PDA

Vollständige Version anzeigen : Trekking in Ladakh: aktuelle Sicherheit und Trek


Heusi
07.07.2003, 14:50
Hallo zusammen,

wir planen für Mitte August bis Mitte September eine Tour nach Nordindien.
Gerne würden wir von Leh aus eine ca. 10tägige Trekkingtour machen.

Wie schätzt ihr die aktuelle Situation in puncto Sicherheit ein?

Habt ihr eine Empfehlung für einen Trek?
mittel anspruchsvoll, wenig Leute

Interessant sind auch Tipps für ein nettes/billiges Hotel in Leh und eine gute Agentur

Habt ihr sonst noch Tipps, Anregungen?
Als Alternative denken wir über einen Trek im Garwarhwal nach...

Klaus
19.08.2003, 21:31
Jullee Heusi,

bin grad ein paar Tage von Ladakh zurück.
Sicherheit in Leh und Umgebung kein Thema!
Eher lebhafter Touristenverkehr in Leh!

Ein bisschen gewundert hat mich die starke Militärpräsenz, ist aber eher lästig, z.B. abwarten von Militärkolonnen als bedrohlich! Die nähere Umgebung von Leh ist halt ein riesigens Heerlager.

Trotzdem, Klöster und Kultur sehr sehens- bzw. erlebenswert. Die liebeswürdigen ladakhis nicht vergessen!

Haben neben Kultur ein paar Tage Trekking auf der Strecke von Tismogang nach Basgo gemacht. Ausserdem mit dem Jeep ins Nubra Valley.

Also hinfahren!!!

Demnächst mehr auf www.trekkingweb.de

Gruß Klaus

Guest
13.09.2003, 22:50
klaus, du hast voll recht...

kuass
04.10.2003, 09:45
Um die Situation im in Indien im Auge zu behalten,
ist www.timesofindia.com eine sehr gute Addresse!