PDA

Vollständige Version anzeigen : Wie man von China in die grosse weite Internetwelt kommt


Thomas
04.09.2007, 15:25
Hallo,

ich habe gerade folgenden Artikel gelesen und er koennte vielleicht fuer den ein oder anderen hier interessant sein:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/95457

Damit kann man, und zwar ohne Proxy-Einstellungen, jegliche Inhaltsbasierenden Firewalls (wie z.B. die chinesischen) umgehen. Ich habe es mal am Trekkingforum ausprobiert. Beitraege lesen ist kein Problem, Einloggen geht leider nicht, daher kann man auch keine Beitraege schreiben. Finde aber einen interessanten Ansatz, wie man die Problematik umgehen kann.

Gruesse,

Thomas

AndreasW
04.09.2007, 15:47
Echt clever... aber wohl im Moment noch etwas überlastet.
http://www.picidae.net/join_picidae/

Thomas
04.09.2007, 18:27
Echt clever... aber wohl im Moment noch etwas überlastet.
http://www.picidae.net/join_picidae/
Ja, der Aufwand ist natürlich enorm, wenn man es z.B. mit einem reinen Proxy-Server vergleicht. Hoffentlich werden sich genügend Leute finden, die einen entsprechenden Server aufsetzen um das Projekt zu unterstützen.

Grüße,

Thomas