PDA

Vollständige Version anzeigen : Wartung von LEKI Stöcken


jctraveler
20.08.2007, 15:59
Hallo alle zusammen,

ich brauche mal euren fachlichen Rat.
Meine LEKI MAKALU sind jetzt über 10 Jahre alt.
Sie gehen zur Zeit kaum auf und zu. Ich müßte sie mal reinigen und
dann wieder zusammenbauen.

Mit was reinige ich die Mechanik inne und was empfehlt ihr für die Pflege.
Graphitspray???

Hatte sie erst ein mal auseinadergeschraubt in der ganzen Zeit.

Danke
JC

Kombrig
20.08.2007, 16:14
Auf KEINEM FALL Öl, Fett oder ähnliches. Leki verkauft Bürsten-Sets, damit reinigt man die Segmente von innen (ca. 10 €). Normalerweise nimmt man die Stöcke nach jeder Tour auseinander zum Trocknen. Es ist nicht auszuschließen, dass deine Stocke drinne korrodiert sind, z.B. durch salzhaltige Luft (Meer), dann unbedingt Bürsten einsetzen.