PDA

Vollständige Version anzeigen : Newsletter Nepal Oktober 2010


Andrees
17.10.2010, 18:31
1. Fernsehprogramm

Samstag, 23. Oktober 2010
11.36 - 12.20 MDR Nepal - Die Dschungelapotheke der Chepang (http://www.prisma.de/fernsehen/sendung.html?cid=Mdr&stime=2010-10-23%2011:36:00+02)


Sonntag 24.10

14.30 - 15.15 3sat Das Gold des Himalaya (http://www.prisma.de/fernsehen/sendung.html?cid=Dreisat&stime=2010-10-24%2014:30:00+02) Nomadenleben in Ladakh


Montag, 1. November 2010
22.00 - 23.00 TV5 360° GEO (http://www.prisma.de/fernsehen/sendung.html?cid=Tv5&stime=2010-11-01%2022:00:00+01) Népal, les soldats du toit du monde


Donnerstag, 4. November 2010
12.30 - 13.30 TV5 360° GEO (http://www.prisma.de/fernsehen/sendung.html?cid=Tv5&stime=2010-11-04%2012:30:00+01) Népal, les soldats du toit du monde

Donnerstag 11. November
19:30 Arte Nepal (http://www.fernsehen.ch/detail/Nepal/3527940920.html) Im Land der Sherpa Dorje Sherpa ist sieben Jahre alt. Er lebt in dem kleinen Dorf Bengka in Nepal, und sein Wunsch ist es, endlich die größten Berge der Welt zu sehen. Mit seinem Vater und dem Urgroßvater bricht er auf.


Freitag 12. Nov
19:30 arte Tibet _ Mit Pilgern zum heiligen Berg Kailash (http://www.fernsehen.ch/detail/Tibet___Mit_Pilgern_zum_heiligen_Berg_Kailash/3527940955.html) Mission: Transport einer heiligen Statue nach Westtibet Ein Mönch in Nepals Hauptstadt Katmandu beauftragt den deutschen Fotografen Dieter Glogowski: Der Frankfurter soll eine heilige Statue heimlich über die chinesische Grenze nach Westtibet bringen.


Samstag 13. Nov
7:30 phoenix Nepal _ Die Dschungelapotheke der Chepang (http://www.fernsehen.ch/detail/Nepal___Die_Dschungelapotheke_der_Chepang/3528489780.html) Nepal, Himalaya: ein fast vergessenes Volk in den Schluchten des Mahabharat-Gebirges, einer parallel zum Himalaya verlaufenden Bergkette. Sie waren ursprünglich Nomaden, die von Tibet her kamen.

Dieses Fernsehprogramm erhalten sie auch bei der Suche in Prisma mit http://www.prisma.de/fernsehen/pzpsuche.html?pattern=Himalaya+Himalaja+Nepal+Tibe t+Ladakh+karakorum+Hindukush+Pakistan+Bhutan+Sikki m+buddhismus+kathmandu&logic=or&ignorecase=y&ignoreboundaries=n&fuzzy=n&limit=0 (http://www.prisma.de/fernsehen/pzpsuche.html?pattern=Himalaya+Himalaja+Nepal+Tibe t+Ladakh+karakorum+Hindukush+Pakistan+Bhutan+Sikki m+buddhismus+kathmandu&logic=or&ignorecase=y&ignoreboundaries=n&fuzzy=n&limit=0) dort können sie natürlich auch ihre eigenen Suchbegriffe zu anderen Themen einbringen[/URL]
So können sie Ihr eigenes persönliches Programm erstellen lassen: . Bei www.fernsehen.ch (http://www.prisma.de/fernsehen/pzpsuche.html?pattern=Himalaya+Himalaja+Nepal+Tibe t+Ladakh+Bhutan+Sikkim&logic=or&ignorecase=y&fuzzy=n&limit=0) können sie ihre eigenen Stich- und Suchwörter eingeben. Sie bekommen dann die Sendungen der nächsten Tage angezeigt. Gegen eine geringe Jahresgebühr werden ihnen sogar alle passenden Sendungen nach ihren ganz persöhnlichen Auswahlkriterien ausgesucht und ihnen jeweils per Email zugesandt.
interesant ist auch der wöchentliche Fersehspiegel des Südasien Instituts de Uni Heidelberg: http://www.sai.uni-heidelberg.de/workgroups/tv/tv.htm (http://www.sai.uni-heidelberg.de/workgroups/tv/tv.htm)


