PDA

Vollständige Version anzeigen : Gilgit- alleine?- Adventure Touroperator-Agentur?


Bergnetti
23.02.2007, 12:45
Liebe Pakistan-Fans,

nochmal bitte ich um eure kompetenten Ratschläge.

Immer noch befinde ich mich in meiner Pakistan-Reise-Planung.
Jetzt hat mir ein Freund, der selber vor 5 Jahren in Pk war, gemailt, dass ich doch einfach nach Gilgit fahren soll, und von dort meine Trekkingtouren planen soll. Der Lonely Planet (ältere Ausgabe) warnt aber vor Gilgit, wegen Überfällen, Vergewaltigungen etc.
Wie sind eure Erfahrungen, kann man bzw. frau das alleine wagen?
Dann habe ich noch ein Angebot für den Gondogoro La Trek bekommen, von einer Agentur namens adventure touroperator.
Diese Agentur möchte für die o.g. Tour 997 Euro haben, bisher das günstigste Angebot.
Sie schreiben allerdings, dass es mittlerweile eine Art festgelegtes Trinkgeld für alle Porter, guides und Köche gibt.
Ein Trinkgeld versteht sich ja eigentlich von selbst, aber geht es dort jetzt so ähnlich ab wie am Kilimanjaro?
Mit welchen Summen muss man denn dort so rechnen?
kennt jemand diese Agentur?
Nochmals vielen dabk für eure (hoffentlich) zahlreichen Antwort
Schönes Wochenende wünscht
Bergne:cool:tti

doro
23.02.2007, 14:35
Hi,

Auf Anraten vom Trekkingforum und eingehender anderer Recherchen habe ich meine Pakistanreise verschoben. Mir ist die momentane politische Lage und als alleinreisende Frau zu heikel.
Im Forum:

http://p078.ezboard.com/fpakistantravelforumfrm15

findest Du ebenfalls einige Antworten auf Deine Fragen. Ich hatte die gleichen und habe mich in diesem Forum auch ein wenig klug gemacht.

Pass auf Dich auf
herzlich
doro

tetraeder
04.03.2007, 10:09
hallo zu diesem thema wurde schon unter diesem thread einiges gesagt:
http://www.trekkingforum.com/forum/showthread.php?t=7649
schau mal, du findest dort sicherlich erstmal antworten zu deiner 1. frage. zur zweiten kann ich leider nichts sagen.
viele grüße,ralf

kamala
05.03.2007, 18:21
Liebe Bergnetti,

hier auch Netti, nämlich Annette. :-)

ich habe auch schon im Juli meinen Flug (alleine) nach Islamabad gebucht und 5 Wochen später von Nepal aus zurück. Ich würde gerne mit dir privat Kontakt aufnehmen. Wie? Du hast keine private Adresse angegeben. Du kannst mir schreiben, wenn du willst: wnetti@web.de. Bin auch hier vertreten unter Kamala. Ich habe auch vor, die Tour alleine zu starten. Kenne eine junge Frau, die zur Zeit dort ist. Von ihrer Aussage im April hängt es ab, ob ich wirklich starte bzgl. Situation Pakistan.

Übrigens - ich würde/werde nichts von hier buchen, es ist immer besser, das alles vor Ort zu organisieren. Ich war vor 2 Jahren in Kashmir und es war easy, alles vor Ort zu planen.

Liebe Grüße
Kamala