PDA

Vollständige Version anzeigen : Malaria in Biratnagar


Sonnenschein
25.09.2006, 18:58
Hallo zusammen

Habe gehört, dass in Biratnagar (Ost-Nepal) so ziemlich jede Mücke eine Malaria-Mücke sein soll. Habt ihr schon mal was davon gehört? Wir sind eine Nacht beim Weg zum Kanchenjunga Trekk dort und zwei Nächte auf der Heimreise. - Habe nicht so Lust dieses Jahr Malaria auf zu lesen. Kommt irgendwie nie gesund durch Nepal und daher lieber vorher abklären.
Jetzt noch etwas einnehmen? = Wir fliegen am 14.10.06, ob das noch reicht oder einfach gut mit Antibrumm einschmieren und hoffen, dass nichts passiert?

Bin grad etwas ratlos.

Lieben Gruss aus der Schweiz und danke für die Tipps.