2. Aktuelle Lage

13.10 Chaos am Flughafen von Kathmandu, nachdem zwei Gepäckbänder ausgefallen waren. http://www.nepalnews.com/main/index.php/business-a-economy/9844-over-500-passengers-lose-their-luggage-at-tia.html

13.10 ein Nepali ist jetzt der kleinste Mann der Welt. Die urkunde wurde vom Guiness Buch der Rekorde überreicht, nachdem er 18 Jahre alt geworden ist. http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,723114,00.html

12.10 ein Flugzeug der Sita Air stößt in Lukhla gegen die Mauer. Es gab nur Sachschaden. http://www.nepalnews.com/main/index.php/news-archive/19-general/9809-sita-air-aircraft-sees-accident-at-lukla-airport-passengers-safe.html

10 10 Aus Mustang wurden Äpfel in Werte von vielen Millionen Rupien verkauft. Sie werden haupsächlich im oberen Kaligandaki Tal zwischen klopani und Marpha angebaut. Für die Obstbauern ist die neue Straße eine hilfe, da sie die Äpfel jetzt mit deutlich geringeren Transportkosten in den Markt bringen können. http://www.nepalnews.com/main/index.php/business-a-economy/9775-apple-worth-rs-140-m-sold-in-mustang.html

7.10 Auch beim elften mal konnte wieder kein Premierminister gewählt werden. (Gähn :-() Als alleiniger Kandidat trat vom NC Ram Poudel an und erhielt gerade mal 145 Stimmen. Ich werde jetzt nicht mehr weiter über dieses Theatersiel schreiben wenn nicht eine wesentlich Änderung eintritt.

5.10 Jeep stürzt in den Kali Gandaki Fluß. Auf der Strecke nach Muktinath ist ein Jeep in denFluss gestürzt und es werden 12 Passagiere vermisst. Nachdem eine Straße bis nach Muktinath gebaut worden ist, fahren auch viel Trekker nach der Überquerung des Thorong la auf der Annapurnarunde mit Jeeps herunter. http://www.nepalnews.com/main/index.php/news-archive/19-general/9657-vehicle-carrying-pilgrims-plunges-into-kaligandaki-over-dozen-feared-killed.html

5.10 Die Brücke bei Mugling ist schwer beschädigt. Sie verbindet die Straßen von Kathmandu nach Pokhara. Anscheinend war einer der Pfeiler schon mehrere Jahre in kritischem Zustand. Schon immer durften eigentlich jeweils nur Fahrzeuge in einer Richtung über die Brücke fahren um so die Belastung zu verringern, was aber selten eingehalten wurde. Jetzt wird eine strikte Überwachung eingeführt . die Reparaturarbeiten sollen mindestens einen Monat dauern und es ist mit längeren Staus an diesem Nadelöhr zu rechnen. Somit wird sich wohl auch die Fahrzeit zwischen Kathmandu und Pokhara verlängern. www.nepalnews.com/main/index.php/news-archive/19-general/9646-mugling-bridge-dilapidated-traffic-operated-one-way.html (http://www.nepalnews.com/main/index.php/news-archive/19-general/9646-mugling-bridge-dilapidated-traffic-operated-one-way.html)

30. 9 Fünf Bergsteiger werden von Lawine am Daulagiri verschüttet. Es handelt sich um 4 Japaner und ihren climbing Sherpa, die gerade vom Basecamp aufgebrochen waren. Auch leute im Basecamp wurden verletzt. Der Daulagiri ist für seinen häufigen und gefährlichen Lawinen berüchtigt die oft auch die Basecamps erreichen. http://www.nepalnews.com/main/index.php/news-archive/19-general/9529-four-missing-in-dhaulagiri-avalanche.html Nur die Leiche von einem Japaner wurde gefunden http://www.nepalnews.com/main/index.php/news-archive/2-political/9896-rescue-team-suspends-search-for-four-missing-on-mt-dhaulagiri.html

1.10 Deutlich mehr Touristen im September als letztes Jahr. http://www.nepalnews.com/main/index.php/business-a-economy/9570-tourist-arrivals-up-by-20-pc-in-september.html

