PDA

Vollständige Version anzeigen : Visum Syrien - Einreise/Durchreise Verwirrung


Fabianunterwegs
19.06.2010, 19:47
Hallo,

die syrische Botschaft http://www.syrianembassy.de/SyrianSite/HVisa_Bstim.html
bietet 2 verschiedene Visatypen: Einreise (26€) und Durchreise (7€), beide sind 3 Monate gültig.. Da ich über Land von der Türkei komme, also dort EINREISE und weiter durch das Land DURCHREISE und schließlich an der jordanischen Grenze AUSREISE bin ich total verwirrt, welches Visum ich denn jetzt brauche :confused: ..

Tippen würde ich ja auf das Durchreise- (=Transit-) visum, aber frag hier lieber nochmal nach..

Danke

Stocki
20.06.2010, 12:19
Also Transit Visa sind meist nur wenige tage gültig. Mit den 3 monaten ist wahrscheinlich gemeint, dass man das Transitvisum bis maximal 3 Monate nach Beantragung nutzen kann, aber wahrscheinlich nicht 3 Monate lang im Land bleiben darf...
Mittlerweile ist es wohl auch möglich das Visum für Syrien an der Grenze zu bekommen (Türkei, Jordanien), kann aber sein, dass dies nicht für alle Grenzübergänge gilt.

Fabianunterwegs
21.06.2010, 13:38
Also Transit Visa sind meist nur wenige tage gültig. Mit den 3 monaten ist wahrscheinlich gemeint, dass man das Transitvisum bis maximal 3 Monate nach Beantragung nutzen kann, aber wahrscheinlich nicht 3 Monate lang im Land bleiben darf...


Danke für die Antwort! Ich hatte heute Kontakt mit der Botschaft und du hast vollkommen Recht:
Mit dem Durchreisevisum darf man nur 72 Stunden im Land bleiben.