PDA

Vollständige Version anzeigen : Verkauf eines Hundeschlittenunternehmens


Husky-Holger
10.05.2006, 17:46
Ich frage mich, ob ich in diesem Forum den Verkauf meines Hundeschlittenunternehmens in Schweden posten darf.
In den Forumsregeln habe ich leider keinen entsprechenden Hinweis gefunden.

Ich will hier wirklich niemanden auf die Füße treten.

Über eine Antwort wäre ich dankbar.

Da ich noch keine Antwort erhalten habe, möchte ich erwähnen, daß es sich um das alteingesessene Unternhemen Husky-Express in Nordschweden handelt.
In Zukunft möchte ich mich mehr meiner zukünftigen Frau widmen, weswegen wir uns schweren Herzen vom Unternehmen trennen.
Kurz:
ca. 50 Huskys
mehrere Blockhütten
41 Zwinger
Sauna und 2000Ltr. Badezuber
gesamtes Material für die Touren
langjährige Kontakte zu Reisebüros und -veranstaltern
Anhänger und Hundetransportboxen für 40 Hunde
10 Hundeschlitten
uvm.

Mehr Informationen auf unserer Homepage unter dem gleichnamigen Namen.



Viele Grüße

Holger

Husky-Holger
10.07.2006, 07:39
Inzwischen haben wir uns entschlossen den Verkaufspreis mit 200.000,- SEK zu senken.
Nicht, weil wir keine Interessenten finden, sondern um für die neuen Projekte noch in dieser Saison verfügbar sein zu können.

Der Verkaufspreis beträgt jetzt 400.000,- SEK

Zusätzlich ist nach Absprache und endgültiger Entscheidung auch ein Haus (450qm) zu kaufen.


Viele Grüße
Holger (Husky-Express)

dave_one
17.07.2006, 10:43
Hi Holger!
@ geschickt!
Ciao, David

Husky-Holger
23.11.2006, 21:23
Hallo,
Kaufinteressenten unserer Huskyfarm, möchte ich gerne einen Besuch in der laufenden Saison vorschlagen. Vorteile:

Touren mit unseren Hunden
Befahren des Tourengebietes mit den Hunden, um sich ein besseres Bild machen zu können
Gespräche mit unseren Gästen über ihre Eindrücke führen
Erleben des Ablaufs im WinterInteressenten sollten sich schnellstens melden, da unsere Wochentouren fast ausgebucht sind und die Termine eng werden.

Viele Grüße

Holger Fabritz (Husky-Express)