30.9 China will die Eisenbahnlinie von Lhasa nach Shigatse verlängern. http://www.nepalnews.com/main/index.php/business-a-economy/9534-china-begins-extension-of-railway-to-nepal-border.html

26.9 8 Runde der Premierministerwahlen , wieder kein Ergebnis. Nachdem Pushpa Dahal seinen Kandidatur zurückgezogen hatte, war Poudel vom Nepali Congress der einzig übrig gebliebenen Kandidat. Trotzdem erhielt er gerade mal 116 Stimmen. Dass ist nicht mal die Hälfte der erforderlichen Stimmen für die erforderliche Mehrheit. Mal sehen, wer jetzt alles am bei der 9ten Runde am 90 September Kandidat sein wird. Bisher war ein gemeinsamer Kandidat aller Parteien daran gescheitert das sowohl Poudel wie Pushpa Khamal auf ihrer Kandidatur bestanden. http://www.nepalnews.com/main/index.php/news-archive/1-top-story/9430-dahal-withdraws-from-pm-race-house-rejects-paudel-for-eighth-time-next-election-on-sep-30.html

25.9 8th Runde der Premierministerwahlen; die Maoisten ziehen Kandidatur von Pushpa Khamal Dahal zurück. Poudel vom NC bekommt trotzdem viel zu wenig Stimmen. Dies war so mit den Kommunisten der UML vereinbart worden um eine Lösung der Präsidentensuche zu ermöglichen. Weder die Maoisten noch die UML werden eine Kandidaten bei der achten Runde stellen so das Poudel vom Nepali Kongress der einzige Kandidat bleiben wird. Allerdings benötigt er dann noch immer eine Zweidrittel Mehrheit.http://www.nepalnews.com/main/index.php/news-archive/1-top-story/9427-ucpn-m-officially-registers-withdrawal-of-dahals-candidacy.html ; http://www.nepalnews.com/main/index.php/news-archive/2-political/9416-eighth-round-of-pm-election-today-ucpn-maoist-uml-to-boycott-election-process.html . und obwohl Poudel vom Nepali Congress jetzt der alleinige Kandidat war, erhielt er gerade mal 116 Stimmen. Dass ist nicht mal die Hälfte der erforderlichen Stimmen für die erforderliche Mehrheit.

23.9 Die Industrie- und Handelskammer verurteilt die Blockade von verschiedenen Wasserkraftprojekten durch die Maoisten. Diese hatten bekräftigt dass sei die Arbeit an 14 Projekten blockieren wollen. http://www.nepalnews.com/main/index.php/business-a-economy/9364-fncci-decries-maoist-threat-to-block-hydro-work-.html

21.9 Neuen ehemalige Kumaris werden vom Ex-König Gyanendra geehrt. Interessant ist daran, dass sich dieser bei Hindu religiösen Anlässen immer wieder zeigt udn so recht erfolgreich im Rampenlicht bleibt. http://www.nepalnews.com/main/index.php/news-archive/19-general/9324-hindu-body-says-people-will-bar-president-from-attending-indra-jatra.html

19.9 Touristen dürfen wieder nach Upper Mustang hinein. Die Bevölkerung hatte beschlossen, ihr Gebiet zu sperren weil sie von den sehr hohen Gebühren nur einen kleinen Teil bekommt. Sie wollten 60 % erhalten.die Regierung soll dies nun zugesagt haben. http://www.nepalnews.com/main/index.php/business-a-economy/9273-ban-on-entry-of-tourists-in-upper-mustang-lifted.html

18.9 Nepals wichtigste Straße zwischen Indien/Pokhara und Kathmandu nach Erdrutsch für 35 Stunden vollständig gesperrt. Dies kommt eigentlich jedes Jahr in der Monsunzeit vor und auch danach war die Straße noch drei Tage nur mühsam und einspurig befahrbar. http://www.nepalnews.com/main/index.php/news-archive/19-general/9248-prithvi-highway-opens-partially-after-35-hours-of-blockage.html 17.9 http://www.nepalnews.com/main/index.php/news-archive/19-general/9242-thousands-stranded-on-prithvi-highway-for-over-24-hours.html

