angaben ob das Anfang April geht wegen Schnee konnte ich keine finden, hat da jemand ne Einschätzung??

2. Coast and cuillin trek auf der isle of skye, von Elgol nach Sligachan. 2-Tagestour an der Küste entlang. Schnee sollte da kein Problem sein, Temperaturen werden aber schon frisch sein - Nachts ja aber auf keinen Fall unter dem gefrierpunkt, oder?
Wie schauts aus mit Rücktransport, am besten das Auto in Broadford lassen und mit dem Bus nach Elgol?

Würde mich freuen wenn jemand Tips zu den genannten Wanderungen hat, oder natürlich selbst welche vorschlagen kann. Ausrüstung a la Zelt, Kocher usw ist vorhanden. Oh und generelle Zahlen zu Temperaturen Nachts würden mich interessieren..

viele Grüße,

Simon
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.03.2012, 17:02
Benutzerbild von Borderli
Borderli Borderli ist offline
aktiv dabei
 
Registriert seit: 18.06.2010
Ort: Südhessen
Beiträge: 139
Galerie: 4
Standard AW: 1 bis 2-Tagestouren Schottland Anfang April

Anfang April könnte auf den Gipfeln in den Cairngorms durchaus noch Schnee liegen. Wirf mal einen Blick auf die (bis dahin) aktuelle Wettervorhersage bei www.mwis.org.uk - die sind recht zuverlässig.

Skye: Von Broadford nach Elgol fährt ein Bus, aber nicht sonntags, und sonst auch nicht so oft. Probiert es einfach per Anhalter; an der Strecke haben wir auch schon Wanderer mitgenommen.

Ansonsten, für weitere Ideen: http://www.walkhighlands.co.uk/ Wenn ihr dort keine passende Wanderung findet, gibt es vermutlich keine...

Generelle Zahlen zu Temperaturen in Schottland gibt es nicht. Auch keine generellen Aussagen zum Wetter. Das müsst ihr halt so nehmen, wie es kommt... April 2011 hatte tolles Wetter, sehr trocken; im April 2010 hat es noch fröhlich geschneit - das ist Schottland!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.03.2012, 18:21
Benutzerbild von liathach
liathach liathach ist offline
schreibt viel
 
Registriert seit: 16.05.2007
Ort: Inverness
Beiträge: 270
Galerie: 0
Standard Re: 1 bis 2-Tagestouren Schottland Anfang April

Wo genau verlaeuft denn die Route dieses "Cairngorm High Circuit"? Im Moment liegt in den Cairngorms praktisch kein Schnee mehr (bis auf einzelne Schneefelder an Nordhaengen oder Schneebruecken ueber Baechen), und ich denke nicht, dass da noch viel kommt - natuerlich ohne Gewaehr

Seltsamerweise ist in den westlicheren Bergregionen (Fannichs zum Beispiel) noch mehr Schnee vorhanden als in den Cairngorms, aber auf Skye liegt gar keiner.

Die letzten Wochen waren schon recht fruehlingshaft, und letzten Montag habe ich am Suedrand der Cairngorms gezeltet (allerdings im Tal) und fand es nachts nicht sonderlich kalt, auf jeden Fall ein paar Grad ueber Null.

Rein theoretisch musst du zwar bis in den Mai hinein mit Nachtfrost und evtl. auch Schnee rechnen, aber wie gesagt, ich bin ziemlich sicher, dass das dieses Jahr nicht der Fall sein wird. Ueberhaupt bin ich ueberzeugt davon, dass der Sommer dieses Jahr toll wird
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.03.2012, 14:21
Benutzerbild von wanderrentner
wanderrentner wanderrentner ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 31.03.2011
Ort: berlin
Beiträge: 628
Galerie: 173
Standard AW: 1 bis 2-Tagestouren Schottland Anfang April

