PDA

Vollständige Version anzeigen : Alleine mit der TransSib zum Baikal und weiter....


Waldtroll
31.07.2011, 19:51
Hallo,

ich bin bei der Planung einer Weltreise über 12 Monate (2012-2013) und möchte gerne mit der Transsib starten.

Gerne würde ich auf der Strecke ein oder zwei Zwischenhalte mit kleinen 2-3 Tagestouren einlegen und am Ende am Baikalsee 4-5 Tage unterwegs sein. Für die Weiterreise in die Mongolei möchte ich mir dann mehr Zeit lassen.

Wer hat Erfahrungen mit Zwischenhalten der Transsib, wie ist das Wetter für August - September am Baikal und später in der Mongolei einzuschätzen?

Hat schon jemand solche eine Tour alleine unternommen?

Es soll später über China und Tibet nach Vietnam gehen. Dann mit dem Schiff oder Flugzeug nach Neuseeland.

Gruß