PDA

Vollständige Version anzeigen : Deutschland-Kasachstan und zurück


iwan668
21.03.2010, 17:24
Hallo,
ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir bei der Planung helfen, möchte nach Zhymkent (Grenze zu Usbekistan, bei Tashkent).

Will Mitte April starten und über Saarbrücken, München, Salzburg, Zagreb, Belgrad, Sofia, Istanbul, Ankara, Kars, Sevan, Ganja, Baku und mit Fähre nach Aktau kommen.

Wer weiß welche Möglichkeiten es gibt von da aus nach Zhymkent zu kommen?

Anschließend habe ich vor mit dem Zug nach Moskau zu fahren. Kennt jemand günstige Bus/Zug Verbindungen dann Richtung Deutschland?

Wo muß ich mit Gefahrenstellen rechnen?

Wäre allgemein für Verbindungstipps und alle sinvollen Beiträge dankbar.

Gruß Iwan

iwan668
24.03.2010, 11:05
Falls es für jemand interessant ist, es gibt Flug-und Zugverbindungen nach Zhymkent, Entfernung ca. 2800 km.

VG
Iwan