PDA

Vollständige Version anzeigen : Elbrus/Kaukasus ohne Guide


tottly
12.01.2007, 12:41
Hi!
Ne kurze und bündige Frage:
Ist eine Besteigung des Elbrus und anderer Gipfel im Kaukasus ohne Babysitter möglich oder muss man dort einen Guide mit haben?

grüße Mike

ingolf
12.01.2007, 12:51
Hi Tottly,
im Juni 2004 wars problemlos möglich.

Gruß Ingolf.

tottly
12.01.2007, 13:24
Na endlich mal ne gute Nachricht! :-)
Danke für die shnelle Atwort

Und wie siehts mit Transport von Moskau nach Mineralnje Vody usw aus?
Und Permit usw. konnte bis Dato nicht viel Infos dazu finden ausser dass
ich das Permit über einen Bergführer oder so holen muss!?

Wäre dir sehr dankbar wenn du die wichtigsten Infos kurzgefasst mal nennen könntest.

grüße Mike

ingolf
12.01.2007, 14:03
Hi Mike,
wir sind von Moskau nach M.V. geflogen. Direkt vor dem Flughafen befindet sich der Busbahnhof. Achtung, genau dazwischen steht ein Polizeihäuschen, die dir erzählen wollen, das du was falsch gemacht hast/Stempel fehlt aber sie dich laufen lassen wenn du 50 Euro abdrückst. Vergiß es, auch wenn die auf 10 runtergehen. Aussitzen, blöd stellen, keine Fremdsprachen können bis sie dich gehen lassen. Das gilt auch für sämtliche noch folgenden Polizeiabenteuer. Dauerte bei uns nie länger als 30 min.
Permit? Hatten wir nicht. Wollte auch keiner was sehen. Uns rannte mal am Elbrus son Typ hinterher, der 20 Euro Parkgebür wollte. Haben den aber abgeschüttelt, da wir dachten, das ist jetzt wieder der übliche Trick. Ich hoffe, wir haben ihm nicht Unrecht getan.

tottly
12.01.2007, 14:19
Hey danke für deine schnelle Antwort!
Echt toll das Forum hier!
und vor allem die Antworten, ich bin voll begeistert denn heute hab ich von einer bekannten leider ein paar Infos bekommen die nicht so gut ausgeschaut haben aber
der dürft des ein Reiseveranstalter reingedrückt haben!

jetz hab ich noch eine letzte Frage und zwar wo habt ihr den Flug von Moskau nach M.Vody gebucht und wieviel habts dafür bezahlt? Ich hab da bis jetz leider noch nix gefunden!


Grüße und Danke nochmal Mike

ingolf
12.01.2007, 14:37
Ganz normal im Reisebüro. Berlin-Moskau-M.V. und zurück ca. 400 Euro. Russische Reisebüros organisieren das auch günstig und besorgen gleich das Rußlandvisa noch mit.
Aber hinterfrag nochmal die Permitgeschichte. Nich das sich was seit 2004 geändert hat.

tottly
12.01.2007, 14:52
Hi!
danke für deine nochmals schnelle antwort!

wir werden wahrscheinlich wien-moskau bei air berlin buchen (200€)
und den rest dann auch noch irgendwie dazu vielleicht fahren wir sogar eine strecke mit zug wäre sicher auch eine nette erfahrung!

wegn permit...
ich hab jetz ne gute seite gefunden dürfte irgendeine offizille sein von einer russischen fremdenverkehrorganisation oder was weiss ich!
gottseidank in english da steht alles ziemlich genau beschrieben alle gebühren usw usw!

permit braucht man keines nur es visa eine OVIR is auch so ein dings und eine grenzzonen gebühr oder so! naja sieht auf jedenfall sehr gut aus :-)

also danke vielmals für deine schnelle hilfe!

grüße Mike