PDA

Vollständige Version anzeigen : Tibet unter "Quarantäne"!


Navyo
27.04.2003, 08:39
Hallo,

wer immer demnächst nach Tibet reisen möchte, kann dies bis zum 22. Mai nicht tun, da die Behörden Tibet unter "quarantäne" gestellt haben und keine Permits oder Flugtickets dorthin verkaufen.

Dies um Tibet vor SARS zu schützen.

Ab 22. Mai dürfte es dann vermutlich wieder erlaubt sein, nach Tibet einzureisen.

Navyo Eller
www.navyonepal.com

Andreas
29.04.2003, 07:42
Ähm, warum gerade der 22. Mai? Warum sollte es danach keine Gefahr mehr geben?
A.

Navyo
30.04.2003, 05:26
Tja das weiis ich auch nicht. Ich denke man möchte eben mal alles unter Kontrolle halten und schienbar sin dafür ca. 4 Wochen vorgesehen.

Mehr weiss ich auch nicht.

Navyo

Guest
05.05.2003, 12:26
HI,
wir sind eine Gruppe von 5 Personen und möchten am 29. April nach Kathamdu fliegen, mit dem Ziel von dort aus wieter zum Kailash zu reisen. Die Agentur, die die Reise für uns organissiert, weiß nichts genaues bzw. möchte die Reise verschieben. Bis Sonntag müssen wir uns entscheiden, ob wir die Reise antreten oder absagen. Wie verlässlich ist die Aussage, dass ab 22. 05.03 Tibet wieder bereist werden kann?
Gruss Christine

Navyo
14.05.2003, 11:54
Heute habe ich folgene Nachricht:

Bis 01 Juli 2003 wrd Tibet voraussichtlich gesperrt bleiben.

Navyo

orak9
21.05.2003, 20:03
hallo,

ich habe gelesen, dass die quarantäne über den 22.5.hinausgelten soll, angeblich gibt es eine einreisesperre bis ende juli. weiß jemand näheres?
danke!

lg
karo

Susanne
05.06.2003, 07:13
hallo,

die planung, tibet zu besuchen dürfte angesichts solcher kapriolen der chinesischen behörden, wohl schwierig sein!

mein mitgefühl mit allen tibetreisenden!

Susanne.

Navyo
06.06.2003, 19:11
Tja...... ???

immerhin ist die große Politik nicht immer leicht nachvollziehbar.

Ich bevorzuge strenge Massnahmen gegen Sars zum wohle aller für "danach" (hoffen wir's).

Es sieht jedoch so aus, als ob juli ok sein sollte, ansonsten eben August.

Navyo