PDA

Vollständige Version anzeigen : Trekkingforum down? Was dann?


Soshin
26.07.2007, 09:25
Hallo an alle,

was passiert eigentlich, wenn das Trekkingforum aus technischen Gründen down ginge? Mirror gibt es ja, glaube ich, keinen.

Der Gedanke kam mir, als ich las, das ein anderes grosses Forum ja schon öfters längere Zeit down war und wir Asyl gewähren mussten :).

Ich glaube, ich würde heftige Entzugserscheinungen kriegen... ;)

LG,

Soshin

Soshin
26.07.2007, 09:31
Ich befürchte nämlich folgendes (leider nur für die, die Englisch können... :():

http://www.youtube.com/watch?v=hIxvpjREwyI

:D

Erny
26.07.2007, 09:35
Das outdoorseiten. net hat jahrelang fehlerlos gearbeitet, und hat wundebar funktioniert.
Jetzt war es, wegen einem technischen Problem einmal, fuer zwei oder drei Wochen down gewesen. Einmal (ok, mitten drin war es einmal kurz wieder da, brach dann aber wieder zusammen.

Wenn das Trekkingforum mal das gleiche Prolbem hat, ist das Outdoorseitenforum sicher so nett, und gibt den "Trekkern" auch gerne ein paar Wochen Asyl.

Wir sind doch alle irgendwie Naturfans, Ob nun wandern, Kanu, Rad oder sonst was.

Also Asyl wird euch auch bei den Outdoorleuten gewährt, wenn es hier wirlich mal Probleme gibt. Da bin ich mir sicher.

Glaub mir. Wir hattn auch Entzugserscheinungen.
Gruss

Erny

Soshin
26.07.2007, 10:12
Hallo, Erny,

bitte nicht mißzuverstehen, ich weiß eh, daß ihr das auch gerne für uns tun würdet, wenn es notwendig wäre. :up:

Und das war auch nicht als irgendeine Form an Kritik den Outdoorseiten gegenüber gedacht, absolut nicht, wäre ja noch schöner.

Aber eben, weil so etwas jedem (natürlich auch uns) passieren kann, überlege ich mir gerade eine Lösung.

Vielleicht kann man ja jeweils einen Mirror machen, dann würde es gar nicht dazu kommen. Das hiesse, dass das Trekkingforum auf einen zweiten Server gespiegelt werden könnte.

Mir ist klar, dass das Andreas machen müsste, aber ich könnte durchaus Webspace dafür zur Verfügung stellen.

Liebe Grüße und bitte nichts für ungut, war absolut nicht kritisch Euch gegenüber gemeint, ich finde Eure Seite super!

Liebe Grüße,

Soshin

Becks2
26.07.2007, 13:52
Moin,
Server spiegeln geht nicht so einfach. Dazu müssen die Datenbanken kommunizieren und das in Echtzeit. Keine Ahnung wieviel da bei Outdoorseiten so innerhalb der db hin&hergeschoben wird und wieviel es hier wäre, aber auch so scheint der Server eh am Limit zu fahren.

Alternativ kann man natürlich auch einen zweiten Rechner zunächst einmal identisch einrichten und dann die Datenbank rüberschieben sobald es einen Crash gibt. Aber der Backupserver muss mit so etwas zurecht kommen und die notwendige Bandbreite, festplattenkapazität und CPU-Leistung aufweisen.

Sonst geht das Ding sofort wieder unter. Genau deswegen wurde auf Outdoorseiten auch von phpbb auf vbulletin gewechselt. Der Rechner kam mit der Last welche die alte Software verursachte nicht klar.

Becks

P.S. Login geht bei mir hier eh nicht mehr

Becks2
26.07.2007, 20:07
Und weil ich eh grad nix zu tun habe:

Nachdem wir mit unserem Forum wohl mehrfach den Server erlegt haben hat uns der Provider rausgeworfen (fristlose Kündigung). ¤*#¤*#¤*#¤*# nur: er verwies zwar auf die AGB die wir verletzt haben sollen, aber uns wurde im Vorfeld nicht mitgeteilt dass der Server uns nicht mehr verkraftet. Und so wussten wir bis zum Rauswurf nicht dass da etwas falsch lief. Uns blieben zwischen Fax und Abschaltung etwa 10 Minuten Zeit, dann waren wir off.

Wer also nach einem Provider sucht der die Regeln selber missachtet und sie dann zu eigenen Gunsten auslegt möge seine Daten bei Speicherhosting unterbringen. Ich mach das nie wieder.

Dann waren wir off und durften ohne Kommunikationsplattform eine neue Heimat suchen. Nachdem diese gefunden war kam das Aufspielen der Daten und Einrichtung der Umgebung.

Kaum war das fertig zeigte sich: phpbb macht zu viel Last, auch mit dem Server ham wir Probleme. Also wieder offline und das gesamte Design sowie alle Daten auf vbulletin migrieren. Das dauert zwar aber nu läuft es.

Viel Spass wenn das hier passiert :)

Becks

Fjaellraev
26.07.2007, 20:08
Wenn ein gescheites Backup vorhanden ist, wovon ich mal ausgehe das hatte ja selbst "unser" Provider, dürfte zumindest die Wiederherstellung und notfalls Transferierung auf einen anderen Server kein allzugrosses Problem sein.
Und wenn es eine Weile dauert gibt es doch genügend Alternativen:
1. Statt vor dem PC nur virtuell draussen zu sein - Ab in die Realität vor der Haustür
2. Besuch bei den Kumpels auf outdorseiten.net oder was man sonst noch für Foren hat
3. Landkarte raus und die nächste Tour planen
...
...
Aber klar wir hoffen ja alle dass all unsere Lieblingsforen immer online sind.

@Alex: Keine Ahnung was bei dir spuckt, bei mir läuft auch dieses Forum problemlos.

Gruss
Henning

Soshin
27.07.2007, 10:09
Hallo, Becks,

ja so ein ähnliches Szenario befürchte ich eben auch irgendwann einmal bei uns. Und bei uns gibt es noch das Problem, das unser Admin seit etwa einem Jahr aufgrund seiner beuflichen Belastungen zwar noch hin und wieder herschaut, aber praktisch nicht mehr postet.

Ich habe keine Anhnung, ob er sich einen Serverwechsel überhaupt antun könnte. Wenigstens die Migration auf VBulletin würde er sich ersparen, VBulletin haben wir ja schon von Anfang an.

WIe gesagt, hoffentlich passiert das nie, aber die Möglichkeit ist leider immer gegeben...

Liebe Grüße,

Soshin

Soshin
27.07.2007, 10:11
Und wenn es eine Weile dauert gibt es doch genügend Alternativen:
1. Statt vor dem PC nur virtuell draussen zu sein - Ab in die Realität vor der Haustür
2. Besuch bei den Kumpels auf outdorseiten.net oder was man sonst noch für Foren hat
3. Landkarte raus und die nächste Tour planen
...
...
Hallo, Henning,

recht hast Du, pack mir grad die Wanderschuhe ein. Heut post ich nix mehr. Eine Schande - das schönste Wetter... :)

Namaste,

Soshin

Andreas
16.08.2007, 14:25
Habe diesen Thread mal als Anlass genommen, gleich eine doppelte Datenbanksicherung vorzunehmen.

Gruß,
Andreas

Soshin
16.08.2007, 14:42
Habe diesen Thread mal als Anlass genommen, gleich eine doppelte Datenbanksicherung vorzunehmen.

Gruß,
Andreas

Danke, Andreas! :)

Andreas
16.08.2007, 14:50
Ich werde mich mal umsehen, ob ich irgendwo ein Script auftreiben kann, womit eine solche Sicherung wöchentlich automatisch durchgeführt wird.

Denn wir wollen ja das gesammelte Wissen hier nicht dem Nirvana überantworten.

Gruß,
Andreas

Soshin
16.08.2007, 16:14
Ich werde mich mal umsehen, ob ich irgendwo ein Script auftreiben kann, womit eine solche Sicherung wöchentlich automatisch durchgeführt wird.

Denn wir wollen ja das gesammelte Wissen hier nicht dem Nirvana überantworten.

Gruß,
Andreas

Spitze! Ich finde gerade in so einem Fall wird das Nirvana überschätzt. :-)

Namaste,

Soshin

Fjaellraev
16.08.2007, 20:09
Ich werde mich mal umsehen, ob ich irgendwo ein Script auftreiben kann, womit eine solche Sicherung wöchentlich automatisch durchgeführt wird. Nein nicht automatisieren, wöchentlich wieder selber vorbei schauen und das Script starten ;)
Ist natürlich nicht ernst gemeint.
Schön dass du es neben deiner Arbeit mal wieder geschafft hast dich um "dein" Forum zu kümmern. Ich hoffe die berufliche Zukunft geht etwas weniger hektisch, aber nicht minder erfolgreich, weiter, so dass du auch wieder Zeit für das Forum, und natürlich zum reisen, findest.

Gruss
Henning