PDA

Vollständige Version anzeigen : Expeditionsrucksack


Guest
09.09.2004, 18:12
Hallihallo,

ich suche einen guten Expeditionsrucksack! Habe aber davon gar keine Ahnung! Kann mir jemand helfen? Wie groß muss das Teil sein und so weiter?

Gruß aus dem Norden

Hummersepp
09.09.2004, 23:01
Hallo Gunnar

Bist du dir sicher, dass du einen Expeditionsrucksack möchtest und keinen einfachen Trekkingrucksack?
Prinzipiell gibt es da keine scharfe Grenze, aber allgemein sind E.Rucksäcke nochmal größer (70 l aufwärts) und extrem viel teurer. Wenn du gar keine Ahnung hast, dann darf ich wahrscheinlich schließen, dass du auch nicht beabsichtigst 8000er oder den Nordpol zu bereisen. Unter den Umständen genügen deutlich "billigere" Modelle.
Schreib bitte genau, was du damit machen möchtest, dann könnte man dir einen präziseren Tip geben, so leider nicht. Doch, den einen: geh in ein gutes Outdoorgeschäft mit Beratung, weil der Rucksack muss nicht nur gut sein, sondern auch passen, und das ist einfach individuell und subjektiv, da kann niemand was sagen ausser dir.

Gruß aus dem Süden, Sebastian

russki
18.09.2004, 21:16
kauf dir einen arcteryx needle 65! der ist wirklich expeditionstauglich und hat nicht soviel unnötiges zeugs, dass man auf expeditionen sowieso nicht braucht.
grüsse, gerhard

Guest
20.09.2004, 14:43
Hi !!

Kann dir nur den Loewe "Special Expedition" empfehlen.
Der hat ein Volumen von 80 L +20 was für die Expeditionen sowie die meisten Wintertouren ausreichend ist, dazu bestitzt er ein neues, sehr gutes Tragesystem das ihn auch mehrfach als Testsieger hat abschneiden lassen (siehe www.outdoor-magazin.com).
Dazu kommt der, für einen Rucsack dieser Güte, konkurenzlos günstiger Preis von € 279,--. Rundum gelungen das Ding.
Geh mal in einen Laden und trage den Loewe (mit Gewicht) probe, falls er nicht passt kannst du dir auch die Rucksäcke von Gregory mal ansehen, das ist auch allerbeste Qualität.

Schöne Grüss
Jens

Tysken
06.01.2005, 13:42
Etwas späte antwort aber besser spät als nie.
Berghaus Vulcan sehr guter robuster 100L sack. Nur wenis teurer als trekkingsäcke.