PDA

Vollständige Version anzeigen : polarbekleidung/winterbekleidung


Guest
16.07.2003, 23:11
hallo,

und schön das es das forum hier giebt.
vielleicht kann man mir weiter helfen.

ich bin auf der suche nach polarbekleidung oder sehr kältefeste bekleidung. besonders schuhe und hosen scheinen ein problem dar zustellen.

sie sollte bis minus 30 - 40 crad schützen.

kann mir jemand tipps oder quellen nennen wo ich so was finde?

danke im vorraus.

Andreas
08.08.2003, 17:39
Hallo dav,

Schon mal 'gegoogelt'?

Googlesearch (http://www.google.de/search?hl=de&ie=UTF-8&oe=UTF-8&newwindow=1
&q=polarbekleidung&btnG=Google+Suche&meta=)

Grüße,
Andreas

Guest
07.10.2003, 16:21
Hi,

die fa. marmot (www.marmot.com) hat leistungsfähige Daunenbekleidung (z.B. 8000m-Serie ->z.B. Overall). Grundsätzlich ist eine kombination aus mehreen Bekleidungsschichten sinnvoll (zwiebelschalenprinzip) Wäsche von patagonia (expeditionweigth). Die Schuhe sind das einzige Problem, hier sind die Produkte sehr rar gesät. Evtl. (nordamerika) empfiehlt es sich die schuhe vorort zu kaufen, die einheimischen wissen was man kaufen kann.

viel spaß
chris

glowfire
24.10.2003, 15:07
Hi,
schau doch mal bei der Fa. Mammut aus der Schweiz vorbei.
http://www.mammut.ch/intro.asp
Ist zwar etwas teuer das ganze aber wenn man nicht frieren will, ist das die erste Wahl.
cheers
Stefan

Guest
24.10.2003, 16:21
mammut ist nicht die erste wahl, weil die keine daunenbekleidung herstellen.

in frage kommen dürften dagegen:
rab
feathered friends
valandre
marmot
mountain hardwear
mountain equipment
PHD
haglöfs
the north face
yeti (scheinen jetzt aber eher in richtung alltagstauglicher kleidung zu gehen)
evtl. auch eider
unter www.parkasite.de gibt es einige auswahl (ich bekomme keine provision von denen!).

schuhe (steigeisenfest) u. a.
everest von millet
olympus mons von la sportiva
zu expeditionsschuhen gab es mal einen thread bei de.rec.alpinismus >> googeln.
alaska mountaineering gibt auch noch ein paar hinweise.
http://www.alaskan.com/amh/

die genauen links findest du unter www.juma.dav-freiburg.de

viele grüße,
moritz