14.9 Regierun und Maoisten bitten zusammen um Verlängerung des Mandats der der UNMIN Truppe. Deis Überwacht und unterstützt die Wiedereingliederung der früheren maoistischen Kämpfer. Die Verlängerung des Mandats war lange zwischen den Parteien heftig umstritten. http://www.nepalnews.com/main/index.php/news-archive/2-political/9154-ucpn-m-sends-request-letter-to-un-for-extension-of-unmin-term.html

13.9 Der Maoistenvizeführer Baidya träumt weiter von Machtübernamhe. Er gilt als einer der linke Hardliner. http://www.nepalnews.com/main/index.php/news-archive/2-political/9134-maoists-ultimate-aim-is-to-capture-state-power-through-peoples-revolt-baidya.html , http://www.nepalnews.com/main/index.php/news-archive/2-political/9095-maoist-leader-baidya-for-waging-peoples-revolt.html

10.9 Nepal ist wirtschaftlich kaum noch wettbewerbsfähig. In einem Ranking belegte es von 139 Ländern den 130 ! Platz. Kaum verwunderlich wenn man die Infrastruktur und Politik und grassierende Korruption besieht.Und wie sol ein unternehmen arbeiten, wenn es nur monatelang nur 4 Stunden Strom am Tag gibt? http://www.nepalnews.com/main/index.php/business-a-economy/9065-nepal-in-bottom-10-in-global-competitiveness-report.html

9.9 Die Billig Fluglinie Spice Jet wird ab 7. Oktober Flüge zwischen Delhi und Kathmandu anbieten. Ich warne vorsorglich schon mal vom Boardmenü es könnte sehr scharf gewürzt sein ;-) http://www.nepalnews.com/main/index.php/business-a-economy/9041-spicejet-to-operate-new-delhi-kathmandu-flights.html

3.Veranstaltungen nach Postleitzahl geordnet Dezember /Januar
PLZ 0
06366 Köthen 22. Oktober 2010„KAILASH - auf alten Pilgerpfaden zum heiligsten Berg der Erde“
Dia-Visionsschau von und mit Erika und Werner Marx Veranstaltungszentrum Schloss Köthen, Schlossplatz 4
PLZ 1
10xxx Berlin 30. Oktober 2010 Berlin 20:00 Uhr, Konzert der Sängerin Soname Yangchen, Autorin der Autobiografie “Wolkenkind“, Mantras und Lieder einer verlorenen Heimat, Passionskirche am Marheinekeplatz, Berlin-Kreuzberg, U7-Bahnhof Gneisenaustraße Mehr Informationen und Tickets unter arton.de (http://www.arton.de/co/inhaco.htm)
PLZ 2
PLZ 3
31188 holle /OT Dernburg 20.10.2010, 19:00 Uhr "Ladakh - Tradition, Gegenwart und Ausblick aus Königssicht" Vortrag mit Power-Point-Präsentation von S.E. Raja Jigmed Wangchuk Namgyal, König von Ladakh, im Glashaus, Schloßstraße, Derneburg bei Hildesheim