Hey Simon,
Skye....hat natürlich die schönsten Berge Schottlands )
Elgol: falls die Boote schon fahren, unbedingt ne Tagestour nach Loch Coruisk!!!
Klasse, aber lang (eigentlich besser zwei Tage) ist auch Sligachan - Loch Coruisk - Sligachan.
Und falls Skye: von Sligachan unbedingt noch nach Glenbrittle (einer der schönsten Zeltplätze überhaupt: Meer/Strand und fast alpine Berge; Juherberge gibts auch da) - wenns nicht grade dauerstürmt, bleibt man da gern mindestens 3 Tage. Für "Fortgeschrittene": Glenbrittle - Elgol.
Und wenn ihr schon in der Gegend seid: fahrt mal nach Rhum (Rum). Ist wie Skye in kleiner mit noch mehr Charme (Kostenloser Campinplatz, Hostel, Miniladen, n paar kostenlose, abgelegene Hütten gibts auch noch wenn Euch die 20 Leute im Dorf zu viel sind; richtige Berge, Strände) Fähre geht von Mallaigh. Und ihr seid vor den Mücken da!
gruesse, wr
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.03.2012, 11:04
SimonM SimonM ist offline
Forumsfrischling
 
Registriert seit: 26.06.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 13
Galerie: 0
Standard AW: 1 bis 2-Tagestouren Schottland Anfang April

vielen lieben Dank euch allen, das sind ja super Infos!

die website ist natürlich super, beide hikes sind da auch beschrieben:

@liathach: der cairn gorm circuit: http://www.walkhighlands.co.uk/cairn...airngorm.shtml
klingt jedoch so als sei das Skigebiet doch etwas gegenwärtig.. muss ich noch überlegen obs da nicht noch was abgelegeneres gibt..

sowie das stück sligachan über loch coruisk nach elgol als teil des skye trails: http://www.walkhighlands.co.uk/skye/...an-elgol.shtml die machen das an einem tag, ist aber eher hart, vor allem wenn man noch den abstecher auf den aqurr na stri machen will (und das scheint lohnenswert). Klingt auf jeden fall sehr schön der Abschnitt.

@wanderrentner: das mit glenbrittle und rhum werde ich mir mal anschauen. klingt auf jeden Fall sehr interessant!

viele Grüße,

Simon
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.03.2012, 11:24
Benutzerbild von liathach
liathach liathach ist offline
schreibt viel
 
Registriert seit: 16.05.2007
Ort: Inverness
Beiträge: 270
Galerie: 0
Standard Re: AW: 1 bis 2-Tagestouren Schottland Anfang April

Ah, danke fuer den Link - stimmt, unmittelbar um Cairngorm herum dominieren die Skilifte, die Funicular Railway und das Restaurant kurz unterhalb des Gipfels...

Aber wenn du die Tour ein bisschen abwandelst, siehst du das alles nur im letzten Abschnitt: Start vom Parkplatz an der Basisstation, ueber Miadan Creag an Leth-choin auf Ben Macdui, zum Loch Etchachan, absteigen zum Westende von Loch Avon, dann (ziemlich steil) Coire Raibert hoch, Abstieg ueber Fiacaill a' Choire Chais zurueck zum Parkplatz. Komplett auf Wegen, Dauer etwa 8 Stunden, du nimmst den zweithoechsten Munro mit und siehst zwei schoen gelegene Lochs und beeindruckende Berglandschaft. Auf dieser Route wirst du wahrscheinlich nicht allzu viele Leute treffen, ausser in der Naehe des Parkplatzes natuerlich. Cairngorm wuerde ich an deiner Stelle komplett auslassen, aber den Abstecher kannst du, falls gewuenscht, auch machen.

Diese Tour wuerde ich allerdings nur bei gutem Wetter empfehlen, erstens wegen der Aussicht, zweitens, weil die Navigation auf dem Plateau (trotz der Wege) in dichtem Nebel nicht ganz einfach ist.

Noch eine Anmerkung zu dem Vorschlag "Rum": Die Campsite dort ist nicht kostenlos (£ 5), und das Hostel ist zur Zeit wegen Renovierung geschlossen. Es soll zwar Anfang April wieder oeffnen, aber solche Projekte verzoegern sich ja gerne mal ein paar Wochen oder Monate, darauf wuerde ich mich jedenfalls nicht verlassen. Ausserdem stehen dadurch wahrscheinlich auch Bistro und Pub nicht zur Verfuegung, sollte man ja auch nicht ausser Acht lassen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tour Anfang April Klettersteigler Wandern in den Alpen 0 20.02.2010 19:09
No vehicle movement from 9 april i saipal peak Nepal Insights 0 03.04.2008 20:32
kurze Tour Anfang April Kathi Wandern West- u. Mitteleuropa 11 18.01.2008 11:58
Wandern Ende April aha66 Wandern in Südeuropa 2 07.03.2005 18:06


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:33 Uhr.


© by Andreas Pflügler, 2001-2009

Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS