PDA

Vollständige Version anzeigen : Wandern in Slowenien


Guest
08.07.2004, 16:26
Hallo, wer von euch hat Erfahrungen mit Wanderungen in Slowenien, welches Gebiet ist zu empfehlen?
Wir haben viel Südtirol Hochgebirgserfahrung außer Klettern und würden gerne etwas von Slowenien kennenlernen. Wanderwege? Hütten? Karten? Literatur? Klima im Juli/August? Für alle Anregungen sind wir dankbar.

Guest
26.07.2004, 19:28
Hallo, vieleicht seid ihr ja schon losgefahren und es ist eh schon zu spät.
Wunderbar wandern kann man im Triglav-Nationalpark.
Am besten Mehrtagestouren, da man immer erstmal von der Basisi (400m) aus dem soca-Tal beispielsweise, aber auch von andren Seiten möglich aufsteigen muß ca. 700 m durch buchenwald, dann ist man in herrlichster Gebirgslandschaft. Es gibt Hütten - oft mit spektakulärem Blick - wie voll sie sind, ist schwer zu sagen, aber zelten ist im Nationalpark nicht erlaubt. voranmelden haben wir nie gamcht im September, da es aus Sprachgründen schwierig ist,. Evt. über Touristinfo z.B. Bovec anfragen oder von Hütte zu Hütte- oder auf gut Glück 8evt. Bodenmatratzen.
Der Nationalpark ist überschuabar, läßt sich aber gut und vielsieitg durchkreuzen. wir haben z.b. mehrere Mehrtagestouren untenrommen (3-4 Tage) und sind dazwischen boot gefahren.
Auch die itlaineische Grenze bietet hier einiges. In Bovec gibt es gute Karten über den Triglav NP und die Hütten 8und damit auch ide Wegstreckenlänge dorthin, kann man über den DAV -Südalpenführer eruieren.

Geniale Gegend.
Wetter sollte gut sein, vermutlich eher etwas heiß - Mittelmeerklimaeinfluß sehr stark. einzig stlörend sind Gewitter, die auch bis zu drei Tage zuindest im Tal festhängen können.. Habe es immer nur beim Bootfahren im Tal erlebt.
Ach ja, der Reiseführer vom Müller VErlag ist empfehlenswert.

Viel Spaß und Gruß, Elke

Im ganzen - überschuabaren Land gibt es viel zu entdecken!