34259 Kaufungen 5.11 Diavortrag Himalaya per Fahrrad Von ihrer abenteuerlichen Fahrradtour durch die Bergwelt Nordindiens und Nepals berichten Rolf Wanka und Mechthild Siepmann 19.30 Uhr im Bürgerhaus Oberkaufungen, Begleitet wird die Dia-Schau von Jonas Siepmann mit live gespielten Eigenkompositionen an Klavier und Synthesizer. Der Eintritt ist frei. Um Spenden für die Deutsche Tibethilfe e.V. wird gebeten.
PLZ 4
PLZ 5 50674 Köln 14 Oktober und Nepalstammtisch der DNG im Internationalen Caritas-Zentrum in Köln Stozestr. 1a, ab 18:00 Uhr., statt. http://www.nepalwelt.de/site_nepaltreffen.htm#die kommenden NEPALTREFFEN (http://www.nepalwelt.de/site_nepaltreffen.htm#die%20kommenden%20NEPALTREFF EN)
PLZ (http://www.frauenmusikfestival.deplz/) 6
60468 Frankfurt 23.9 Diavortrag Lhasa – Mon Amour, Bilder einer (un-)heiligen Stadt Die tibetische Hauptstadt ist Zentrum für Pilger aus allen Himmelsrichtungen sowie Garnisonsstadt und Handelszentrum. Kaum eine Stadt auf dieser Erde ist derart geprägt von extremen Unterschieden. Die Referentin Elke Hessel fährt seit 1994 regelmäßig nach Lhasa und zeigt im Vortrag ihre ganz persönliche Sicht. Zeit | 19.30 bis 21 Uhr Tibethaus Deutschland e.V. Kaufunger Str.4 www.tibethaus.com (http://www.tibethaus.com/)
642xx Darmstadt 5.11 Tanz- und Gesangsveranstaltung “Juwelen des Himalaya“ 20:00 Uhr tibetisch-buddhistische Tänze, Gesänge und Rituale “Juwelen des Himalaya“ mit TID-Infostand, Orangerie, Bessungerstr. 44.
691xx 22.10 Heidelberg handschuhsheim Um 19:30 Uhr zeigt die Regionalgruppe den Film "Meltdown in Tibet" von M. Buckley über die chinesischen Wasserprojekte in Tibet im Milton-Erikson Institut in Heidelberg Handschuhsheim. Im Anschluß daran hören wir einen Vortrag von Wolfgang Grader, dem Vorsitzenden der TID Deutschland, zum gleichen Thema
691xx Heidelberg 8. November 2010Juwelen des Himalaya - Klostertänze aus Ladakh ‚Juwelen des Himalaya‘ am 8. November um 19:30 Uhr im Heidelberger DAI Die Heidelberger Tibet Initiative freut sich, an diesem Abend einen besonderen Einblick in eine fremde Kultur anzubieten: Juwelen des Himalaya -... Mehr... (http://www.tibet-initiative.de/de/die_tid/termine/detail/browse/2/zurueck/termine/artikel/juwelen-des-himalaya-klostertaenze-aus-ladakh/)
PLZ 7
70xxx Stuttgart Vom 23.10.10 bis zum 1.5.11 ist im Lindenmuseum Stuttgart eine Sonderausstellung mit umfangreichem Begleitprogramm: "Indiens Tibet - Tibets Indien. Das kulturelle Vermächtnis des Westhimalaya." Näheres s. www.lindenmuseum.de (http://www.lindenmuseum.de/).
70565 Stuttgart Rohr Mittwoch 1 0.11 nepal stammtisch der DNH DNH Mitglieder und Nepalinteressierte treffen sich zum Informationsaustausch und gemütlichen Beisammensein. Gäste sind herzlich eingeladen! Die Treffen finden in der Gaststätte Schwarzbach (Vereinsheim SV Vaihingen 1889 e.V.)
in Stuttgart-Rohr, Dürrlewangstr. 70 statt. www.dnh-stuttgart.org (http://www.dnh-stuttgart.org/) 70565 Stuttgat Vaihingen 20/21 . 11 großer Nepalbazar der Deutsch.Nepalischen -hilfsgemeinschaft Es gibt viel Kunsthandwerk aus nepal, leckeres Essen udn viele interessante Vorträge . Ich werde auch hingehen! www.dnh-stuttgart.org (http://www.dnh-stuttgart.org/)

76131 Karlsruhe 7.11 Tänze und Gesänge des Himalaya 19:00 Uhr, tibetisch-buddhistische Mönche aus Ladhak präsentieren Tänze, Gesänge und heilige Rituale. Kulturzentrum Tollhaus, Schlachthausstr. 1, Karlsruhe. Abendkasse: 16 €, ermäßigt 13 €; Vorverkauf (Tollhaus) 13 €....


PLZ 8

80xx München 25.10 und 22.11 und ab 18 Uhr Stamtisch der Freunde Nepals, in der Gaststätte "Zum Meisterverein", Friedenstraße 26, München, Tel.: 089/403896. Zu erreichen ist die Gaststätte mit allen S-Bahnen und der U5 bis zum Ostbahnhof, dann in wenigen Minuten zu Fuß. Parkplätze sind in der Umgebung auch vorhanden www.freunde-nepals.de/versammlungen/treffen.htm (http://www.freunde-nepals.de/versammlungen/treffen.htm)

85386 Freising moosburg 2.11 -12.11 Freisinger Tibettage http://tibet-initiative-freising-moosburg.blogspot.com/2010/07/gesamtprogramm-freisinger-tibet-tage.html




89073 Ulm 8.10 Filmvorführung "Meltdown in Tibet" mit Wolfgang Grader 20:00 Uhr Filmvorführung "Meltdown in Tibet - Chinas verheerende Wasserpolitik in Tibet" von Michael Buckley mit einem Vortrag von Wolfgang Grader zur ökologischen Situation in Tibet, Heilmeyer-Saal, Grüner Hof 5


PLZ 9
96106 Ebern 26. Oktober 2010 19:30Uhr Filmvorführung "Meltdown in Tibet - Chinas verheerende Wasserpolitik in Tibet" von Michael Buckley mit einem Vortrag von Wolfgang Grader zur ökologischen Situation in Tibet, Pfarrzentrum, Georg-Nadler-Straße 1.

