PDA

Vollständige Version anzeigen : Ausrüstung für Trek: Pokhara - Muktinat


bli
20.02.2004, 12:54
Hallo zusammen
Wir gehen Ende März / Anfangs April auf einen 10tägigen Trek von Pokhara nach Muktinat (zurück ab Jomsom mit dem Flugzeug). Wer war zu dieser Jahreszeit schon mal dort und hat Tipps und Tricks zur Ausrüstung? Wie warm wird es tagsüber und wie kalt in der Nacht? Kann man im Tshirt trekken oder windet es in der Kali Gandaki zu fest? Braucht man eine Spezial-Sonnenbrille oder reicht der Clip auf die normale Korrekturbrille?
Vielen Dank für Infos.
Namaste, Beatrice

Andrees
21.02.2004, 15:23
Ende märz wird es schon langsam wärmer, aber zum Beispiel lag Ende März im oberen Kali Gandaki noch Schnee. Diese Jahr scheint aber im Winter recht wenig Schnee gefallen zu sein, so konnte man noch im Januar über den Thorong la gehen.
Eine sehr warme Fleecejacke und eine winddichte JAcke müssten ausreichend sein.
berüchtigt ist der Wind im oberen Kali Gandaki Tal, also auch einen Schal mitnehmen.
sofern kein Schnee liegt, reicht eine normale sonnenbrille aus, sie sollte aber unbeding UV-undurchlässig sein.
Ihr habt euch eine wunderbare Trekking tour ausgesucht-ich wünsche schon mal viel Glück.
Gruß Andrees

wishbone
24.02.2004, 09:39
Tja, da hast Du ne Menge Klimazonen innerhalb von 10 Tagen.
Unten T-Shirt-Wetter, oben kann es schon ziemlich frisch werden. Wir sind in die entgegengesetze Richtung gelaufen, vom Thorung La kommend. In Muktinath war es nachts ziemlich kalt, einen Tag weiter in Jomsom war es allerdings _deutlich_ wärmer.

Dafür gab es in dem Guest House in Mutkinath eine klasse Einrichtung: Alle Gäste saßen an einem großen Tisch, der mit Stoffbahnen abgehängt war. In Schalen unter dem Tisch wurde dann Holzkohle gelegt, so daß zumindest die Beine wohlig warm waren.

Was Du auf jeden Fall mitnehmen solltest, ist eine Windstopper-Jacke. Durch die absolute Winddichtigkeit kannst Du Dir in vielen Situationen dickeres Fleece sparen. Ich habe erst seit ein paar Jahren eine solche Jacke, möchte sie aber nie mehr missen.

Christian