PDA

Vollständige Version anzeigen : Informationen über Trekkingpermits in Nepal


Andreas
24.03.2005, 10:27
Aktuelle Informationen über Trekkingpermits in Nepal

gemäß Department of Immigration (http://www.immi.gov.np/trekkingpermit.php)



---------------------------------------------------------------------------------------
Restricted areas which have been opened for Group Trekking
The following restricted areas are open only for group trekkers. And a
trekkingpermit will not be issued to individual trekkers for such areas.
The areas and required fees are as follows:

S. N. Area and Fee (per person)

1) Areas of lower Dolpa:
For the first 4 weeks per week per person US$ 10 and after 4 weeks per week
per person US$ 20.

2) Eastern Nepal
Taplejung District (Kanchanjanga Region):-Areas of Olangchunggola, Lelep,
Papung and Yamphudin Village Development Committee.
Sankhuwasabha District (Makalu Region):-Areas of Kimathanka, Chepuwa, Hatiya
and Pawakhola Village Development Committee.
Solukhumbu District (Everest Region):-All north-west area way from Thame to
Nangpala of Namche Village Development Committee.
For the first 4 weeks per week per person US$ 10 and After 4 weeks per week
per person US$ 20

3) Rasuwa District
Thuman and Tingure per week per person US$ 10

4) Manang District
Areas of Nar, Phu, and Northern area of Tilche Village of Thochhe Village
Development Committee for September to November per week
per person US$ 90 and December to August per week per person US$ 75.

5) Mugu District
Areas of Mugu, Dolpu, Pulu and Bhangri.
For the first 7 days per person US $90 and after 7 days per day per person Us$15.

6) Baihang District
Areas of Kanda, Saipal, Dhuli.
For the first 7 days per person US $90 and after 7 days per day per person Us$15.

7) Darchula District
- Areas of Byas Village Development Committee.
For the first 7 days per person US $90 and after 7 days per day per person Us$15.

8) Upper Mustang and Upper Dolpa District
For the first 10 days per person US $700 and After 10 days per day per person
Us$70.

9) Gorkha District (Manaslu Area)
For Sepetmber to November per week per person US$ 90 and December to August
per week per person US$ 75.

10) Humla District (Simikot and Yari)
Areas of Limi and Muchu village village Development Committee, and area way
to Tibet via Tangekhola of Darma Village Development committee.
For the first 7 days per person US $90 and after 7 days per day per person Us$15.

Note : To get a group trekking permit an application form with other relevant
documents should be submitted through any registered trekking agency of Nepal.

Trekking Permits Issuing Offices:
Dept. of Immigration, Bhirkutimandap, Kathmandu.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nepaltrekker
29.03.2005, 06:51
Diese Trekking Regeln gelten nicht für alle Gebiete. Für die Annapurna-, Langtang und
Everest Gruppe brauch man kein Permit.Man muß nur die Nationalperkgebühr von
1000, bzw. 2000 Rupien zahlen. Eine Gruppe snd bereits 2 Leute.


P.S. Durch die Gegend zu ziehen mit einer großen Gruppe ist für mich persönlich nichts.

Namaste Jens

Entchen
22.08.2005, 18:49
Hallo,
wie, d.h. ich muß keinen Permit für das Annapurna Gebiet zahlen? Ich wollte mal eine Kostenzusammenstellung machen und wollte sowieso fragen, was das 10 tägige Permit von Pokahara --> zum ABC kostet (wir sind zu Zweit ohne Guide) - oder kostet dies nichts, war etwas irretiert.

Flughafengebühren beim Rückflug aktuell verlangen sie jetzt 700 Rp/pro Person ?

Und was kostet denn eine Übernachtung/Person in der Lodge ungefähr Rtg. ABC?

Ich habe mal gehört, daß man sich für diese 10Tages Tour zum ABC ein Budget bereithalten sollte und genau das Geld auch nur mit hoch nehmen soll, was würde denn für diese 10 Tage in Dollar beanspruchen, was rechnet man, icnl. Übernachtung, Essen, Permit (ohne Guide) ?

Vielen Dank für Eure Hilfe im voraus

Hakku
22.08.2005, 19:54
wie, d.h. ich muß keinen Permit für das Annapurna Gebiet zahlen? Ich wollte mal eine Kostenzusammenstellung machen und wollte sowieso fragen, was das 10 tägige Permit von Pokahara --> zum ABC kostet (wir sind zu Zweit ohne Guide) - oder kostet dies nichts, war etwas irretiert. Doch, das ACAP Entry Permitt kostet pro Person in Kathmandu oder Pokhara 2.000 NRs. An den Eingängen zu dem Gebiet das Doppelte! Es ist ein Single Entry Permit ohne zeitliche Begrenzung halt.
Flughafengebühren beim Rückflug aktuell verlangen sie jetzt 700 Rp/pro Person ? Nein 1695 NRs. Siehe http://www.trekkingforum.com/forum/showthread.php?t=2569
Und was kostet denn eine Übernachtung/Person in der Lodge ungefähr Rtg. ABC? Ich habe mal gehört, daß man sich für diese 10Tages Tour zum ABC ein Budget bereithalten sollte und genau das Geld auch nur mit hoch nehmen soll, was würde denn für diese 10 Tage in Dollar beanspruchen, was rechnet man, icnl. Übernachtung, Essen, Permit (ohne Guide) ?
Wir haben immer mit 10 EURO pro Person und Tag gerechnet und hatten dann immer noch etwas über um in KTM zu shoppen :-)

Gruß Hakku