Österreich ,Schweiz, Lichtenstein






4. Interessantes aus dem Web (http://www.choying.de/)
5. Buch Filmbesprechung Ein ideales und schönes Weihnachtsgeschenk - die Benefizkalender 2011
http://www.trekkingforum.com/forum/cid:32D084C9C1$A945465CCB@TRAINING
Der Kalender der Deutsch-Nepalischen Hilfsgemeinschaft DNH für 2011 ist zu kaufen. Auch dieses Jahr stammen die Bilder von mir und ich hoffe sie werden ihne gefallen. Der ganze Erlös dieses Kalenders geht in die überzeugenden Projekte der DNH in nepal. Es gibt den großen Wandkalender (19 Euro) und den liebevoll in rotem Reispapier verpackten kleinen Tischkalender. Diese ist mit 2,50 Euro sehr preiswert und ein ganz tolles Geschenk für alle Freunde, die Freude an nepal haben oder von euch darüber erzöhlt haben, Er ist 11 cm breit udn hat einen kleinen Klppfuß so dass man ihn auf den Tisch aufstellen kann. Bestellen kann man ihn direkt bei der DNH http://www.dnh-stuttgart.org/kalender.html Auf meiner Seite http://www.nepal-dia.de/Page10355/Kalender_Nepal/kalender_nepal.html finden sie auch links zu weitern Benefiz Nepalkalendern
6. Information über Hilfsprojekte
http://www.trekkingforum.com/forum/cid:7F273B6A6E$92C08D83D2@TRAINING


Am 26.November 2010 wird mit einem grandiosen Kinderfest im Kinderdorf in Bhakunde bei Pokhara das 15-jährige Bestehen des "Freundeskreis Nepalhilfe e.V." (FNH) gefeiert.
64 Kinder leben heute im Kinderdorf und 39 Jugendliche im vereinseignen Hostel und in kleinen Wohnungen in Kathmandu.
Der FNH hilft unbürokratisch, ohne auf Herkunft, Konfession und Kastenzugehörigkeit zu achten. Es sind Waisen, Halbwaisen, Straßenkinder, Kinder mittelloser Eltern sowie Kinder von Großfamilien, die ganztägig betreut werden und eine Schul- und Berufsausbildung erhalten.
Geplant sind weitere Kinderhäuser, ein Gesundheits- und Wasserprojekt sowie ein Job-Netzwerk für Berufsfindung, Arbeitsplatzfindung und -vermittlung für Jugendliche.
Lesen Sie mehr über den FNH und seine Projekte unter www.nepalhilfe.de (http://www.nepalhilfe.de/) und Veranstaltungen www.nepalhilfe.de/veranstaltungen.html (http://www.nepalhilfe.de/veranstaltungen.html)

Nepalwaren Verkaufsstände:

- Am 06. November 2010:
19 - 24.00 Uhr, bei der 7. Stolberger Museumsnacht in 52224 Stolberg, Museum Zinkhütter Hof [url]www.stolberg-abc.de/muna/

- Am 13. und 14. November 2010 Verkaufsaktion für Freundeskreis Nepalhilfe e.V. beim Weihnachtsmarkt im Stofflandhaus Schmitz in 52391 Vettweiß-Kelz, Hof am Eichbaum http://www.stofflandhaus.de/
- Vom 6. bis 23. Dezember 2010 auf dem Karlsruher Christkindlesmarkt (http://www.weihnachtsmarkt-deutschland.de/karlsruhe-maerchenhafte-weihnachtsstadt.html) (auf dem Marktplatz)
www.karlsruhe.de/fb5/maerkte/christkindlesmarkt.de (http://www.karlsruhe.de/fb5/maerkte/christkindlesmarkt.de)