Trekkingforum.com

Zurück   Trekkingforum.com > Spezialthemen > Expeditionsbergsteigen > Diskussion Expeditionen

Trekkingforum Service
Impressum Präambel
Netikette Werte
Datenschutzbestimmungen
Forenregeln - Benutzerkonsens
Hilfe / FAQ Wer ist online
Alles als gelesen markieren
Interessengemeinschaften
Alle Interessensgruppen
Alle IG-Kategorien
Fotogalerie & Alle Alben
Fotos hochladen
Neueste Fotos
Neueste Bildkommentare
Alle Alben
Diashow
Diashow
Trekkingforum Termine
Kalender
Fernsehsendungen
Offlinetreffen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.01.2011, 15:34
kaib kaib ist offline
regelmäßig dabei
 
Registriert seit: 24.01.2010
Ort: Nbg
Beiträge: 69
Galerie: 0
Standard Pik Lenin mit Ski abfahren?

Hallo zusammen,

ich denke über eine Besteigung des Pik Lenin 2012 nach. Ich weiss das, dass das sicher kein Spaziergang wird aber ich denke es ist machbar.

Nun bin ich ein bisschen am überlegen ob es möglich sein könnte den Pik Lenin mit Ski abzufahren wenn man erstmal oben ist. Vielleicht über die Nordflanke?
Ich denke ich kann mich als sehr guter Skifahrer bezeichnen (seit ich 6 Jahre alt bin steh ich auf Ski) aber wenn's der Berg nicht hergibt kann man nix machen. Ist es theoretisch (sofern das Wetter passt) möglich oder soll ich lieber gleich wieder vergessen?


PS: Bin ich hier richtig mit meiner Frage oder kennt jemand geeignetere Foren dafür?

Grüße,
Kai
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.01.2011, 09:36
MarcusW MarcusW ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 06.05.2004
Ort: Wien
Beiträge: 529
Galerie: 0
Standard AW: Pik Lenin mit Ski abfahren?

Zitat:
Zitat von kaib Beitrag anzeigen
Nun bin ich ein bisschen am überlegen ob es möglich sein könnte den Pik Lenin mit Ski abzufahren wenn man erstmal oben ist. Vielleicht über die Nordflanke?
Möglich ist vieles, wenn man gut genug ist:
http://www.summitpost.org/peak-lenin...descend/169724
http://www.bergsteigen.at/de/bericht.aspx?ID=12570

Im allgemeinen wird der Pik Lenin aber wohl eher nicht als Ski-Berg bezeichnet werden...


Zitat:
Zitat von kaib Beitrag anzeigen
Bin ich hier richtig mit meiner Frage oder kennt jemand geeignetere Foren dafür?
Eine gute Frage, die sich mir im Hinblick auf Expeditionsthemen auch immer wieder stellt.
Auch in www.gipfeltreffen.at ist diesbezüglich nicht allzu viel los.

LG,
M
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.01.2011, 11:54
kaib kaib ist offline
regelmäßig dabei
 
Registriert seit: 24.01.2010
Ort: Nbg
Beiträge: 69
Galerie: 0
Standard AW: Pik Lenin mit Ski abfahren?

Hallo,

danke für deine Antwort.

Das klingt schon eher sehr extrem wenn es anscheinend nur ein bekannter Extrembergsteiger gemacht hat. Ich mach ja auch eher keine Sachen nach die Hans Kammerlander gemacht hat...
Ich vermute auch fast, dass die Lawinengefahr auf der Nordseite recht groß ist insb. mit Ski.

Ganz aus dem Kopf geschlagen habe ich mir die Idee noch nicht - mal sehen ;-)

Schade dass es so wenig Foren zu Expeditionen gibt...

Grüße,
Kai
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.01.2011, 12:22
Hannes33 Hannes33 ist gerade online
Moderator
 
Registriert seit: 15.02.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 1.619
Galerie: 0
Standard AW: Pik Lenin mit Ski abfahren?

Hallo,
die Abfahrt vom Pik Lenin wurde schon öfters gemacht! Ich möchte jetzt nicht behaupten, dass er "regelmäßig" gemacht wird, aber doch öfters als "nur" von "einem Extrembergsteiger"...
Sicherlich sind Schiabfahrten auf 7000 Meter mit Rucksack usw... sehr anspruchsvoll, einfach schon auf Grund der Höhe, wie jeder bezeugen kann, der mit Schi z.B. am Muztagh Ata war...
Beim Pik Lenin kommt halt noch die Steilheit dazu...

Von der Lawinensituation spreche ich jetzt erst mal nicht...

Jedenfalls wird der Pik Lenin nicht als Schiberg bezeichnet, eben wegen der vielen Winde (Lawinen), dem vielen Schneefall (Lawinen) und eben der Steilheit in der Nordwand (Lawinen)...

LG, Hannes.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.01.2011, 12:28
kaib kaib ist offline
regelmäßig dabei
 
Registriert seit: 24.01.2010
Ort: Nbg
Beiträge: 69
Galerie: 0
Standard AW: Pik Lenin mit Ski abfahren?

Wie sieht's denn mit Spalten auf der Nordflanke aus?
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.01.2011, 12:40
Benutzerbild von Nepaltrekker
Nepaltrekker Nepaltrekker ist offline
Nepaltrekker
 
Registriert seit: 22.11.2004
Ort: Schwabenländle
Beiträge: 4.434
Galerie: 0
Standard AW: Pik Lenin mit Ski abfahren?

Ein Forum gibts schon
http://expeditionsforum.expeditionsb...666041d5523fbd

Die meisten Ski-Bergsteiger wählen glaub ich den Mustagh Ata als Ziel aus.

lG
Jens
__________________
" Hundert göttliche Zeitalter würden nicht reichen um alle Wunder
des Himalaya zu beschreiben " Zitat aus den Puranas

1987-2012 25 Jahre Nepal
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
GPS-Daten Pik Lenin david83 Diskussion Expeditionen 9 21.04.2008 17:04
Infos zum Pik Lenin gesucht! Flying-Eagle Trekking in Zentralasien 7 20.11.2007 18:49
[erledigt] Biete: Topografische Karte Pik Lenin, 1:100.000 Andreas Biete 6 29.08.2007 19:47
Mustagh Ata / Pik Lenin iretzberger-lu Suche 1 22.08.2004 12:21
Mustagh Ata und Pik Lenin iretzberger-lu Diskussion Expeditionen 1 02.04.2004 03:31


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:40 Uhr.


© by Andreas Pflügler, 2001-2009

Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS