PDA

Vollständige Version anzeigen : "Normalroute"-Triglav ohne Klettersteig gesucht?


sarek
17.07.2002, 16:29
Hallo, bin neu in diesem Forum und hab da mal ne Frage zum Triglav:

Gibt es eine Normal-Route zum Gipfel ohne Klettersteig? Ich selbst traue mir einen Klettersteig sicher zu, da ich aber meinen Hund grundsätzlich immer auf Tour mitnehme stelle ich das in Frage und suche eine geeignete Route ohne Steig.

GPS-Koordinaten/Tracks sind sehr wilkommen.

Bis denn,Peter

Andreas
24.07.2002, 13:51
[...]
Gibt es eine Normal-Route zum Gipfel ohne Klettersteig? Ich selbst traue mir einen Klettersteig sicher zu, da ich aber meinen Hund grundsätzlich immer auf Tour mitnehme stelle ich das in Frage und suche eine geeignete Route ohne Steig.
[...]
Bis denn, Peter


Hallo Peter,
Erstmal willkommen im Forum!
Zu deiner Anfrage: Ja, es gibt Wege auf den Triglav, die als »leicht« eingestuft sind, im Gegensatz zu jenen, welche als »schwierig oder Klettersteig« bezeichnet werden!
Inwieweit ein als »leicht« eingestufter Weg für Hunde geeignet ist, oder nicht, vermag ich nicht zu sagen! Am ehesten schiene mir der Zugang von der Südseite des Massivs erfolgversprechend: Str. von Stara Fuzina in das Voje. Vom Talende hoch in die Malo Polje zum versumpften Alpenkarstfeld, unterhalb der Vodnikov Hütte in die Velska Dolina, hoch zur Trzaska Hütte; von dort auf den Gipfel!
Bezüglich deiner speziellen Anforderungen empfehle ich die Kontaktaufnahme mit dem Touristmusbüro Bohinj: http://www.bohinj.si/tdbohinj/default.htm und der Nationalparkverwaltung Triglav: http://sigov1.sigov.si/tnp/
Viellcht kann man dir dort auch weiterhelfen!
Schöne Grüße,
Andreas

sarek
24.07.2002, 14:05
Danke für Deinen Tipp !

Nach langem Alpen und Wanderführer Studium habe ich auch eine mäßigschwierige Route über:
Trenta-Planja-Korita-Traska koca na Dolicu(Hütte)-Triglavska skrbina- Triglav. (Westroute)
Diese Route werde ich am Wochenende 27.28.29.7.2002 versuchen mit einem Abstecher zur Morbegnakaserne 2520 m um dort einen Geocache zu Verstecken.
Link: www.geocaching.com

Grüsse aus dem Spessart, Peter

Andreas
24.07.2002, 14:21
Deine Route hat auf jeden Fall den Vorteil, dass sie kürzer ist! Es ist dabei allerdings unterhalb der Trzaska ein kleines Felsband zu durchsteigen... Sollte aber 'hundemäßig' in Ordnung sein ;D
Weisst du schon, was du verstecken wirst?
Gruß,
Andreas

manfred
03.08.2002, 15:01
@ sarek
Wir, eine Gruppe eines Tischtennisvereins, wollen Anfang September in den Julischen Alpen wandern. Wir haben nicht viel Erfahrung und in den Julischen Alpen werden wir das erste Mal sein. Kannst Du mal berichten, wie es Die und Deinem Hund auf der Wanderung zum Triglav ergangen ist, war es schwer?

sarek
03.08.2002, 16:57
Hallo Triglav-Freunde,

bin seit ein paar Tagen wieder von meiner Route zurück, doch hab ich es gelassen bis zum Triglav vorzudringen, man hat mir (kenner der route die mir entgegengekommen sind) eindeutig davon abgeraten mit dem Hund den Triglav anzugehen.
Der Steig dahin sei sehr schmal (ca. 20 cm)und ein hund rutscht da schnell ab (feiner Schotterweg).
War aber bis zur Morbegnakaserne gekommen und habe dort einen Geocache gelegt, siehe link:

http://www.geocaching.com/seek/cache_details.asp?ID=30886

Dort findet ihr auch eine Beschreibung des Routenverlaufs, Bilder, Karten und Buchtipps welche ich selbst nutzte.

Der Weg bis zur morbegnakaserne ist an für sich leicht, aber auf dauer wirds steil (Kondition ein muß!! 1500 Höhenmeter sind von Trenta bis zur Hütte zu überwinden, es geht aber..

Meinem Hund hat das ganze aber nichts ausgemacht, hat immer nur an jeder Serpentienenkurve auf mich warten müssen,haha....

Für mich als absoluter Alpenneuling wars ein Erlebnis (obwohl ich mich auf dem letzten drittel öfters fragte warum ich das eigentlich tue...)welches ich in einer anderen Variation wiederholen werde z.b. Saykogel 3360m-Ötztaler Alpen Tirol.
Dann aber mit Biwag und nicht in so einer engen Hütte, wo ich mit Hund nicht in den Gastraum(Essen durfte, sondern draussen im freien sitzen musste...) durfte.

Aber, Wildcampen ist im Triglav Nationalpark verboten!!! ich hab mich halt danach gerichtet....

Wenn noch weitere fragen offen sind, meldet Euch hier im Forum.....

Wir würden die Route nochmal gehen.....Peter & Sinta

Der Weg ist das Ziel ! ! !

Hugi
10.08.2012, 14:29
Gibt es bzgl. deiner Frage was Neues, Danke und Gruss, Hugi